ActiveSync-Benutzer können nicht zum ersten Mal in einer Exchange Server-Umgebung eine EAS-Gerät synchronisieren.

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 2579075
Problembeschreibung
Ein Benutzer kann nicht zum ersten Mal Microsoft Exchange ActiveSync (EAS) Gerät synchronisieren.

Wenn dieses Problem auftritt, wird das folgende Ereignis im Anwendungsprotokoll in der Ereignisanzeige protokolliert:

Quelle: MSExchangeIS ActiveSync
Ereignis-ID: 1053
Aufgabe Kategorie: Konfiguration
Beschreibung

Exchange ActiveSync nicht über ausreichende Berechtigungen zum Erstellen der "CN = Postfachname, OU = Name_der_organisationseinheit, DC = Domain, DC = Suffix" Container unter Active Directory User "Active Directory-Fehler in DOMAINCONTROLLER.domain.suffix. Dieser Fehler ist kein Wiederholungsversuch möglich. Weitere Informationen: Zugriff verweigert.

Active Directory-Antwort: 00000005: SecErr: DSID 031521-d 0 Problem 4003 (INSUFF_ACCESS_RIGHTS) Daten 0".

Sicherstellen der Berechtigung zum stammdomäne\exchange Server, Liste Erstellen untergeordneter geerbt wurde, untergeordnete Objekte des Typs "MsExchangeActiveSyncDevices" löschen und keine Berechtigungen zu verweigern, die Vorgänge blockieren.

Ursache
Dieses Problem kann auftreten, wenn Besitzerrechte Sicherheitsprinzipal nicht Vollzugriff für das Benutzerkonto verfügen, das das EAS-Gerät synchronisieren.
Lösung
Um dieses Problem zu umgehen, weisen Sie der Gruppe Exchange Server das Recht, Berechtigungen für MsExchActiveSyncDevices Objekte ändern. Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor:
  1. Starten Sie Active Directory-Benutzer und -Computer.
  2. Klicken Sie auf Ansichtund klicken Sie, um Erweiterte Funktionenzu aktivieren.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste, auf das Objekt, für das Sie die Exchange Server-Berechtigungen ändern möchten, und dann klicken Sie dann auf Eigenschaften.

    Hinweis Sie können Berechtigungen für einen Benutzer, eine Organisationseinheit oder Domäne ändern.
  4. Klicken Sie auf der Registerkarte Sicherheit auf Erweitert.
  5. Klicken Sie auf Hinzufügen, geben Exchange-Server, und klicken Sie dann auf OK.
  6. In der gelten für auf Nachfolger MsExchActiveSyncDevices Objekte.
  7. Aktivieren Sie unter Berechtigungenklicken Sie auf Berechtigungen ändern.
  8. Klicken Sie dreimal auf OK .
Weitere Informationen
Zum ersten Mal ein Benutzer versucht, eine EAS-Gerät zu synchronisieren versucht Microsoft Exchange Server einen Container Typ MsExchActiveSyncDevices unter dem Benutzerobjekt in Active Directory-Domänendiensten (AD DS) erstellen. Exchange Server versucht, Berechtigungen für den Container.

Standardmäßig verfügt die Exchange Server-Gruppe erstellen und Löschen von MsExchActiveSyncDevices-Objekten. Die Exchange Server-Gruppe haben jedoch nicht Rechte zum Ändern von Berechtigungen für MsExchActiveSyncDevices. Stattdessen werden die Rechte von Sicherheitsprinzipal Besitzerrechte geerbt. Die Owner Rights-Sicherheitsprinzipal verfügt standardmäßig über Vollzugriff.

Ändern der Berechtigungen für den Sicherheitsprinzipal Besitzerrechte kann im Abschnitt "Symptome" beschriebene Problem auftreten. Dieses Problem kann beispielsweise auftreten, wenn Sicherheitsprinzipal Besitzerrechte für MsExchActiveSyncDevices Objekte Leseberechtigung verfügt.


Die Problembehandlung für ActiveSync mit Exchange Server geführt unterstützt die folgenden Probleme zu beheben:
  • Sie können keine Profil auf dem Gerät erstellen
  • Sie können keine Verbindung mit dem Server herstellen
  • E-Mail-Probleme
  • Fehler des Kalenders
  • Auf Gerät-CAS-Leistung

Informationsquellen
Weitere Informationen über die Besitzerrechte Sicherheitsprinzipal in AD DS finden Sie auf der folgenden Microsoft TechNet-Website:

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 2579075 – Letzte Überarbeitung: 10/26/2015 03:08:00 – Revision: 6.0

Microsoft Exchange Server 2010 Enterprise, Microsoft Exchange Server 2010 Standard, Microsoft Exchange Server 2013 Enterprise, Microsoft Exchange Server 2013 Standard, Exchange Server 2016 Enterprise Edition, Exchange Server 2016 Standard Edition

  • kbsurveynew kbprb kbmt KB2579075 KbMtde
Feedback