Setup hängt während Hardwareerkennung auf einem Toshiba Tecra-740CDT

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell und nicht von einem Menschen übersetzt. Die Microsoft Knowledge Base ist sehr umfangreich und ihre Inhalte werden ständig ergänzt beziehungsweise überarbeitet. Um Ihnen dennoch alle Inhalte auf Deutsch anbieten zu können, werden viele Artikel nicht von Menschen, sondern von Übersetzungsprogrammen übersetzt, die kontinuierlich optimiert werden. Doch noch sind maschinell übersetzte Texte in der Regel nicht perfekt, insbesondere hinsichtlich Grammatik und des Einsatzes von Fremdwörtern sowie Fachbegriffen. Microsoft übernimmt keine Gewähr für die sprachliche Qualität oder die technische Richtigkeit der Übersetzungen und ist nicht für Probleme haftbar, die direkt oder indirekt durch Übersetzungsfehler oder die Verwendung der übersetzten Inhalte durch Kunden entstehen könnten.

233148
Dieser Artikel wurde archiviert. Er wird im vorliegenden Zustand bereitgestellt und nicht mehr aktualisiert.
Problembeschreibung
Wenn Sie den Toshiba Tecra 740CDT Computer auf Windows 98 Second Edition aktualisieren, während der Computer an einer Dockingstation mit einem Intel EtherExpress Pro angefügt ist / 100 + PCI-Netzwerkadapter installiert, Ihr Computer reagiert (hängt) während des Setup-Abschnitts Hardware erkennen.
Ursache
Dieses Problem rührt der Crystal-Plug and Play System Audiocodec Treiber möglicherweise Konflikte mit EtherExpress PRO / 100 + PCI-Netzwerkadapter installiert, der Dockingstation.
Lösung
Um dieses Problem zu umgehen, deaktivieren Sie den Crystal Plug and Play Audiocodec System-Treiber, und starten Sie Ihren Computer neu:
  1. Starten Sie den Computer neu, drücken Sie und halten Sie STRG gedrückt, bis das Startmenü angezeigt wird, und wählen Sie dann die Option Abgesicherter Modus .
  2. Klicken Sie auf Start , zeigen Sie auf Einstellungen , klicken Sie auf Systemsteuerung und doppelklicken Sie dann auf System .
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Geräte-Manager , doppelklicken Sie auf Audio-, Video-und Gamecontroller und dann auf Crystal PnP Audio-System .
  4. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen in dieser Hardwareprofil deaktivieren , klicken Sie auf OK, und klicken Sie dann auf Schließen klicken Sie auf.
Wenn Sie Ihren Computer neu starten, wird Setup fortgesetzt, und Windows 98 Second Edition erfolgreich installiert werden können.
Tecra740CDT

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt

Eigenschaften

Artikelnummer: 233148 – Letzte Überarbeitung: 02/09/2014 00:20:19 – Revision: 1.1

  • Microsoft Windows 98 Second Edition
  • kbnosurvey kbarchive kbmt kbhardware kbprb kbsetup KB233148 KbMtde
Feedback