Informationen bezüglich der Power Management auf einem Netzwerkadapter

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 2740020
Zusammenfassung
Verbesserungen Windows 7 für Verwaltung von Energieoptionen für Netzwerkadapter reduziert die Anzahl der falschen reaktiviert Computer für längere Zeit in den Ruhezustand im Leerlauf. Darüber hinaus können Sie die Energiespareinstellungen Bedürfnisse der Benutzer durch die Geräteeigenschaften standard Registrierungseinträge konfigurieren.

Bei der Bereitstellung von Windows 7 oder Windows Server 2008 R2 können Sie Computer Gerät ausschalten, um Energie zu sparen kann Power Management Einstellung für den Netzwerkadapter auf einigen Computern deaktivieren möchten.

Weitere Informationen
Gerät ausschalten, um Energie zu sparen Computer kann Einstellung Steuerelemente wie die Netzwerkkarte behandelt wird, wenn der Computer Sleep und verwendet werden, kann Wenn ein Treiber entstellt Behandlung schlafen Zustände. Nie deaktiviert Windows die Netzwerkkarte aufgrund von Inaktivität. Bei dieser Einstellung checked(enabled) setzt Windows die Netzwerkkarte in den Energiesparmodus und bei Wiederaufnahme stellt es, D0. Wenn diese Einstellung nicht checked(disabled) ist, hält das Gerät Windows vollständig und bei Reaktivierung neu initialisiert. Diese Einstellung ist nützlich, wenn eine Netzwerkkartentreiber sagt zu anderen Ruhezustandfunktionen und auf D0 unterstützt es letztendlich nicht unterstützen diese Funktion.

Geräte-Manager können Sie die Energiespareinstellungen für einen Netzwerkadapter ändern. Deaktivieren Sie diese Einstellung im Geräte-Manager erweitern Sie Netzwerkadapter, den Adapter Maustaste klicken Sie auf Eigenschaften, klicken Sie auf Power Management und deaktivieren Sie das Kontrollkästchen den Computer auf das Gerät ausschalten, um Energie zu sparen .

In Windows 7 oder Windows Server 2008 R2 sind zwei weitere Kontrollkästchen auf der Registerkarte Power Management für den Netzwerkadapter, der definiert, ob das Gerät den Computer reaktivieren kann:

  • Gerät den Computer reaktivieren
  • Nur lassen Sie ein Magic Paket den Computer reaktivieren zu
Hinweis: für die oben erwähnten Einstellungen funktioniert, Sie müssen auch BIOS WOL aktivieren können. Die BIOS-Einstellungen hängen von den Hersteller des Computers.

Allerdings können einige Installationen Windows 7 oder Windows Server 2008 R2 soll die Registrierung Computer Gerät ausschalten, um Energie zu sparen kann Power Management Einstellung für den Netzwerkadapter deaktivieren oder konfigurieren Sie die oben beschriebenen Optionen aktivieren.

Wie Sie Registrierungseditor Netzwerkadapter Power Management auf einem einzelnen Computer deaktivieren

Wichtig Dieser Abschnitt bzw. die Methode oder Aufgabe enthält Schritte, die erklären, wie Sie die Registrierung ändern. Allerdings können schwerwiegende Probleme auftreten, wenn Sie die Registrierung falsch ändern. Stellen Sie daher sicher, dass Sie diese Schritte sorgfältig ausführen. Für zusätzlichen Schutz, sichern Sie die Registry, bevor Sie sie ändern. Dann können Sie die Registry wiederherstellen wenn ein Problem tritt auf. Weitere Informationen zum Sichern und Wiederherstellen der Registrierung finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
322756 Wie Sie die Registrierung in Windows sichern und wiederherstellen können?
Um uns die Netzwerkadapter Power Management-Einstellung aktivieren oder deaktivieren, gehen Sie zu den "Hier ist eine einfache Lösung"Abschnitt. Wenn Sie Network Adapter Powermanagement Einstellung selbst aktivieren oder deaktivieren möchten, fahren Sie mit dem "Problem manuell beheben"Abschnitt.

Hier ist eine einfache Lösung

Deaktivieren bzw. Aktivieren des Netzwerks Power Management Einstellung automatisch klicken herunterladen . Klicken Sie im Dialogfeld Dateidownload auf Ausführen oder Öffnenund folgen Sie den Schritten im Assistenten einfach korrigieren.
  • Sie müssen das Gerät auszuwählen, das Sie bei der Installation dieses einfache Lösung in der Liste DeviceNumber aktivieren oder deaktivieren möchten.
  • Dieser Assistent ist nur auf Englisch verfügbar. Die automatische Korrektur funktioniert aber trotzdem auch für andere Sprachversionen von Windows.
  • Wenn Sie nicht auf dem Computer das Problem, die einfache Lösung auf ein Flashlaufwerk oder eine CD speichern und führen auf dem Computer das Problem.
Netzwerkadapter Power Management Einstellung deaktivierenNetzwerkadapter Power Management Einstellung aktivieren

