Sie sind zurzeit offline. Es wird auf die erneute Herstellung einer Internetverbindung gewartet.

Unerwartet langsam Start- oder Anmeldeskript Prozess in Windows Server 2008 R2 oder Windows 7

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 2617858
Problembeschreibung
Wenn eine der folgenden Operationen auf einem Computer, auf dem Windows Server 2008 R2 oder Windows 7 ausgeführt wird ausführen, dauert der Vorgang eine lange:

  • Starten Sie den computer
  • Windows-Anmeldung
Z. B. Minuten der Computer drei oder mehr starten.

Im Ereignisprotokoll Anwendung kann diese Ereignisse angezeigt werden:

Protokollname: Anwendung
Quelle: Microsoft-Windows-WMI
Ereignis-ID: 65
Aufgabe Kategorie: keine
Ebene: Warnung
Schlüsselwörter: Klassisch
Beschreibung
Windows Management Instrumentation (WMI)-Dienst beginnt das WMI-Repository wiederherstellen

Protokollname: Anwendung
Quelle: Microsoft-Windows-WMI
Ereignis-ID: 43
Aufgabe Kategorie: keine
Ebene: Warnung
Schlüsselwörter: Klassisch
Beschreibung
Windows-Verwaltungsinstrumentations-ADAP konnte Verbindung zum Namespace \\.\root\cimv2 mit Fehler 0x80080008

Protokollname: Anwendung
Quelle: Microsoft-Windows-WMI
Ereignis-ID: 5614
Aufgabe Kategorie: keine
Ebene: Informationen
Schlüsselwörter: Klassisch
Beschreibung
Windows-Verwaltungsinstrumentationsdienst konnte während des Dienststarts Repository-Dateien suchen. Ein neues Repository wird der automatische Wiederherstellungsmechanismus Grundlage erstellt.
Ursache
Dieses Problem tritt auf, weil die Komponente Windows-Verwaltungsinstrumentation (WMI) unnötig eine vollständige Überprüfung des WMI-Repository führt.

Hinweis Eine vollständige Überprüfung des WMI-Repository ist ein zeitaufwendiger Vorgang.
Lösung

Hotfix-Informationen

Ein unterstützter Hotfix ist von Microsoft erhältlich. Dieser Hotfix soll nur der Behebung des Problems dienen, das in diesem Artikel beschrieben wird. Wenden Sie dieses Hotfix nur auf Systeme an, bei denen das in diesem Artikel beschriebene Problem auftritt. Dieser Hotfix sollte weiteren Tests unterzogen werden. Wenn Ihr System durch dieses Problem nicht schwerwiegend beeinträchtigt ist, empfehlen wir sie, auf das nächste Softwareupdate zu warten, das diesen Hotfix enthält.

Wenn der Hotfix zum Download zur Verfügung steht, gibt es einen Abschnitt "Hotfixdownload available" ("Hotfixdownload verfügbar"), am oberen Rand dieses Knowledge Base-Artikel. Wenn dieser Abschnitt nicht angezeigt wird, wenden Sie sich an den Microsoft Customer Service and Support, um den Hotfix zu erhalten.

Hinweis Falls weitere Probleme auftreten oder andere Schritte zur Problembehandlung erforderlich sind, müssen Sie möglicherweise eine separate Serviceanfrage erstellen. Die normalen Supportkosten gelten für zusätzliche Supportfragen und Probleme, die nicht diesem speziellen Hotfix zugeordnet werden können. Für eine vollständige Liste der Telefonnummern des Microsoft Customer Service and Support, oder um eine separate Serviceanfrage zu erstellen, gehen Sie auf folgende Microsoft-Website: Hinweis Das Formular "Hotfixdownload available" ("Hotfixdownload verfügbar") zeigt die Sprachen an, für die der Hotfix verfügbar ist. Wenn Ihre Sprache nicht angezeigt wird, ist dieser Hotfix für Ihre Sprache nicht verfügbar.

Voraussetzungen

Um diesen Hotfix anwenden zu können, müssen Sie eines der folgenden Betriebssysteme verwenden:

  • Windows 7
  • Windows 7 Servicepack 1 (SP1)
  • Windows Server 2008 R2;
  • Windows Server 2008 R2 Servicepack 1 (SP1)
Für weitere Informationen dazu, wie Sie ein Windows 7 oder Windows Server 2008 R2 Servicepack erhalten, klicken Sie auf die folgende Artikelnummer, um den Artikel in der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:
976932 Informationen zum Servicepack 1 für Windows 7 und Windows Server 2008 R2

Informationen zur Registrierung

Um den Hotfix aus diesem Paket verwenden zu können, müssen Sie keine Änderungen an der Registrierungsdatenbank vornehmen.

