Sie sind zurzeit offline. Es wird auf die erneute Herstellung einer Internetverbindung gewartet.

Microsoft Outlook für Mac kompatibel mit Apple iCloud

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 2648915
Zusammenfassung
Diese Articlecontains Informationen zur Kompatibilität von Microsoft Outlook für Mac und Apple iCloud.

Outlook für Macintosh unterstützt keine Synchronisierung von Apple iCloud Kalender (CalDAV) und (CardDAV) Kontakten.

Outlook für Macintosh unterstützt iCloud Mail. Schritte zum Konfigurieren von iCloud e-Mail-Kontos in Outlook für Macintosh finden Sie im Abschnitt "Weitere Informationen" dieses Artikels.
Weitere Informationen
Gehen Sie folgendermaßen vor, um Ihr Apple iCloud e-Mail-Konto in Microsoft Outlook für Mac zu konfigurieren:
  1. Starten Sie Outlook für Mac.
  2. Klicken Sie im Menü Extras auf Konten.
  3. Plus(+) Zeichen in der unteren linken Ecke auf und wählen SieAndere E-mail.
  4. Ihre e-Mail-Adresse und Kennwort, und klicken Sie dann auf Konto hinzufügen.
    Hinweis: das neue Konto wird im linken Navigationsbereich des DialogfeldsKontenangezeigt. Die Informationen können automatisch eingegeben werden. Wenn dies nicht der Fall ist, führen Sie die verbleibenden Schritte aus, um diese Informationen manuell eingeben.

  5. Geben Sie im Feld Posteingangsserver folgende:
    • IMAP.Mail.Me.com (für me.com e-Mail-Adressen)
    • Mail.Mac.com (für mac.com e-Mail-Adressen)
    • IMAP.Mail.Me.com (für icloud.com e-Mail-Adressen)
  6. Klicken Sie auf Use SSL Verbindung (empfohlen) im Feld Posteingangsserver .
  7. Geben Sie Folgendes im Feld Postausgangsserver :
    • SMTP.Mail.Me.com (für me.com e-Mail-Adressen)
    • SMTP.Mac.com (für mac.com e-Mail-Adressen)
    • SMTP.Mail.Me.com (für icloud.com e-Mail-Adressen)
  8. Klicken Sie auf Use SSL Verbindung (empfohlen) im Feld Postausgangsserver .
  9. Überschreiben der Standard-Port im Feld Postausgangsserver aktivieren Sie und geben Sie dann im Textfeld ausgehende Server Port 587 .
    Screenshot für Schritt 9
Nach der Eingabe der Posteingangs-und Postausgangsserver Informationen Outlook für Mac Willstarttoreceive Ihre e-Mail-Nachrichten.

Hinweis: Klicken Sie auf Erweitert, um zusätzliche Einstellungen, wie eine Kopie jeder Nachricht auf dem Server aus.
Mac Apple Icloud Kalender Kontakten e-Mail-Nachrichten

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 2648915 – Letzte Überarbeitung: 06/11/2016 05:07:00 – Revision: 9.0

Microsoft Outlook 2011 for Mac, Microsoft Outlook 2016 for Mac

  • kbmt KB2648915 KbMtde
Feedback
m=document.createElement('meta');m.name='ms.dqp0';m.content='true';document.getElementsByTagName('head')[0].appendChild(m);" onload="var m=document.createElement('meta');m.name='ms.dqp0';m.content='false';document.getElementsByTagName('head')[0].appendChild(m);" src="http://c1.microsoft.com/c.gif?"> ;did=1&t=">