Sie sind zurzeit offline. Es wird auf die erneute Herstellung einer Internetverbindung gewartet.

Fehlermeldung "Unbekannten Fehler (0x80040e37)" in System Center Data Protection Manager 2012 beim Erstellen von Wiederherstellungspunkten für SQL Server oder SharePoint-Datenbanken

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 2711168
Problembeschreibung

Nach der Installation oder Aktualisierung auf Microsoft System Center 2012 Data Protection Manager erhalten Sie eine Fehlermeldung, die der folgenden ähnelt:

Ein unerwarteter Fehler ist aufgetreten, während der Auftrag ausgeführt wurde. (104 Details ID: Unbekannter Fehler (0x80040e37) (0x80040E37))

Dieses Problem tritt beim Durchführen von Prüfungen der Datenbankkonsistenz oder wenn Sie versuchen, Recovery-Punkte für Microsoft SQL Server-Datenbanken oder Microsoft SharePoint-Datenbanken erstellen.
Ursache

Dieses Problem kann auftreten, wenn der SQL Server oder SharePoint-Server, die von Data Protection Manager geschützt sind konfiguriert sind, um die Groß-/Kleinschreibung Sortierung verwenden.

Lösung

Installieren Sie zum Beheben dieses Problems das folgende Update:

Updaterollup 2 für System Center 2012 - Data Protection Manager: http://www.microsoft.com/en-us/download/details.aspx?id=30413

Weitere Informationen

Um das Problem zu identifizieren, überprüfen Sie die Protokolldatei DPMRACURR.err im folgenden Verzeichnis:

C:\Program Files\Microsoft Data Protection manager\dpm\temp\

Wenn dieses Problem auftritt, wird Text, der dem folgenden ähnelt in der DPMRACURR.err-Protokolldatei protokolliert:

12DC 10C 8 04/09 31 18:34:52.004 sqlwriterhelperplugin.cpp(1126) [0000000000 C 24190] NORMAL erhalten Datenbank-Wiederherstellungsmodell Abfrage = wählen Sie RECOVERY_MODEL_DESC aus SYS. Datenbanken WHERE NAME = 'SQL_DB_NAME' N = z. B. INSTANCE_NAME
12DC 10C 8 04/09 18:34:52.004 03 sqlqueryhelper.cpp(288) [000000000339F010] Warnung SQL - ICommandText:: Execute von "SELECT RECOVERY_MODEL_DESC FROM SYS. Datenbanken, wobei NAME = "SQL_DB_NAME" N "- fehlgeschlagen
12DC 10C 8 04/09 18:34:52.004 03 sqlqueryhelper.cpp(332) [000000000339F010] SQL - Fehlerbeschreibung Warnung "Ungültiger Objektname ' SYS. DATENBANKEN."
12DC 10C 8 04/09 18:34:52.004-03-sqlqueryhelper.cpp(345) [000000000339F010]-Warnung Fehler: Hr: [0x80040e37] = SQL - Sql-Code = 208 (Errorlevel - 0)
12DC 10C 8 04/09 18:34:52.004 03 sqlqueryhelper.cpp(353) [000000000339F010] SQL - ausführliche Beschreibung Warnung "Ungültiger Objektname ' SYS. DATENBANKEN."
12DC 10C 8 04/09 18:34:52.004 31 sqlwriterhelperplugin.cpp(1133) [0000000000 C 24190] Warnung Fehler: Hr: = [0x80040e37] Fehler beim Abfragen des Datenbank SQL_DB_NAME Wiederherstellungsmodells aus SQLInstance INSTANCE_NAME
12DC 10C 8 04/09 18:34:52.004 31 sqlwriterhelperplugin.cpp(1135) [0000000000 C 24190] Warninformationen SQL-Fehler: Ungültiger Objektname ' SYS. DATENBANKEN.
12DC 10C 8 04/09 18:34:52.004 31 aasubtask.cpp(906) [0000000000C704F0] Warnung <? Xml Version = "1.0"? >
12DC 10C 8 04/09 18:34:52.004 31 aasubtask.cpp(906) [0000000000C704F0] Warnung < Status Xmlns = "http://schemas.microsoft.com/2003/dls/StatusMessages.xsd" StatusCode = "-2147217865" Grund = "Error" CommandID = "RAPreBackup" CommandInstanceID = "ddee385e-ace6-45fd-bb48-82bf5646eedb" GuidWorkItem = "231de959-e1ca-4255-a47f-387186b58d43" TETaskInstanceID = "8888c2d6-ec84-41f1-adb2-21b0e4368d38" >< ErrorInfo Xmlns = "http://schemas.microsoft.com/2003/dls/GenericAgentStatus.xsd" ErrorCode = "998" DetailedCode = "-2147217865" DetailedSource = "2" / >< / Status >
12DC 10C 8 04/09 18:34:52.004 03 runtime.cpp(1389) [0000000000C07CE0] schwerwiegender Teilvorgang Ausfall, Senden der Antwort zum Knotenstatus XML = [<? Xml Version = "1.0"? >
12DC 10C 8 04/09 18:34:52.004-03-runtime.cpp(1389) [0000000000C07CE0] Schwerwiegender Fehler < Status Xmlns = "http://schemas.microsoft.com/2003/dls/StatusMessages.xsd" StatusCode = "-2147217865" Grund = "Error" CommandID = "RAPreBackup" CommandInstanceID = "ddee385e-ace6-45fd-bb48-82bf5646eedb" GuidWorkItem = "231de959-e1ca-4255-a47f-387186b58d43" TETaskInstanceID = "8888c2d6-ec84-41f1-adb2-21b0e4368d38" >< ErrorInfo Xmlns = "http://schemas.microsoft.com/2003/dls/GenericAgentStatus.xsd" ErrorCode = "998" DetailedCode = "-2147217865" DetailedSource = "2" / >< / Status >
12DC 10 C 8 04/09 18:34:52.004-03-runtime.cpp(1389) [0000000000C07CE0] Schwerwiegender Fehler]
12DC 10C 8 04/09 18:34:52.020-03-sqlqueryhelper.cpp(290) [000000000339F010] 8888C2D6-EC84-41F1-ADB2-21B0E4368D38 Warnung Fehler: Hr: = [0x80040e37]: Fehler ist aufgetreten:: lVal: hr

Hinweis Dies ist ein Artikel, der im Schnellverfahren direkt von der Microsoft-Supportorganisation erstellt wurde. Die hierin enthaltenen Informationen werden als Reaktion auf neue Probleme wie besehen bereitgestellt. Da dieser Artikel im Schnellverfahren erstellt wurde, kann er Tippfehler enthalten und zu einem späteren Zeitpunkt ohne vorherige Ankündigung überarbeitet werden. Weitere zu berücksichtigende Informationen finden Sie in den Nutzungsbedingungen.

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 2711168 – Letzte Überarbeitung: 06/17/2015 06:45:00 – Revision: 2.0

Microsoft System Center 2012 Data Protection Manager

  • kbtshoot kbmt KB2711168 KbMtde
Feedback
/html>ript> html>splay: none; " src="https://c1.microsoft.com/c.gif?DI=4050&did=1&t=">;t=">/html>&t=">