Neustartanforderung

Sie müssen den Computer neu starten, nachdem Sie diesen Hotfix anwenden.

Informationen zu ersetzten Hotfixes

Dieser Hotfix ersetzt keine zuvor veröffentlichten Hotfix.

Dateiinformationen

Die internationale Version dieses Updates installiert Dateien mit den Attributen, die in den folgenden Tabellen aufgeführt sind. Die Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien sind in Coordinated Universal Time (UTC) aufgelistet. Die Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien werden auf Ihrem lokalen Computer in Ihrer Ortszeit mit dem aktuellen Sommerzeit-Zeitunterschied (DST) angezeigt. Darüber hinaus können sich die Datums- und Uhrzeitangaben ändern, wenn Sie bestimmte Operationen auf die Dateien anwenden.

Hinweise zu den Dateiinformationen für Windows 7 und Windows Server 2008 R2
Wichtig Hotfixes für Windows 7 und Windows Server 2008 R2 sind in denselben Paketen enthalten. Allerdings werden Hotfixes auf der Hotfix-Anforderungsseite unter beiden Betriebssystemen aufgelistet. Um das Hotfix-Paket anzufordern, das auf eine oder beide Betriebssysteme angewendet kann, wählen Sie den Hotfix aus, der auf der Seite unter "Windows 7/Windows Server 2008 R2" aufgeführt ist. Beachten Sie im Abschnitt "Gilt für" im Artikel, um das aktuelle Betriebssystem zu bestimmen, dem die einzelnen Hotfixes gelten.

  • Dateien für bestimmte Produkte, Meilensteine (RTM, geltenSPn) und Servicebereiche (LDR, GDR) anhand der Versionsnummern wie in der folgenden Tabelle dargestellt.

    VersionProduktMeilensteinServicebereich
    6.1.760 0,21xxxWindows 7 und Windows Server 2008 R2RTMLDR
    6.1.760 1.21xxxWindows 7 und Windows Server 2008 R2SP1LDR
  • MANIFEST-Dateien (. manifest) und der MUM-Dateien, die installiert werden für jede Umgebung sind einzeln im Abschnitt "Weitere Dateiinformationen für Windows 7 und Windows Server 2008 R2". MUM- und MANIFEST-Dateien sowie die zugehörigen Sicherheitskatalogdateien (.cat) Dateien sind für den Status der aktualisierten Komponente beizubehalten. Die Sicherheitskatalogdateien, deren Attribute nicht aufgeführt sind, sind mit einer digitalen Microsoft-Signatur signiert.
Für alle unterstützten x86-basierten Versionen von Windows 7
DateinameDateiversionDateigrößeDatumZeitPlattform
Repdrvfs.dll6.1.7600.21058301,56821. September 201104:35x86
Repdrvfs.dll6.1.7601.21824301,56821. September 201106:14x86


Für alle unterstützten x64-basierten Versionen von Windows 7 und Windows Server 2008 R2
DateinameDateiversionDateigrößeDatumZeitPlattform
Repdrvfs.dll6.1.7600.21058453,63221. September 201105:26x64
Repdrvfs.dll6.1.7601.21824453,63221. September 201106:09x64
Repdrvfs.dll6.1.7600.21058301,56821. September 201104:35x86
Repdrvfs.dll6.1.7601.21824301,56821. September 201106:14x86


Für alle unterstützten IA-64-basierte Versionen von Windows Server 2008 R2
DateinameDateiversionDateigrößeDatumZeitPlattform
Repdrvfs.dll6.1.7600.210581,067,00821. September 201104:13IA-64
Repdrvfs.dll6.1.7601.218241,067,00821. September 201104:14IA-64
Repdrvfs.dll6.1.7600.21058301,56821. September 201104:35x86
Repdrvfs.dll6.1.7601.21824301,56821. September 201106:14x86
Status
Microsoft hat bestätigt, dass es sich um ein Problem bei den Microsoft-Produkten handelt, die im Abschnitt "Eigenschaften" aufgeführt sind.
Weitere Informationen
Um weitere Informationen zur Terminologie für Softwareupdates zu erhalten, klicken Sie auf die folgende Artikelnummer, um den Artikel der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:
824684 Beschreibung der Standardterminologie, die zum Beschreiben von Microsoft-Softwareupdates verwendet wird.
Die folgenden Aufrufinformationen wird generiert, wenn dieses Problem auftritt:

