Fehler: ActiveX-Steuerelemente werden am Rahmen nicht abgeschnitten.

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell und nicht von einem Menschen übersetzt. Die Microsoft Knowledge Base ist sehr umfangreich und ihre Inhalte werden ständig ergänzt beziehungsweise überarbeitet. Um Ihnen dennoch alle Inhalte auf Deutsch anbieten zu können, werden viele Artikel nicht von Menschen, sondern von Übersetzungsprogrammen übersetzt, die kontinuierlich optimiert werden. Doch noch sind maschinell übersetzte Texte in der Regel nicht perfekt, insbesondere hinsichtlich Grammatik und des Einsatzes von Fremdwörtern sowie Fachbegriffen. Microsoft übernimmt keine Gewähr für die sprachliche Qualität oder die technische Richtigkeit der Übersetzungen und ist nicht für Probleme haftbar, die direkt oder indirekt durch Übersetzungsfehler oder die Verwendung der übersetzten Inhalte durch Kunden entstehen könnten.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 272313
Dieser Artikel wurde archiviert. Er wird im vorliegenden Zustand bereitgestellt und nicht mehr aktualisiert.
Problembeschreibung
Das Ausmaß des Fenstermodus Steuerelement die Begrenzung der einen Frame auf einer HTML-Seite überschreitet, wird das Steuerelement nicht ordnungsgemäß clip und über benachbarten Rahmen zeichnet.
Lösung
Installieren Sie das neueste Servicepack für Internet Explorer 5.5, um dieses Problem zu beheben. Weitere Informationen finden Sie die folgende KB-Artikelnummer:
276369Wie Sie das neueste Service Pack für Internet Explorer 5.5 erhalten
Status
Microsoft hat bestätigt, dass es sich hierbei um ein Problem bei den in diesem Artikel Microsoft-Produkten handelt. Dieses Problem wurde erstmals in Internet Explorer 5.5 Service Pack 2.
Weitere Informationen

Schritte zum Reproduzieren des Verhaltens

  1. Erstellen Sie die folgenden HTML-Dateien: default.htm :
    <HTML><HEAD><TITLE>Repro of ActiveX clipping bug</TITLE></HEAD>  <FRAMESET id="NavTree" cols="160,*" frameborder="0" framespacing="no">       <FRAME SRC= "left.htm"  id="LeftFrame">	    <FRAMESET id="Main" rows="200,20">		   <FRAME SRC="main.htm" id="MainFrame">	           <FRAME SRC="bottom.htm" id="BottomFrame">        </FRAMESET>  </FRAMESET></HTML>					
    Left.htm :
    <HTML><BODY BGCOLOR="yellow"></BODY></HTML>					
    Main.htm :
    <HTML><BODY BGCOLOR="blue"><OBJECT id=ExampleActiveXControl1 style="LEFT: 0px; TOP: 0px" 	codeBase=download/ExampleActiveX.CAB#version=1,0,0,0 	classid=CLSID:F8B07941-6D71-11D4-B702-0001031A64F6 VIEWASTEXT>	<PARAM NAME="_ExtentX" VALUE="14923">	<PARAM NAME="_ExtentY" VALUE="16669"></OBJECT></BODY></HTML>					
    Bottom.htm :
    <HTML><BODY BGCOLOR="white"></BODY></HTML>					
  2. Öffnen Sie in Internet Explorer 5.5 default.htm. Das Steuerelement, das in Main.htm, definiert ist, die einfach einen roten Hintergrund angezeigt zeichnet über dem weißen Bereich des unteren Frame.
Informationsquellen
Finden Sie weitere Informationen zum Entwickeln von webbasierten Lösungen für Microsoft Internet Explorer auf der folgenden Microsoft-Websites:

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 272313 – Letzte Überarbeitung: 02/02/2014 08:59:38 – Revision: 4.0

Microsoft Internet Explorer 5.5

  • kbnosurvey kbarchive kbmt kbbug kbctrl kbdhtml kbpending KB272313 KbMtde
Feedback