Fehlermeldung "der POP3-Server nicht in 60 Sekunden. geantwortet" ein POP3-Client eine Exchange Server 2007-Clientzugriffsserver auf einem Exchange Server 2003-Postfach her

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 2280234
Problembeschreibung
Ein POP3-Client verbindet mit einem Microsoft Exchange Server 2007-Clientzugriffsserver Server zu einem Postfach auf einem Exchange Server 2003-Server befindet. In diesem Fall wird der POP3-Client e-Mail-Nachrichten nicht heruntergeladen. Der POP3-Client erhält außerdem die folgende Fehlermeldung angezeigt:

Der POP3-Server hat nicht innerhalb von 60 Sekunden reagiert. Möchten Sie einen anderen warten Sie 60 Sekunden reagiert?
Ursache
Dieses Problem tritt auf, da bestimmte Teile der e-Mail-Nachrichten verloren gehen, wenn der Exchange Server 2007-Clientzugriffsserver e-Mail-Nachrichten an den POP3-Client sendet.
Lösung
Installieren Sie zum Beheben dieses Problems das folgende Updaterollup:
2407025 Beschreibung von Updaterollup 2 für Exchange Server 2007 Servicepack 3
Status
Microsoft hat bestätigt, dass es sich um ein Problem bei den Microsoft-Produkten handelt, die im Abschnitt "Eigenschaften" aufgeführt sind.

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 2280234 – Letzte Überarbeitung: 10/26/2015 03:01:00 – Revision: 2.0

Microsoft Exchange Server 2007 Service Pack 3

  • kbqfe kbfix kbhotfixrollup kbsurveynew kbexpertiseinter kbmt KB2280234 KbMtde
Feedback