Beschädigung an Indizes, die 4 GB überschreiten

Dieser Artikel wurde zuvor veröffentlicht unter D44048
Dieser Artikel wurde archiviert. Er wird im vorliegenden Zustand bereitgestellt und nicht mehr aktualisiert.
Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
258075 Indexes Larger Than Four Gigabytes May Become Corrupted
Problembeschreibung
Wenn der von Windows 2000-Indexdienst verwendete Index eine Größe von 4 GB überschreitet, kann es zu Beschädigungen kommen, die Datenverluste zur Folge haben.
Lösung
Um dieses Problem zu lösen, benötigen Sie das neueste Service Pack für Windows 2000. Weitere Informationen finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
D43250 So erhalten Sie das neueste Windows 2000 Service Pack

Status
Microsoft hat bestätigt, dass es sich dabei um ein Problem bei den oben genannten Microsoft-Produkten handelt.

Das Problem ist ab Windows 2000 Service Pack 1 bereits behoben.

Weitere Suchbegriffe: windows2000 win2000 indexdienst größe 4gb beschädigung datenverlust

Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, dass nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.

kbWin2000PreSP1Fix
Eigenschaften

Artikelnummer: 258075 – Letzte Überarbeitung: 02/07/2014 05:53:25 – Revision: 4.0

Microsoft Windows 2000 Professional Edition, Microsoft Windows 2000 Server, Microsoft Windows 2000 Advanced Server

  • kbnosurvey kbarchive kbwin2000presp1fix KB258075
Feedback
ERROR: at System.Diagnostics.Process.Kill() at Microsoft.Support.SEOInfrastructureService.PhantomJS.PhantomJSRunner.WaitForExit(Process process, Int32 waitTime, StringBuilder dataBuilder, Boolean isTotalProcessTimeout)