Nach der Installation oder Deinstallation des Adobe Flash Player-Plug-ins fehlt das Fenster "Flash Player Settings Manager" oder es fehlt die Sprachunterstützung in Windows 8

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 2720221
Problembeschreibung
In Windows 8 treten eines oder beide der folgenden Symptome nach der Installation von Adobe Flash Player-Plug-In für Webbrowser als Internet Explorer:
  • Flash Player Settings Manager Fenster im Bedienfeld wird nicht mehr in Ihrer Sprache angezeigt.
  • Deinstallieren der Flash Player-Plug-in ist Flash Player Settings Manager Fenster Bedienfeld fehlt.
Lösung
Gehen Sie folgendermaßen vor, um eine oder beide Probleme zu beheben.

Schritt 1: Bestimmen Sie, ob Sie ein 64-Bit- oder 32-Bit-System haben

Gehen Sie folgendermaßen vor, um festzustellen, ob Ihr System 64-Bit- oder 32-Bit ist:
  1. Klicken Sie auf Start, Typ Steuerelement, und klicken Sie dann auf Systemsteuerung.
  2. Klicken Sie im Bedienfeld auf System und Sicherheit.
  3. Klicken Sie auf System.
  4. Im Bereich suchen und Eintrag Systemtyp untersuchen.

Schritt 2: Wiederherstellen der Flash Player Settings Manager

Um die Flash Player Settings Manager Fensters wiederherzustellen, führen Sie die Schritte für Ihre Version von Windows.

Für 64-Bit-Systeme

  1. Klicken Sie auf Start, Typ cmd, und klicken Sie dann auf cmd.exe.
  2. Typ CD/d c:\windows\winsxs, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.
  3. Typ für f kopiere %a Buchstabe "Dir/s/b FlashPlayerCPLApp.cpl" / y "% ein" C:\Windows\SysWOW64\FlashPlayerCPLApp.cpl, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.
  4. Typ für f kopiere %a Buchstabe "Dir/s/b FlashPlayerApp.exe" / y "% ein" C:\Windows\SysWOW64\FlashPlayerApp.exe, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

Für 32-Bit-Systeme

  1. Klicken Sie auf Start, geben Sie cmd, und klicken Sie dann auf cmd.exe.
  2. Typ CD/d c:\windows\winsxs, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.
  3. Typ für f kopiere %a Buchstabe "Dir/s/b FlashPlayerCPLApp.cpl" / y "% ein" C:\Windows\System32\FlashPlayerCPLApp.cpl, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.
  4. Typ für f kopiere %a Buchstabe "Dir/s/b FlashPlayerApp.exe" / y "% ein" C:\Windows\System32\FlashPlayerApp.exe, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

Schritt 3: Testen des Flash Player Settings Manager-Fensters

Testen das Flash Player Settings Manager-Fenster, gehen Sie folgendermaßen vor:
  1. Klicken Sie auf Start, Typ Steuerelement, und klicken Sie dann auf Systemsteuerung.
  2. Klicken Sie auf System und Sicherheit
  3. Klicken Sie auf Flash Player (32 Bit)für 64-Bit-Computer. 32-Bit-Computer klicken Sie auf Flash Player.

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 2720221 – Letzte Überarbeitung: 07/03/2016 09:07:00 – Revision: 5.0

  • kbmt KB2720221 KbMtde
Feedback