Sie sind zurzeit offline. Es wird auf die erneute Herstellung einer Internetverbindung gewartet.

Fehler 0x80070057 tritt auf, wenn Sie ein Profil für Outlook 2010 mit der Automatischen Kontoeinrichtung für ein Exchange 2003-Postfach erstellen

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 2028193
Problembeschreibung

Beim Erstellen eines neuen Profils Microsoft Outlook 2010 erhalten Sie folgende Fehlermeldung:

Fehler, Fehlercode: 0 x 80070057

Dieser Fehler tritt auf, wenn Outlook versucht, Microsoft Exchange Server herstellen. Beispielsweise folgenden Screenshot angezeigt:

The screen shot for this error.

Ursache

Dieses Problem tritt auf, wenn beide der folgenden Situationen zutrifft:

  • Ihr Postfach befindet sich auf einem Exchange 2003 Postfachserver.
  • Sie verwenden die Automatische Kontoeinrichtung um Ihr Outlook 2010-Profil zu erstellen.
Lösung

Verwenden Sie zum Beheben dieses Problems entweder Folgendes.

  • Installieren Sie 31. August 2010-Hotfixpaket für Outlook 2010

Dieses Hotfix-Paket können in dem folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:

2281463 Beschreibung des Outlook 2010-Hotfix-Pakets (Outlook-X-none.msp): 31. August 2010
http://support.Microsoft.com/default.aspx?scid=kb;en-US;2281463

  • Erstellen Sie Ihr Profil manuell.

Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor:

    1. Mail -Bedienfeld zu öffnen.
    2. Klicken Sie auf Profile anzeigen.
    3. Klicken Sie im Dialogfeld Mail auf Hinzufügen.
    4. Klicken Sie im Dialogfeld Neues Profil Geben Sie einen Namen für Ihr Profil und klicken Sie dann aufOK.
    5. Nachdem Sie Ihr Anzeigename und e-Mail-Adresse in gefüllt das Dialogfeld Neues e-Mail-Konto hinzufügen , aktivieren Sie das Kontrollkästchen servereinstellungen oder zusätzliche Servertypen manuell konfigurieren und klicken Sie aufWeiter. (Der Screenshot für diesen Schritt aufgeführt ist).

      The screen shot for this step.

    6. Klicken Sie im Dialogfeld E-Mail-Dienst wählen wählen Sie Microsoft Exchange, und klicken Sie auf Weiter.
    7. Klicken Sie im Dialogfeld Microsoft Exchange Settings Geben Sie den Namen des Exchange-Servers überprüfen Sie Ihren Benutzernamen, und klicken Sie aufWeiter.
    8. Klicken Sie auf Fertig stellen , nachdem Ihr Profil erfolgreich erstellt wurde.
    9. Klicken Sie im Dialogfeld Mail auf OK.
    10. Starten Sie Outlook.
Weitere Informationen

Beim Erstellen eines Outlook-Profils mit dem Konto automatisch einrichten Prozess eine Abfrage Lightweight Directory Access Protocol (LDAP) zuerst ausgeführt, um derzeit angemeldeten Benutzer suchen. Dann, diese e-Mail-Adresse und Exchange server Informationen aus Active Directory-Domänendienste zurückgegeben. LDAP-Abfrage erfolgt in Outlook 2010, und die Abfrage ist nicht die Ursache der Fehlermeldung im Abschnitt "Symptome" genannt.

Klick Weiter dabei Konto automatisch einrichten mit dem Server herstellen und das Profil erstellt hat Outlook 2010 neuen zusätzlichen Code (dieser Code ist in Outlook 2007 nicht gefunden) um sicherzustellen, dass Sie nicht hinzufügen dasselbe Exchange Konto zweimal. Neue wird vorausgesetzt, dass die AutoErmittlung ist erfolgreich. Und pessimistisch wird vorausgesetzt, dass wenn AutoErmittlung fehlschlägt, versuchen Sie möglicherweise doppeltes Exchange-Konto hinzuzufügen. Da AutoErmittlung fast alle Konfigurationen Fehler erwartet beinhalten, die Exchange 2003-Postfach, dieser neue Code generiert den Fehler 0 x 80070057.

In diesem Szenario können Sie eine Verbindung für die AutoErmittlung mithilfe einer lokalen Autodiscover.xml Registrierungsdaten erzwingen. Diese Registrierungsdaten Outlook gezwungen, eine lokale Datei Autodiscover.xml für AutoErmittlung Abfragen verwenden.

Es folgt eine Beispieldatei Autodiscover.xml:

< AutoErmittlung Xmlns = "die http://schemas.microsoft.com/exchange/autodiscover/responseschema/2006" >
< Antwort Xmlns = "http://schemas.microsoft.com/exchange/autodiscover/outlook/responseschema/2006a" >
< Account >
< AccountType > e-Mail < / AccountType >
< > Einstellungen < / Action >
< Protokoll >
EXCH < Typ > < / Type >
< Server > E2K3.wingtiptoys.com < / Server >
< / Protokoll >
< / account >
< / Antwort >
< / AutoErmittlung >

Dieses Problem umgehen

Wichtig Dieser Abschnitt bzw. die Methode oder Aufgabe enthält Schritte, die erklären, wie Sie die Registrierung ändern. Allerdings können schwerwiegende Probleme auftreten, wenn Sie die Registrierung falsch ändern. Stellen Sie daher sicher, dass Sie diese Schritte sorgfältig ausführen. Für zusätzlichen Schutz sichern Sie die Registrierung, bevor Sie sie ändern. Dann können Sie die Registry wiederherstellen wenn ein Problem tritt auf. Weitere Informationen zum Sichern und Wiederherstellen der Registrierung klicken Sie auf die folgende Artikelnummer, um den Artikel in der Microsoft anzuzeigen Der Knowledge Base:

322756 zum Sichern und Wiederherstellen der Registrierung in Windows

Um diesen Workaround zu verwenden, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Erstellen Autodiscover.xml -Datei anhand der Beispiele in der AbschnittWeitere Informationen dieses Artikels als Vorlage. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Exchange Server 2003 in eingeben, die< Server > -Tag.
  2. Speichern Sie die Datei auf einen lokalen Ordner auf der Festplatte oder einer Netzwerkfreigabe, die alle Benutzer zugreifen können.
  3. Outlook-Client bereitstellen Sie die folgenden Registrierungsdaten:

    Schlüssel: HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\14.0\Outlook\AutoDiscover

    DWORD: PreferLocalXML
    Wert: 1

    : Der Name der Domäne

    Wert: der Pfad, der Dateiname enthält, Autodiscover.xml-Datei

  4. Ihr Outlook-Profil mithilfe des Konto automatisch einrichten erstellen.

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 2028193 – Letzte Überarbeitung: 10/04/2015 12:33:00 – Revision: 6.0

Microsoft Outlook 2010

  • kbmt KB2028193 KbMtde
Feedback
p;did=1&t=">