Child-SP RetAddr : Args to Child : Call Site00000000`03ccd220 000007fe`f72d913e : 00000000`079bd800 00000000`23fdf250 00000000`23fdf260 00000000`00000001 : repdrvfs!SCachePage::operator=+0x3300000000`03ccd260 000007fe`f72d9192 : 00000000`10ccb700 00000000`4e4f4f50 00000000`23e78b10 00000000`1c42bf59 : repdrvfs!std::vector<SCachePage,wbem_allocator<SCachePage> >::erase+0x3500000000`03ccd2a0 000007fe`f72d2a19 : 00000000`03ccd850 00000000`03ccdba0 00000000`03ccd3c0 00000000`03ccd3c0 : repdrvfs!CPageCache::Read+0x15700000000`03ccd350 000007fe`f7318773 : 00000000`03ccd3c0 00000000`00000000 00000000`00000000 00000000`03ccd860 : repdrvfs!CPageFile::GetPage+0x15700000000`03ccd390 000007fe`f731832a : 00000000`00000000 000007fe`f7339140 00000000`03ccd500 00000000`06060048 : repdrvfs!ValidateBTreeAgainstObjHeap+0x35700000000`03ccd4d0 000007fe`f7317dff : 00000000`00000000 00000000`06060048 00000000`3f6a8000 00000000`1cda0000 : repdrvfs!PerformAllValidations+0x2c600000000`03ccdae0 000007fe`f7317d37 : 00000000`00000000 000007fe`f7338ebc 000007fe`f7324b80 00000000`00000000 : repdrvfs!VerifyRepositoryOnline+0x2b00000000`03ccdb50 000007fe`f72ef13f : 00000000`00000004 00000000`40000000 000007fe`f7338ebc 00000000`00000001 : repdrvfs!VerifyRepository+0x17300000000`03ccddd0 000007fe`f72dff61 : 00000000`00000000 000007fe`f7338100 000007fe`00000000 000007fe`00000000 : repdrvfs!CPageSource::Startup+0x3dc00000000`03ccde70 000007fe`f72e1b6f : 000007fe`00000000 000007fe`00000004 000007fe`f7338160 000007fe`00000000 : repdrvfs!CPageSource::Init+0x56f00000000`03ccdf00 000007fe`f72e1a82 : 00000000`00000000 00000000`00000000 000007fe`f7338ebc 000007fe`f7338160 : repdrvfs!CFileCache::InnerInitialize+0x9f00000000`03ccdf30 000007fe`f72ddbcc : 00000000`00000000 00000000`031b8b80 00000000`00000ae4 00000000`031b8c00 : repdrvfs!CFileCache::Initialize+0x7800000000`03ccdf60 000007fe`f72dda0f : 00000000`034f77d0 01ccb8df`f7d7e473 00000000`00000006 000007fe`f72dc7eb : repdrvfs!CRepository::Initialize+0x21e00000000`03ccdff0 000007fe`f771ccc6 : 00000000`031b8b80 000007fe`f780c148 000007fe`f780c148 00000000`80041006 : repdrvfs!CRepository::Logon+0xd200000000`03cce060 000007fe`f7719d36 : 00000000`00000000 000007fe`f780c148 00000000`80041006 00000000`00000000 : wbemcore!CRepository::Init+0x21a00000000`03cce110 000007fe`f771af5f : 00000000`00000000 00000000`031b8360 00000000`00000000 00000000`00000002 : wbemcore!InitSubsystems+0x18900000000`03cce1a0 000007fe`f771a67c : 00000000`00000000 00000000`03cce7b0 00000000`000003e8 00000000`00000040 : wbemcore!ConfigMgr::InitSystem+0x172000000000`03cce410 000007fe`f76fb3db : 00000000`00000000 00000000`003904b0 00000000`771e5410 00000000`00000000 : wbemcore!EnsureInitialized+0x1b800000000`03cce5d0 000007fe`f76fabaf : 00000000`00000000 00000000`00000000 00000000`003e860c 00000000`00000000 : wbemcore!InitAndWaitForClient+0x16500000000`03cce630 000007fe`f76fab69 : 00000000`031b5720 00000000`00000020 00000000`003e860c 00000000`00000000 : wbemcore!CWbemLevel1Login::ConnectorLogin+0x3b00000000`03cce730 000007fe`fec723d5 : 00000000`031b5720 00000000`003e85e0 00000000`003e860c 00000000`00000000 : wbemcore!CWbemLevel1Login::NTLMLogin+0x2900000000`03cce780 000007fe`fec669b2 : 00000000`03ccebc0 000007fe`f7669be2 00000000`00000040 000007fe`f7669dd4 : RPCRT4!Invoke+0x65

