Netzwerkdiagnose für O365 dediziert/ITAR Umgebung

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 2451127
Problembeschreibung
Mehrere Benutzer Bericht Probleme beim Zugriff auf Ressourcen in der verwalteten UmgebungDedizierte O365/ITAR .
Lösung
Gehen Sie folgendermaßen vor, um dieses Problem zu beheben.

1. erstellen Sie 1. eine detaillierte Beschreibung des Problems

Sie sollten eine Beschreibung des Problems einschließen, die Benutzer melden. Dies sollte Folgendes enthalten:

  • Die Art der Verbindungen, die in der Umgebung wie Outlook, Outlook Web App (OWA) oder Exchange-Webdienste (EWS) fehlschlagen.
  • Ob dies gelegentlich oder ständig ausgeführt wird
  • Detaillierte Reproduktionsschritte

2. tritt das Problem in einem bestimmten Segment Office oder im Netzwerk oder auf einem bestimmten Exchange-Postfachserver?

Wenn nur eine Teilmenge der Benutzer betroffen ist, ist es wichtig zu beachten (falls bekannt) was der Faktor sein kann. Er möglicherweise bestimmte Office Netzwerksegment oder Benutzer auf einem bestimmten Exchange-Postfachserver.

3. wie lange hat dieses Problem aufgetreten?

Geben die Zeitdauer, die dieses Problem aufgetreten ist oder ein Datum Wenn war.

4. ist WAN-Beschleuniger in der Umgebung?

Geben Sie den Hersteller und das Modell WAN-Beschleuniger und Info hwie lange es wurde Produktion. GebenAlle Änderungen oder Updates.
M Weitere Informationen zu WAN-Beschleuniger , see 2690045:mithilfe von WAN-Optimierung Controller oder/Überprüfung des Datenverkehrs Geräte mit Office 365.

5Liste der betroffenen Benutzer.

Es werden mindestens fünf Benutzer, die das Problem hilfreich sein.

6.Diagnoseinformationen:

Mit dem Kunden auf Anforderung Diagnose (CODD) ist eine Windows-Clientanwendung, die Access Probleme verwendet, die Mitglieder Ihrer Organisation auftreten können, wenn sie versuchen, Office 365 dedizierte Dienste verwenden.

Dieses Programm prüft Folgendes:

  • Verbindung zum Client den DNS-Server
  • Fähigkeit eines Client-Systems auf das Internet zugreifen
  • Fähigkeit des Clients zur Kommunikation mit Exchange Online dedizierte Clientzugriffsserver

Die Ausgabe kann verwendet werden, einschließlich der folgenden Probleme:

  • Outlook Web App (OWA)-Hauptseite nicht geladen
  • Interaktion mit dem Clientzugriffsserver bereitstellt OWA-Zugriff
  • E-Mail-Verkehr (SMTP) Fragen
  • Outlook-Client-Verbindungsfehler

Gehen Sie folgendermaßen vor, um das Tool auszuführen:

Downloaden Sie das Tool aus http://www.Microsoft.com/en-US/Download/Details.aspx?ID=47588 .
  • Starten das Tool. Akzeptieren Sie den Endbenutzer-Lizenzvertrag, und geben Sie Ihresubst: Namespace (OWA-URL). Wählen Sie dann Problembehandlung klicken.

    Screen shot of the Customer On Demand Diagnostics (CODD) tool page
  • Die folgende Ausgabe wird angezeigt. Lesen Sie das Benutzerhandbuch (http://aka.ms/Hkj454) Weitere Informationen einschließlich einer Matrix, die Details zum Eskalieren MOSSUP bereitstellt.

    CODD -Tool verwendet werden kann, gehen Sie folgendermaßen vor:

    Traceroute (Tracert) mithilfe des Debitors personalisiertes Namespace (OWA-URL) ausführen. Dies folgt eine DNS-round Robin und fragt den Lastenausgleich auf den Endpunkt.

    email.contoso.com mit tracert
  • Führen Sie eine Nslookup vom Speicherort des Problems aller Endpunkte. Die Netzwerk-IP-Adresse ist die Umgebung des Kunden und der verwalteten Umgebung unterschiedlich.

    Nslookup - Q =: alle mail.contoso.com
  • Tritt das Problem in OWA, werden nützliche Informationen aus HttpWatch. Version HttpWatch basic, kostenlose kann von der folgenden Symtec-Website heruntergeladen werden:

    http://www.HttpWatch.com/Download
  • IPConfig für den lokalen Computer ausgegeben:
  • Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

    Eigenschaften

    Artikelnummer: 2451127 – Letzte Überarbeitung: 12/29/2015 21:50:00 – Revision: 1.0

    • kbmt KB2451127 KbMtde
    Feedback