Konfigurieren der Datenbank schlägt fehl, und ein rotes X zeigt, bei der Installation von System Center 2012 Operations Manager

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 2704143
Zusammenfassung
Beim Konfigurieren der Datenbank während der System Center 2012Operations Manager-Installation neben das Namensfeld ein Rot Kreis mit einem X-Insideand möglicherweise keine QuickInfo mit weiteren Informationen zum Fehler bereitgestellt, wenn Sie den Mauszeiger darüber bewegen.
Weitere Informationen
Dieses Problem tritt auf, wenn der angegebene Datenbankname länger als 128 Zeichen ist. Um das Problem zu beheben, kürzen Sie den Datenbanknamen auf weniger als 128 Zeichen.
Rotes X, roten Kreis, Datenbankname, Datenbankname, konfigurieren Datenbank.
Hinweis Dies ist ein Artikel, der im Schnellverfahren direkt von der Microsoft-Supportorganisation erstellt wurde. Die hierin enthaltenen Informationen werden als Reaktion auf neue Probleme wie besehen bereitgestellt. Da dieser Artikel im Schnellverfahren erstellt wurde, kann er Tippfehler enthalten und zu einem späteren Zeitpunkt ohne vorherige Ankündigung überarbeitet werden. Weitere zu berücksichtigende Informationen finden Sie in den Nutzungsbedingungen.

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 2704143 – Letzte Überarbeitung: 07/03/2015 19:40:00 – Revision: 2.0

Microsoft System Center 2012 Operations Manager

  • kbtshoot kbmt KB2704143 KbMtde
Feedback