Sie sind zurzeit offline. Es wird auf die erneute Herstellung einer Internetverbindung gewartet.

32-Bit-Browser-Anwendung möglicherweise nicht erwartungsgemäß in Internet Explorer 10

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

2716529
Problembeschreibung
Wenn Sie Internet Explorer 10 auf dem Desktop auf eine 64-Bit-Version von Windows 8 Add-ons ausführen für 32-Bit-Browser erstellt werden (z. B. Symbolleisten, Browserhilfsobjekte (BHOs) und ActiveX Steuerelemente) funktionieren nicht wie erwartet.

Dieses Problem tritt bei der folgenden Registrierungseintrag auf 0 festgelegt ist:
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main\TabProcGrowth
Ursache
Internet Explorer 10-Manager-Prozess ist immer 64-Bit-Prozess in 64-Bit-Versionen von Windows 8. Dies ist eine Änderung der Architektur in Internet Explorer 10. Standardmäßig können registerkartenprozesse 32-Bit- oder 64-Bit-Prozesse außer sein, wenn der TabProcGrowth -Registrierungseintrag auf 0 festgelegt ist. Wenn dieser Registrierungseintrag auf 0 festgelegt ist, führen die Registerkarten im gleichen Prozess wie in diesem Fall ist 64-Bit-Manager-Prozess. Jedoch müssen einige Browser Add-ons nicht 64-Bit-Version. Daher funktionieren sie nicht erwartungsgemäß.
Abhilfe
Wichtig Dieser Abschnitt bzw. die Methode oder Aufgabe enthält Schritte, die erklären, wie Sie die Registrierung ändern. Allerdings können schwerwiegende Probleme auftreten, wenn Sie die Registrierung falsch ändern. Stellen Sie daher sicher, dass Sie diese Schritte sorgfältig ausführen. Für zusätzlichen Schutz, sichern Sie die Registry, bevor Sie sie ändern. Dann können Sie die Registry wiederherstellen wenn ein Problem tritt auf. Weitere Informationen zum Sichern und Wiederherstellen der Registrierung finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
322756 Wie Sie die Registrierung in Windows sichern und wiederherstellen können?
Damit wir dieses Problem umgehen, fahren Sie mit dem "Für mich beheben"Abschnitt. Wenn Sie das Problem selbst umgehen möchten, gehen Sie zu den "Problem manuell beheben"Abschnitt.

Für mich beheben

Um dieses Problem zu umgehen, klicken Sie auf die beheben Schaltfläche oder Link. Klicken Sie auf Ausführen im Dialogfeld " Dateidownload " ein, und führen Sie die Schritte im Fix it -Assistenten.



Hinweise
  • Das Update es ziehen Sie den Wert des Registrierungseintrags 'Mittel' TabProcGrowth ändern.
  • Dieser Assistent ist nur auf Englisch verfügbar. Die automatische Korrektur funktioniert aber trotzdem auch für andere Sprachversionen von Windows.
  • Wenn Sie gerade nicht auf dem Computer arbeiten, auf dem das Problem auftritt, speichern Sie die Fix it Fehlerbehebung auf ein Flashlaufwerk oder CD und führen diese dann auf dem Computer, auf dem das Problem auftritt, aus.
  • Wir schätzen Ihr Feedback. Feedback geben oder Probleme mit dieser Lösung zu informieren, Schreiben Sie einen Kommentar für die "Für mich beheben"Blog oder senden Sie uns eine e-Mail Meldung.

Problem manuell beheben

Um dieses Problem zu umgehen, ändern Sie den Wert des Registrierungseintrags TabProcGrowth in eine ganze Zahl, die größer als 0 ist. Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor:
  1. Ziehen Sie zum rechten Rand des Bildschirms, und tippen Sie dann auf Suchen. Alternativ können Sie bei Benutzung einer Maus diese in die rechte, untere Ecke Ihres Bildschirms bewegen und dann auf Suchen klicken.
  2. Geben Sie im Suchfeld Regedit.
  3. Tippen Sie oder klicken Sie auf das angezeigte Symbol Regedit . Suchen Sie und wählen Sie dann den folgenden Registrierungseintrag:
    HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main\TabProcGrowth
  4. Ändern Sie den Wert des Registrierungseintrags.
Hinweis Wenn Sie nicht die Einstellung in der Registrierung ändern möchten, möglicherweise Add-ons ausführen, die für 64-Bit-Browser geschrieben werden. Kontakt Softwarehersteller überprüft, ob eine 64-Bit-Version des Add-Ons ist verfügbar.
Weitere Informationen
Weitere Informationen zum Registrierungseintrag TabProcGrowth finden Sie auf der folgenden Microsoft MSDN-Website:Weitere Informationen zu Problemen, die auftreten können, wenn Sie eine 64-Bit-Version von Internet Explorer als Standardversion verwenden, finden Sie auf der folgenden Microsoft MSDN-Website:

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt

Eigenschaften

Artikelnummer: 2716529 – Letzte Überarbeitung: 10/04/2015 12:54:00 – Revision: 3.0

  • Windows Internet Explorer 10
  • Windows 8
  • Windows 8 Enterprise
  • kbprb kbsurveynew kbexpertiseinter kbfixme kbmsifixme kbmt KB2716529 KbMtde
Feedback
206977" class="ctl_footerNavLink" data-bi-name="Footer_TermsOfUse" data-bi-slot="1"> Nutzungsbedingungen
  • Datenschutz und Cookies
  • Markenzeichen
  • Kontakt
  • Impressum
  • Informationen zu unserer Werbung
  • © 2016 Microsoft