Euro-Symbol nach Synchronisierung falsch angezeigt

Dieser Artikel wurde zuvor veröffentlicht unter D196323
Dieser Artikel wurde archiviert. Er wird im vorliegenden Zustand bereitgestellt und nicht mehr aktualisiert.
Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
196323 Euro Symbol Displayed Incorrectly After Synchronization
Problembeschreibung
Vor der Synchronisierung Ihres Windows CE-Gerätes und Ihres Desktopcomputers wird das Euro-Zeichen auf dem Windows CE-Gerät und in Microsoft Outlook 97 auf dem Desktopcomputer richtig angezeigt. Nach der Synchronisierung kann das Euro-Zeichen als Fragezeichen (?) erscheinen.
Lösung
Verwenden Sie eine der folgenden Methoden, um dieses Problem zu umgehen.

Methode 1

Ändern Sie die in Outlook 97 verwendete Schriftart auf dem Desktopcomputer auf Times New Roman. Die Konvertierung funktioniert dann möglicherweise richtig. Informationen zur Änderung von Schriftarten in Outlook 97 finden Sie in der Onlinehilfe des Programms.

Methode 2

Aktualisieren Sie Ihren Desktopcomputer auf Microsoft Outlook 98.
Status
Microsoft hat bestätigt, dass es sich hierbei um ein Problem bei den Microsoft Windows CE-Diensten handelt.

Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, dass nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.
Eigenschaften

Artikelnummer: 196323 – Letzte Überarbeitung: 01/05/2015 07:44:30 – Revision: 2.0

  • Microsoft Windows CE Services 2.2
  • Microsoft Windows CE Services 2.0
  • Microsoft Windows CE Services 2.1
  • kbnosurvey kbarchive kbdisplay kbprb KB196323
Feedback