Sie sind zurzeit offline. Es wird auf die erneute Herstellung einer Internetverbindung gewartet.

Möglicherweise Fehler "2147500037" beim Starten von Message Queuing-Triggerdienst

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 269562
Problembeschreibung
Beim Starten des Dienstes Microsoft Message Queuing-Trigger Bedienfeld Service erhalten Sie die folgende Fehlermeldung angezeigt:
Der MSMQ-Triggerdienst gibt den dienstspezifischen Fehler 2147500037 zurück.
Darüber hinaus möglicherweise Ereignisse wie die folgenden Ereignisse im Ereignisprotokoll Anwendung:

Ereignis 1
Source:   MSMQ Triggers Category: NoneEvent:    64636MACHINE=(null);OBJECT=MSMQTriggerService;CATEGORY=3;EVENTID=-900;THREADID=347MSMQ Trigger Service has failed whilst validating the required registryentries and queues. The error message was failed to create the queueMSMQServer\PRIVATE$\MSMQTriggersNotifications. The HRESULT from MSMQ was(C00E0025). The HRESULT was (80004005).				
Ereignis 2
Source:   MSMQ Triggers Category: NoneEvent:    65535MACHINE=(null);OBJECT=MSMQTriggerService;CATEGORY=3;EVENTID=-1;THREADID=347The MSMQTriggerService has failed to initialize the pool of triggermonitors. The service is being shutdown. No trigger processing will occur.				
Ursache
Das Benutzerkonto, unter der Triggerdienst ausgeführt wird, hat unzureichende Berechtigungen zum Erstellen einer privaten Warteschlange auf dem lokalen Computer.
Lösung
Zum Beheben dieses Problems müssen Sie Trigger Serviceberechtigung zum Erstellen von Warteschlangen auf dem lokalen Computer erteilen. Da der Triggerdienst unter dem lokalen Systemkonto ausgeführt wird, müssen Sie Berechtigung für alle Warteschlangen erstellen. Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor:
  1. Starten Sie MQExplorer.
  2. Suchen Sie in der Strukturansicht den Eintrag für den lokalen Computer. Maustaste auf den Eintrag für den lokalen Computer, und klicken Sie dann auf Eigenschaften.
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Sicherheit.
  4. Klicken Sie auf Berechtigungen.
  5. Erteilen Sie dem Eintrag jeder die Berechtigung zum Erstellen von Warteschlangen.
Status
Dieses Verhalten ist entwurfsbedingt.

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 269562 – Letzte Überarbeitung: 05/01/2016 20:16:00 – Revision: 6.0

  • kbprb kbmt KB269562 KbMtde
Feedback