Problem manuell beheben

Mit Registry Editor Einstellung für den Computer Gerät ausschalten, um Energie zu sparen kann Netzwerkadapter eines einzelnen Computers zu deaktivieren, gehen Sie folgendermaßen vor:
  1. Klicken Sie auf Startund auf Ausführen, geben RegeditÖffnen und dann auf OK.
  2. Suchen Sie den folgenden Registrierungsunterschlüssel, und klicken Sie dann darauf:
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Class\ {4D36E972-E325-11CE-BFC1-08002bE10318} \DeviceNumber
    HinweisDeviceNumber ist die Anzahl der Netzwerk-Adapter. Wenn ein einzelner Netzwerkadapter auf dem Computer installiert die DeviceNumber 0001 ist.
  3. Klicken Sie auf PnPCapabilities.
  4. Auf den Bearbeiten Menü klicken Sie auf Ändern.
  5. Geben Sie im Feld Wert24, und klicken Sie dann auf OK.

    Hinweis Standardmäßig gibt der Wert 0, Energie-Management der Netzwerkadapter aktiviert ist. Der Wert 24 verhindert, dass Windows 7 den Netzwerkadapter deaktivieren oder Netzwerkadapter aus dem Standbymodus reaktivieren können.
  6. Klicken Sie im Menü Datei auf Beenden.

Wurde das Problem behoben?

Überprüfen Sie, ob das Problem behoben ist. Wenn das Problem behoben ist, Sie sind mit diesem Abschnitt fertig. Wenn das Problem nicht behoben ist, können SieKontakt zum support.

WEITERE INFORMATIONEN

Sie haben für die Power Management-Eigenschaften der Netzwerkkarte 3 Optionen:
  • Option 1: Ermöglichen Sie die Gerät ausschalten, um Energie zu sparen
  • Option 2: Können Sie dieses Gerät den Computer reaktivieren
  • Option 3: Nur lassen Sie ein Magic Packet den Computer reaktivieren zu
Verschiedenen Kombinationen der sowie die DWORD-Werte (in Dezimal und hexadezimal) vorhanden sind:
  • Option 1 und Option 2 überprüft, Option 3 getrennt: Dies ist Standard und daher der Wert 0
  • Option 1, Option 2 und Option 3 alle aktiviert sind: wird der Wert 0 x 100 (256)
  • Nur die Option 1 aktiviert: wird der Wert 0x110 (272)
  • Option 1 ist nicht aktiviert (Beachten Sie, dass Option 2 und Option 3 daher abgeblendet): der Wert wird 0x118 (280)
Ein Konflikt geschieht für den DWORD-Wert für den letzten Schritt, Option 1 nur aktiviert ist, erfolgt die folgenden Schritte genau wie weiter unten erläutert werden:

  • Wenn Sie alle Kontrollkästchen, ist der Wert 256 (0 x 100).
  • Wird Sie deaktivieren das Feld 1, das die anderen zwei, der Wert grau wird 280 (0x118).
  • Wenn Sie alle Kontrollkästchen außer aktivieren, wird 3. ein PNPCapabilites Wert 0.
  • Schritt 2 wiederholt wird, wird der Wert 24 (0 x 18).
Jetzt Werte für dieselbe festlegen, weil wie es wurde erreicht.

Bereitstellung Zweck halten den Wert deaktiviert Computer Gerät ausschalten, um Energie zu sparen kanneine muss der Wert 24 (0 x 18). Grund dafür ist standardmäßig die Option 1 und 2 geprüft, DWORD-Wert 0 dieses Schlüssels identisch ist (auch wenn der Schlüssel in der Registrierung standardmäßig nicht vorhanden ist). Daher erstellen dieses Schlüssels mit dem Wert 24 (0 x 18) Bereitstellung Skript/Build einfügen Prozess diesen Eintrag in der Registrierung die wiederum das zuerst beim Serverstart deaktivieren sollten.

Auf die gleiche Weise sollen überprüft Computer Gerät ausschalten, um Energie zu sparen kann , Option 2 und 3 deaktiviert, der erforderliche Wert wäre 10 (0 x 16).

Hinweis: Dies ist völlig beabsichtigt.
Informationsquellen
Weitere Informationen zum Deaktivieren von Energieverwaltungsfunktionen für einen Netzwerkadapter bei der Bereitstellung von Windows XP klicken Sie auf die folgenden Artikelnummer der Microsoft Knowledge Base:
837058 Deaktivieren Sie Energieverwaltungsfunktionen für einen Netzwerkadapter bei der Bereitstellung von Windows XP
deaktiviert verwalten, Energiesparmodus Update Fixit Fixme

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 2740020 – Letzte Überarbeitung: 09/25/2015 23:29:00 – Revision: 1.0

Windows 7 Home Premium, Windows 7 Enterprise, Windows 7 Professional, Windows 7 Ultimate, Windows 7 Service Pack 1, Windows Server 2008 R2 Standard, Windows Server 2008 R2 Standard without Hyper-V, Windows Server 2008 R2 Enterprise, Windows Server 2008 R2 Enterprise without Hyper-V, Windows Server 2008 R2 Datacenter, Windows Server 2008 R2 Datacenter without Hyper-V, Windows Server 2008 R2 Service Pack 1

  • kbfixme kbmsifixme kbmt KB2740020 KbMtde
Feedback