Fehler beim Ausführen von Winrm Befehle lokale Funktion in Windows Server 2008-Umgebung überprüfen

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 2269634
Problembeschreibung
Beim Ausführen von Winrm Befehle überprüft die lokale Funktion auf einem Server in einer Umgebung mit Windows Server 2008 möglicherweise Fehlermeldungen angezeigt, die den folgenden ähneln:

WinRM e Winrm/Config/listener
WSManFault Nachricht = der Client keine Verbindung zu dem Ziel in den angegeben. Überprüfen Sie, ob der Dienst auf dem Zielserver ausgeführt wird und Anforderung akzeptiert. Finden Sie die Protokolle und Dokumentation der WS-Verwaltungsdienst auf dem Zielcomputer am häufigsten IIS oder WinRM ausführen. Das Ziel der WinRM-Dienst ist, führen Sie folgenden Befehl auf dem Zielserver zu analysieren und konfigurieren den WinRM-Dienst: "Winrm Quickconfig"
Fehlernummer:
— 2144108526 0x80338012


WinRM-id
WSMan-Fehler
Meldung = der WinRM-Client hat eine ungültige HTTP-Anforderungsstatus (400), remote Service, nicht aber alle anderen Informationen zur Ursache des Fehlers. Fehlernummer:

— 2144108175 0x80338171

WinRM quickconfig
WinRM ist nicht auf diesem Computer empfangen eingerichtet.
Die folgenden müssen geändert werden:
Den WinRM-Dienst zu starten.
Ändern dieser [j/n]? y
WinRM wurde aktualisiert, um Anfragen erhalten.
WinRM-Dienst wurde gestartet.

WSManFault Nachricht = der Client keine Verbindung zu dem Ziel in den angegeben. Stellen Sie sicher, dass der Dienst auf dem Zielserver ausgeführt wird und Anfragen akzeptiert. Finden Sie die Protokolle und Dokumentation der WS-Verwaltungsdienst auf dem Zielcomputer am häufigsten IIS oder WinRM ausführen. Ist das Ziel der WinRM Service, führen Sie den folgenden Befehl auf dem Zielserver zu analysieren und Konfigurieren von WinRM Service: "Winrm Quickconfig.

Fehlernummer: — 2144108526 0x80338012

Ursache
Dieses Problem kann auftreten, wenn der Windows Remote Management-Dienst und seine Listener-Funktionalität nicht funktionieren.
Lösung
Gehen Sie folgendermaßen vor, um dieses Problem zu beheben:
  1. Installieren Sie das neueste Update für Windows-Remoteverwaltung. Weitere Informationen zu diesem Update finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
    981845 Der Windows Remote Management-Dienst reagiert in Windows 7 oder Windows Server 2008 R2
  2. Führen Sie den folgenden Befehl zum Wiederherstellen der Listenerkonfiguration:
    winrm invoke Restore winrm/Config
  3. Führen Sie den folgenden Befehl eine Standardkonfiguration der Windows-Remoteverwaltung und der Listener ausführen:

    WinRM quickconfig

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 2269634 – Letzte Überarbeitung: 01/31/2016 22:55:00 – Revision: 3.0

Windows Server 2008 R2 Enterprise

  • kbmt KB2269634 KbMtde
Feedback