Weitere Dateiinformationen

Weitere Dateiinformationen für Windows 7 und Windows Server 2008 R2

Weitere Dateien für alle unterstützten x86-basierten Versionen von Windows 7
DateinameUpdate.mum
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße2,661
Datum (UTC)21. September 2011
Zeit (UTC)18:53
PlattformNicht zutreffend
DateinameX86_c77b9ede36870a4cc903c4fd9792dbed_31bf3856ad364e35_6.1.7600.21058_none_e1516b582204b27d.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße709
Datum (UTC)21. September 2011
Zeit (UTC)18:53
PlattformNicht zutreffend
DateinameX86_d7629dfdf80d500eb8bb5d352003c59e_31bf3856ad364e35_6.1.7601.21824_none_9208a8a71f9516fb.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße709
Datum (UTC)21. September 2011
Zeit (UTC)18:53
PlattformNicht zutreffend
DateinameX86_microsoft-Windows-WMI-Core-repdrvfs-dll_31bf3856ad364e35_6.1.7600.21058_none_7ec4ff11ab41718d.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße3,614
Datum (UTC)21. September 2011
Zeit (UTC)05:06
PlattformNicht zutreffend
DateinameX86_microsoft-Windows-WMI-Core-repdrvfs-dll_31bf3856ad364e35_6.1.7601.21824_none_80c7f477a852ee2f.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße3,614
Datum (UTC)21. September 2011
Zeit (UTC)06:46
PlattformNicht zutreffend


Weitere Dateien für alle unterstützten x64-basierten Versionen von Windows 7 und Windows Server 2008 R2
DateinameAmd64_2012148157ade8ef4931149763e5d882_31bf3856ad364e35_6.1.7600.21058_none_82c0a86b48e2fb8e.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße713
Datum (UTC)21. September 2011
Zeit (UTC)18:53
PlattformNicht zutreffend
DateinameAmd64_3ecf40fe2382eccbbe3e4d06f971a8f9_31bf3856ad364e35_6.1.7601.21824_none_2690b7e39d402613.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße713
Datum (UTC)21. September 2011
Zeit (UTC)18:53
PlattformNicht zutreffend
DateinameAmd64_4adb04db65142a40983802f5c7c714c0_31bf3856ad364e35_6.1.7601.21824_none_f7339d8a6a2dcb92.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße713
Datum (UTC)21. September 2011
Zeit (UTC)18:53
PlattformNicht zutreffend
DateinameAmd64_aedb8a9475383f7cbd96de5e9a624cb0_31bf3856ad364e35_6.1.7601.21824_none_8674af1109a1d426.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße1.068
Datum (UTC)21. September 2011
Zeit (UTC)18:53
PlattformNicht zutreffend
DateinameAmd64_bee943693284571bc0a3dc3cdaf7bd96_31bf3856ad364e35_6.1.7600.21058_none_75c71706d2c7a217.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße713
Datum (UTC)21. September 2011
Zeit (UTC)18:53
PlattformNicht zutreffend
DateinameAmd64_f1339c42609ebf06166040e6142846ff_31bf3856ad364e35_6.1.7600.21058_none_49793bf79aace6db.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße1.068
Datum (UTC)21. September 2011
Zeit (UTC)18:53
PlattformNicht zutreffend
DateinameAmd64_microsoft-Windows-WMI-Core-repdrvfs-dll_31bf3856ad364e35_6.1.7600.21058_none_dae39a95639ee2c3.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße3.616
Datum (UTC)21. September 2011
Zeit (UTC)05:59
PlattformNicht zutreffend
DateinameAmd64_microsoft-Windows-WMI-Core-repdrvfs-dll_31bf3856ad364e35_6.1.7601.21824_none_dce68ffb60b05f65.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße3.616
Datum (UTC)21. September 2011
Zeit (UTC)07:30
PlattformNicht zutreffend
DateinameUpdate.mum
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße3,947
Datum (UTC)21. September 2011
Zeit (UTC)18:53
PlattformNicht zutreffend
DateinameWow64_microsoft-Windows-WMI-Core-repdrvfs-dll_31bf3856ad364e35_6.1.7600.21058_none_e53844e797ffa4be.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße2.324
Datum (UTC)21. September 2011
Zeit (UTC)04:56
PlattformNicht zutreffend
DateinameWow64_microsoft-Windows-WMI-Core-repdrvfs-dll_31bf3856ad364e35_6.1.7601.21824_none_e73b3a4d95112160.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße2.324
Datum (UTC)21. September 2011
Zeit (UTC)06:37
PlattformNicht zutreffend


