Sie sind zurzeit offline. Es wird auf die erneute Herstellung einer Internetverbindung gewartet.

Einschränkungen beim Konvertieren von Dokumenten zu Webseiten

Dieser Artikel wurde zuvor veröffentlicht unter D39174
Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
212270 WD2000: Limitations of Converting from Word Doc to Web Page
Zusammenfassung
Wenn Sie ein Microsoft Word-Dokument als Webseite (HTML) speichern, zeigt Word die Webseite ähnlich an, wie sie im auch im Webbrowser erscheint. Formatierungsmerkmale und sonstige Elemente, die durch HTML oder die jeweilige Webseiten-Erstellungsumgebung nicht unterstützt werden, werden in Word oder in einem Webbrowser jedoch nicht angezeigt.
Weitere Informationen
Wenn Sie ein Word 2000-Dokument als Webseite speichern, zeigt Word Ihnen die folgende Warnmeldung an: "Einige der Funktionen in diesem Dokument werden von Webbrowsern nicht unterstützt". Dann zeigt Word Ihnen eine Zusammenfassung der nicht unterstützten Funktionen an und informiert Sie darüber, wie diese Funktionen im Webbrowser erscheinen.

In den folgenden Tabellen sind die Elemente aufgeführt, die Word beim Speichern als Webseite ändert oder entfernt.

HINWEIS: Sofern nicht anders angegeben, ist das Verhalten der in den folgenden Tabellen aufgelisteten Funktionen auch dann identisch, wenn Sie folgendes tun:
  • Sie öffnen in Word 6.0 oder Word 95 ein Webseitendokument, das in Word 2000 erstellt und dann als Webseite gespeichert wurde, speichern dieses Dokument dann im HTML-Format (*.htm, *.html, *.htx) und öffnen die Datei dann in Word 2000 erneut.
-Oder-
  • Sie öffnen in Word 2000 ein Webseitendokument, das in Word 2000 erstellt und dann als Webseite gespeichert wurde.
Zeichenformatierung:

Diese Formatierung in Word Sieht in einem Webbrowser wie folgt aus:

Text mit Zeichenumrandung Keine Zeichenumrandung auf Webseiten.

Text mit Im-Rand-Initialen Text mit Im-Rand-Initialen wird zu Text
                                     mit Großbuchstaben am Wortanfang.
HINWEIS: Diese Funktion ist in der Word-
                                     Hilfe fehlerhaft dokumentiert. Lesen Sie                                     bitte den im Abschnitt VERWEISE dieses                                     Artikels genannten Artikel.
Animierter Text Animierter Text wird auf Webseiten kursiv.

Doppelt durchgestrichener Text Doppelt durchgestrichener Text wird auf
                                     Webseiten zu einfach durchgestrichenem                                     Text.
Text mit Reliefeffekt Text mit Reliefeffekt wird auf Webseiten
                                     grauer Text.
Text mit Gravureffekt Text mit Gravureffekt wird auf Webseiten
                                     grauer Text.
Text mit Gliederungseffekt Text mit Gliederungseffekt wird auf
                                     Webseiten zu fett formatiertem Text.
Text mit Schattierungseffekt Schattierter Text wird auf Webseiten zu
                                     fett formatiertem Text.
Text mit Zeichenunterstreichungs- Zeichenunterstreichungsarten werden
arten auf Webseiten zu einfacher Unterstreichung.

Horizontal skalierte Zeichen Horizontal skalierte Zeichen werden auf
                                     Webseiten zu normalem Text.
HINWEIS: Text mit definiertem
                                     Zeichenabstand ist hiervon nicht betroffen.                                     Klicken Sie im Menü FORMAT auf ZEICHEN.                                     Ändern Sie die Abstandseinstellung im                                     Register ZEICHENABSTAND von NORMAL in                                     ERWEITERT oder SCHMAL.
Höher- und tiefergestellter Text Höher- und tiefergestellter Text wird auf
                                     Webseiten zu hoch- und tiefgestelltem Text.
Text mit von der Textfarbe Unterstreichungsfarbe wird auf Webseiten
abweichender Unterstreichungsfarbe der Textfarbe angepaßt.

Kapitälchen Kapitälchen werden auf Webseiten als
                                     Großbuchstaben dargestellt.
Text mit Überhang Text mit Überhang wird auf Webseiten zu
                                     normalem Text.
Absatzformatierung:

Diese Formatierung in Word Sieht in einem Webbrowser wie folgt aus:

Text mit gemusterter Gemusterte Zeichenschattierung wird
Zeichenschattierung auf Webseiten einfarbig.

Mindestzeilenhöhe Mindestzeilenhöhe wird auf Webseiten zu
                                     exakter Zeilenhöhe.
Dekorative Rahmenformate Dekorative Rahmenformate werden auf
                                     Webseiten zu einzelnen Rahmenlinien.
HINWEIS: Diese Funktion ist in der Word-
                                     Hilfe fehlerhaft dokumentiert. Lesen Sie                                     bitte den im Abschnitt VERWEISE dieses                                     Artikels genannten Artikel.
Absätze mit negativem linken Absatzeinzug wird auf Webseiten auf Null
Einzug gesetzt.

