Sie sind zurzeit offline. Es wird auf die erneute Herstellung einer Internetverbindung gewartet.

Benutzer erhalten nicht SharePoint Online-Benachrichtigung.

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 2412093
PROBLEM
In Office 365-Umgebung erhalten nicht SharePoint Online-Benachrichtigung Benutzer erwartungsgemäß. Insbesondere kann eine oder mehrere der folgenden Symptome auftreten:
  • Alert e-Mail-Nachrichten werden nicht nach der Erstellung einer Warnungs erhalten.
  • Alerts funktionieren nicht. Alarme werden nicht erhalten.
  • Liste Benachrichtigungen funktionieren nicht.
  • Workflow e-Mail-Nachrichten werden nicht übermittelt.
  • Der Workflow funktioniert nicht.
LÖSUNG
Gehen Sie folgendermaßen vor, um dieses Problem zu beheben:
  1. Überprüfen Sie die Berechtigungen des Benutzers für die Liste, der Bibliothek oder Aufgabenliste. Stellen Sie sicher, dass das Benutzerkonto mindestens über Leseberechtigungen für das Objekt verfügt.
    • Wenn diese Berechtigungen vorhanden sind, fahren Sie mit Schritt 2.
    • Wenn diese Berechtigungen nicht vorhanden sind, weisen Sie den Benutzer, der Standort-Administrator diese Berechtigungen korrigiert.
  2. Stellen Sie sicher, dass neue Arbeit. Hierzu erstellen Sie eine neue Warnung auf eine Liste oder eine Bibliothek. Eine Aktion, um die Warnung zu generieren. Hinzufügen, bearbeiten oder Löschen eines Elements. Warten Sie 15 Minuten. Die Warnung nicht empfangen, folgende Informationen zusammentragen und dann Microsoft Office 365 technischen Support:
    • Überprüfen Sie die letzte bekannte Zeit, die Alarme empfangen wurden.
    • Zeichnen Sie die genauen Schritte zum Reproduzieren des Problems in die neue Warnung auf
  3. Wenn die neue Warnung empfangen, aber bestehende Alerts sind nicht erhalten, löschen Sie und Neuerstellen Sie des Benutzers Alerts auf der Website. Dazu führen Sie die Schritte im folgenden Abschnitt "Löschen und Neuerstellen Alerts".

Löschen Sie und Neuerstellen Sie alerts

Zum Wiederherstellen der Funktionalität Benachrichtigung löschen Sie und Neuerstellen Sie aller Alarme. Diese Schritte müssen durchgeführt werden, für jede Website und jede Unterwebsite, in dem das Problem auftritt. Beachten Sie, dass reparieren Alerts auf der Stammwebsite auf alle Unterwebsites beheben nicht.

Löschen und erneut eine Warnung erstellen, gehen Sie folgendermaßen vor:
  1. Warnung Benutzerinformationen in SharePoint Online durchsuchen.
  2. Klicken Sie auf das Zahnradsymbol Menü und dann klicken Sie.
  3. Site-Verwaltungklicken Sie auf benutzerdefinierte Alerts.
  4. Wählen Sie das Benutzerkonto in Auswahl Alerts anzeigen .
  5. Wählen Sie alle Warnungen und klicken Sie dann auf Markierte Benachrichtigungen löschen.
  6. Richten Sie eine neue Warnung. Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor:
    1. Wechseln Sie zu der Liste oder Bibliothek, in dem die Benachrichtigung erstellt werden soll.
      • Ist dies eine Bibliothek, klicken Sie auf die Registerkarte Bibliothekklicken Sie auf der Multifunktionsleiste aufBenachrichtigen und klicken Sie Benachrichtigung für diese Bibliothek.
      • Es ist eine Liste klicken Sie auf der Registerkarte oder Kalender(je nach Liste.). Klicken Sie auf der Multifunktionsleiste auf Benachrichtigen und dann auf Warnung auf Optionen festlegen.
    2. Verwenden Sie die Standardeinstellungen auf der Seite neue Benachrichtigung neue Warnung einrichten, und klicken Sie auf OK.
  7. Warnfunktion zu testen. Eine Aktion, um die Warnung zu generieren. Hinzufügen, bearbeiten oder Löschen eines Elements. Warten Sie 5 bis 10 Minuten, um die Benachrichtigung an.
  8. Führen Sie diese Schritte für Alarme, die Sie in Schritt 5 gelöscht.


Weitere Informationen
Dieses Problem kann auftreten, wenn das Benutzerkonto Berechtigungen sind nicht um Zugriff auf die Websites der Bibliothek oder der Liste in der der Benutzer die Warnfunktion verwenden möchte. Dies bedeutet, dass Benutzer Berechtigungen der Liste oder der Bibliothek für Alarme und der Aufgabenliste für Aufgaben und Workflows.

Brauchen Sie Hilfe? Klicken Sie auf der Office 365-Community Website.

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 2412093 – Letzte Überarbeitung: 10/26/2015 03:02:00 – Revision: 18.0

Microsoft Office SharePoint Online

  • o365 o365a o365e o365p o365m o365022013 kbmt KB2412093 KbMtde
Feedback