Weitere Dateien für alle unterstützten IA-64basierende Versionen von Windows Server 2008 R2
DateinameIa64_08f10c3c752e1ff550bd456fb048b8b1_31bf3856ad364e35_6.1.7600.21058_none_ef7500cce5a376b3.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße711
Datum (UTC)21. September 2011
Zeit (UTC)18:53
PlattformNicht zutreffend
DateinameIa64_45d4b6e18a4eaf95fcd64b3dcb71b14e_31bf3856ad364e35_6.1.7601.21824_none_3bbd482888026e08.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße711
Datum (UTC)21. September 2011
Zeit (UTC)18:53
PlattformNicht zutreffend
DateinameIa64_4adb04db65142a40983802f5c7c714c0_31bf3856ad364e35_6.1.7601.21824_none_9b16a5fcb1ce6358.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße712
Datum (UTC)21. September 2011
Zeit (UTC)18:53
PlattformNicht zutreffend
DateinameIa64_bee943693284571bc0a3dc3cdaf7bd96_31bf3856ad364e35_6.1.7600.21058_none_19aa1f791a6839dd.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße712
Datum (UTC)21. September 2011
Zeit (UTC)18:53
PlattformNicht zutreffend
DateinameIa64_microsoft-Windows-WMI-Core-repdrvfs-dll_31bf3856ad364e35_6.1.7600.21058_none_7ec6a307ab3f7a89.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße3.615
Datum (UTC)21. September 2011
Zeit (UTC)05:58
PlattformNicht zutreffend
DateinameIa64_microsoft-Windows-WMI-Core-repdrvfs-dll_31bf3856ad364e35_6.1.7601.21824_none_80c9986da850f72b.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße3.615
Datum (UTC)21. September 2011
Zeit (UTC)07:19
PlattformNicht zutreffend
DateinameUpdate.mum
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße2,169
Datum (UTC)21. September 2011
Zeit (UTC)18:53
PlattformNicht zutreffend
DateinameWow64_microsoft-Windows-WMI-Core-repdrvfs-dll_31bf3856ad364e35_6.1.7600.21058_none_e53844e797ffa4be.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße2.324
Datum (UTC)21. September 2011
Zeit (UTC)04:56
PlattformNicht zutreffend
DateinameWow64_microsoft-Windows-WMI-Core-repdrvfs-dll_31bf3856ad364e35_6.1.7601.21824_none_e73b3a4d95112160.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße2.324
Datum (UTC)21. September 2011
Zeit (UTC)06:37
PlattformNicht zutreffend

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 2617858 – Letzte Überarbeitung: 07/26/2016 16:43:00 – Revision: 5.0

Windows 7 Enterprise, Windows 7 Home Basic, Windows 7 Home Premium, Windows 7 Professional, Windows 7 Starter, Windows 7 Ultimate, Windows Server 2008 R2 Datacenter, Windows Server 2008 R2 Enterprise, Windows Server 2008 R2 for Itanium-Based Systems, Windows Server 2008 R2 Foundation, Windows Server 2008 R2 Standard, Windows Web Server 2008 R2

  • kbautohotfix kbqfe kbhotfixserver kbfix kbexpertiseadvanced kbsurveynew kbmt KB2617858 KbMtde
Feedback
>