Seitenlayout:

Diese Formatierung in Word Sieht in einem Webbrowser wie folgt aus:

Gerahmter Text Gerahmter Text wird auf Webseiten zu rechts
                                     oder links ausgerichtetem Text mit Umbruch
Seitenränder Seitenränder werden auf Webseiten nicht
                                     angezeigt oder ausgedruckt.
Spalten Spalten werden auf Webseiten zu einer
                                     einzelnen Spalte.
Kopf- und Fußzeilen Kopf- und Fußzeilen werden auf Webseiten
                                     nicht angezeigt oder ausgedruckt.
Felder Felder (zum Beispiel MAKROSCHALTFLÄCHE oder
                                     EQ-Felder) werden auf einem Webbrowser                                     nicht angezeigt oder ausgedruckt.
Fußnoten Fußnoten werden auf Webseiten an das Ende
                                     der Seite verschoben.
Seitenzahlen Seitenzahlen werden auf Webseiten nicht
                                     angezeigt oder ausgedruckt.
Seitenränder Seitenränder werden auf Webseiten nicht
                                     angezeigt.
Tabs Tabs sind auf Webseiten möglicherweise
                                     nicht korrekt ausgerichtet.
Bearbeitungsfunktionen:

Diese Formatierung in Word Sieht in einem Webbrowser wie folgt aus:

Versionsangaben Keine Versionsangaben auf Webseiten.

Schutz durch Kennwort Kennwort geht auf Webseiten verloren.

Dokumentenschutz Kennwort geht auf Webseiten verloren.

Doppelt unterstrichene Doppelt unterstrichene Änderungs-
Änderungsmarkierungen markierungen werden auf Webseiten zu
                                     einfach unterstrichenen Änderungs-                                     markierungen.
Grafikformatierungen:

Diese Formatierung in Word Sieht in einem Webbrowser wie folgt aus:

Unverankerte Grafik Unverankerte Grafik wird auf Webseiten
                                     links oder rechts mit Umbruch ausgerichtet.
Formatierung von asiatischem Text:

Diese Formatierung in Word Sieht in einem Webbrowser wie folgt aus:

Kombinierte Zeichen Kombinierte Zeichen werden auf Webseiten zu
                                     normalem Text.
Eingeschlossene Zeichen Eingeschlossene Zeichen werden auf
                                     Webseiten zu normalem Text.
Horizontal in Vertikal "Horizontal in Vertikal" wird auf Webseiten
                                     zu horizontalem Text.
Phonetische Leitzeichen Phonetische Leitzeichen werden auf
                                     Webseiten zu normalem Text (nur Internet                                     Explorer 4.0).
Zwei Zeilen in einer "Zwei Zeilen in einer" werden auf Webseiten
                                     zu einer normalen Zeile.
Betonungspunkt Auf Webseiten wird der Betonungspunkt
                                     entfernt und der Text unterstrichen.
Dokumentraster (vertikal und Dokumentraster (vertikal und horizontal)
horizontal) wird auf Webseiten zu normalem Text (nur
                                     Internet Explorer 4.0).
Komprimierte führende Interpunktion Komprimierte führende Interpunktion wird
                                     auf Webseiten in der vollen Breite                                     dargestellt.
Hängende Interpunktion Hängende Interpunktion wird entfernt. Das
                                     letzte Wort einer Zeile wird auf Webseiten                                     in die nächste Zeile umgebrochen.
Steuerzeichen für ersten und Diese Einstellungen werden bei
letzten Zeilenumbruch Zeilenumbrüchen auf Webseiten nicht
                                     respektiert.
Verteilter Text Verteilter Text wird auf Webseiten
                                     ignoriert.
Tabellenformatierung:

Diese Formatierung in Word Sieht in einem Webbrowser wie folgt aus:

"Automatische Größenänderung "Automatische Größenänderung zulassen" wird
zulassen" deaktiviert auf Webseiten aktiviert.

Absolute Zeilenhöhe Absolute Zeilenhöhe wird auf Webseiten zu
                                     Mindestzeilenhöhe.
Diagonale Zellenlinien Diagonale Zellenlinien gehen auf Webseiten
                                     verloren.
Dekorative Zellenlinien Dekorative Rahmenformate werden geändert zu
                                     einfachen Rahmenlinien.
Tabellen mit Textumbruch Tabellen mit Textumbruch werden auf
                                     Webseiten links ausgerichtet.
Vertikale Textrichtung Vertikale Textrichtung wird auf Webseiten
                                     zu horizontaler Textrichtung.
Webseiten-Formatierung:

Diese Formatierung in Word Sieht in einem Webbrowser wie folgt aus:

Keinen Absatzabstand für HTML Absatzabstand für HTML wird auf Webseiten
verwenden verwendet.
Verweise
Für weitere Informationen über fehlerhaft dokumentierte Funktionen in bezug auf das Speichern als Webseite lesen Sie bitte den folgenden Artikel in der Microsoft Knowledge Base:
   Artikel: D39148      Titel: Speichern eines Word 2000-Dokuments als Webseite
Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, daß nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. fFunktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung

kbdta
Eigenschaften

Artikelnummer: 212270 – Letzte Überarbeitung: 08/27/2002 00:00:00 – Revision: 1.0

Microsoft Word 2000 Standard Edition

  • kbdta KB212270
Feedback
/html>