Sie sind zurzeit offline. Es wird auf die erneute Herstellung einer Internetverbindung gewartet.

MS10-063: Sicherheitsrisiko in Unicode Scripts Processor kann zu einer Codeausführung von Remotestandorten aus führen

EINFÜHRUNG
Microsoft hat das Sicherheitsbulletin MS10-063 veröffentlicht. Das vollständige Sicherheitsbulletin finden Sie auf den folgenden Microsoft-Websites:

Hilfe und Support zum Sicherheitsupdate

Privatanwender erhalten kostenlosen Support über die Hotline-Nummer 1-866-PCSAFETY (nur USA und Kanada) oder über die örtliche Microsoft-Niederlassung. Weitere Informationen zur Kontaktaufnahme mit der zuständigen Microsoft-Niederlassung bei Problemen mit Sicherheitsupdates finden Sie auf der internationalen Supportwebsite von Microsoft: Kunden in Nordamerika können über die folgende Website von Microsoft auch direkten Zugriff auf unbegrenzten kostenfreien E-Mail-Support oder unbegrenzten Einzelsupport per Chat erhalten: Unternehmenskunden können bei Problemen mit Sicherheitsupdates ihre üblichen Supportkontakte nutzen.
Weitere Informationen

Bekannte Probleme und zusätzliche Informationen zu diesem Sicherheitsupdate

Benutzern betroffener Versionen von Microsoft Office und Microsoft Windows wird das Windows-Sicherheitsupdate und das Office-Sicherheitsupdate angeboten. Kunden sollten beide Updates installieren, um das Sicherheitsrisiko zu beseitigen.

Die folgenden Artikel enthalten zusätzliche Informationen zu diesem Sicherheitsupdate bezogen auf einzelne Produktversionen. Die Artikel können Informationen zu bekannten Problemen enthalten. Ist dies der Fall, sind die bekannten Probleme unter den Links der jeweiligen Artikel aufgeführt.
  • 2288608 MS10-063: Hinweise zum Sicherheitsupdate für Office XP vom 14. August 2010
  • 2288613 MS10-063: Hinweise zum Sicherheitsupdate für Office 2003 vom 14. September 2010
  • 2288621 MS10-063: Hinweise zum Sicherheitsupdate für die Office 2007-Suite vom 14. September 2010
  • 981322 MS10-063: Hinweise zum Sicherheitsupdate für Windows Unicode Scripts Processor vom 14. September 2010
update security_patch security_update security bug flaw vulnerability malicious attacker exploit registry unauthenticated buffer overrun overflow specially-formed scope specially-crafted denial of service DoS TSE
Eigenschaften

Artikelnummer: 2320113 – Letzte Überarbeitung: 09/17/2010 14:55:00 – Revision: 1.0

Windows Server 2008 Service Pack 2, Windows Server 2008 for Itanium-Based Systems, Windows Server 2008 Datacenter, Windows Server 2008 Enterprise, Windows Server 2008 Standard, Windows Web Server 2008, Windows Vista Service Pack 2, Windows Vista Service Pack 1, Microsoft Windows Server 2003 Service Pack 2, Microsoft Windows XP Service Pack 3, 2007 Microsoft Office Suite Service Pack 1, 2007 Microsoft Office Suite Service Pack 2, Microsoft Office Basic 2007, Microsoft Office Standard 2007, Microsoft Office Professional 2007, Microsoft Office Small Business 2007, Microsoft Office Enterprise 2007, Microsoft Office Enterprise 2007 Home Use Program, Microsoft Office Basic Edition 2003, Microsoft Office Professional Edition 2003, Microsoft Office Professional Enterprise Edition 2003, Microsoft Office Standard Edition 2003, Microsoft Office XP Professional Edition, Microsoft Office XP Standard Edition

  • atdownload kbbug kbexpertiseinter kbfix kbsecbulletin kbsecurity kbsecvulnerability KB2320113
Feedback
&t=">ne;" onerror="var m=document.createElement('meta');m.name='ms.dqp0';m.content='true';document.getElementsByTagName('head')[0].appendChild(m);" onload="var m=document.createElement('meta');m.name='ms.dqp0';m.content='false';document.getElementsByTagName('head')[0].appendChild(m);" src="http://c1.microsoft.com/c.gif?"> d=1&t=">nguage);" class="ng-binding" id="language-nb-no">Norge - Bokmål
United States (English)
香港特別行政區 - 繁體中文
El Salvador - Español
Panamá - Español
Uruguay - Español
대한민국 - 한국어
España - Español
Paraguay - Español
Venezuela - Español
mp;t=">="https://c1.microsoft.com/c.gif?DI=4050&did=1&t=">/html>mentsByTagName('head')[0].appendChild(m);" src="http://c1.microsoft.com/c.gif?"> >050&did=1&t=">.microsoft.com/ms.js'><\/script>"); t=">