Sie sind zurzeit offline. Es wird auf die erneute Herstellung einer Internetverbindung gewartet.

Problembehandlung bei Office von Office 365 Installation und Aktivierung

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 2745026
Einführung
Dieser Artikel beschreibt, wie die folgenden Probleme in Microsoft Office aus Office 365 behandelt werden können:

  • Die Aktivierung schlägt fehl und Sie erhalten eine der folgenden Fehlermeldungen:
    Zurzeit kann keine Verbindung hergestellt werden. Überprüfen Sie das Netzwerk, und versuchen Sie es erneut.
    Leider herstellen nicht wir Ihr Konto. Bitte versuchen Sie es später erneut.
  • Die Installation schlägt fehl und Sie erhalten die folgende Fehlermeldung:
    Ein falscher Fehlercode aufgetreten ist: 30174-4
VERFAHREN
Wenn Sie Schwierigkeiten beim Installieren oder Aktivieren von Office aus Office 365 haben, folgen Sie diesen Schritten um das Problem zu beheben. Nachdem Sie einen Schritt ausgeführt haben, überprüfen Sie jeweils, ob das Problem behoben ist. Wenn das Problem wird nicht behoben, gehen Sie zum nächsten Schritt.

Schritt 1: Überprüfen Sie, ob hinter einem Proxyserver sind

Sind Sie hinter einem Proxyserver? Wenn Sie nicht sicher sind, Fragen Sie Ihren Administrator. Wenn Sie hinter einem Proxyserver befinden, müssen Sie die Proxyeinstellungen für Windows HTTP-Clients ändern. Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor:
  1. Öffnen Sie ein Eingabeaufforderungsfenster als Administrator. Dazu klicken Sie auf Start, Typ cmd.exe im Suchfeld Maustaste auf cmd.exe in der Liste, und klicken Sie dann auf als Administrator ausführen.
  2. Geben Sie den folgenden Befehl ein, und drücken Sie dann die EINGABETASTE:
    netsh winhttp set proxy <Address of proxy server>

Schritt 2: Überprüfen Sie, ob Sie sich hinter einer Firewall befinden

Sind Sie hinter einer Firewall? Wenn Sie nicht sicher sind, Fragen Sie Ihren Administrator. Wenn Sie hinter einer Firewall befinden, möglicherweise die Firewall konfiguriert werden, um Zugriff auf die folgenden:
  • http://officecdn.Microsoft.com
  • https://ols.officeapps.Live.com/olsc
  • https://Activation.SLS.Microsoft.com
  • https://ODC.officeapps.Live.com
  • http://CRL.Microsoft.com/PKI/CRL/Products/MicrosoftProductSecureServer.CRL
  • http://CRL.Microsoft.com/PKI/CRL/Products/MicrosoftRootAuthority.CRL
  • http://CRL.Microsoft.com/PKI/CRL/Products/MicrosoftProductSecureCommunicationsPCA.CRL
  • http://www.Microsoft.com/PKI/CRL/Products/MicrosoftProductSecureCommunicationsPCA.CRL
  • go.Microsoft.com
  • office15client.Microsoft.com
  • SLS.Microsoft.com
Weitere Informationen zu Office 365 ProPlus URLs und IP-Adressen finden Sie auf folgender Microsoft-Website:
:

Schritt 3: Überprüfen Sie, ob die entsprechende Lizenz verfügen

  1. Melden Sie sich beim Office 365-Portal an.
  2. Klicken Sie auf Settings (Screenshot der Symbol), und klicken Sie dann auf Office 365-Einstellungen.
  3. Suchen Sie den Bereich Zugewiesene Lizenzen .
  4. Wenn Die neueste Desktop-Version von Officeangezeigt wird, ist das Office-Abonnement korrekt zugewiesen.
  5. Aktuelle desktop-Version von Officenicht angezeigt wird, wenden Sie sich an den Administrator, oder besuchen Sie die folgende Office-Websites:

Schritt 4: Aktiviert eine Office 2013-Programm auf dem Computer versuchen Sie, vorhandene Produktschlüssel entfernen

Hinweis Um das Problem für Sie uns, fahren Sie mit dem "Methode 3" Sectionof folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
2899838 "Nicht lizenziertes Produkt" oder Fehler 0 x 80070005 in Office 2013 oder Office 365
Gehen Sie folgendermaßen vor, um bestehende Product Keys für Office 2013-Programm manuell zu entfernen:

  1. Öffnen Sie ein Eingabeaufforderungsfenster, geben Sie einen der folgenden Befehle und drücken Sie die EINGABETASTE:
    • Wenn Sie 64-Bit mit 32-Bit-Windows verwenden:
      cscript.exe ”ProgramFiles(x86)%\Microsoft Office\Office15\ospp.vbs” /dstatus
    • Wenn Sie 32-Bit-Windows ausgeführt oder 64-Bit Windows 64-Bit ausgeführt:
      Cscript.exe ”%ProgramFiles%\Microsoft Office\Office15\ospp.vbs” /dstatus
  2. Untersuchen Sie die Ausgabe. Suchen Sie und finden Sie die letzten fünf Zeichen der installierte Product Key.
  3. Entfernen Sie alle Product Keys. Um einen Product Key zu entfernen, geben Sie folgenden Befehl und dann die EINGABETASTE:
    cscript ospp.vbs /unpkey: <Last five characters of product key>
Hier ist ein Beispiel für die Ausgabe von Schritten 4a bis 4c:
Microsoft Windows [Version 6.1.7601]Copyright (c) 2009 Microsoft Corporation. All rights reserved.C:\Windows\system32>cd "C:\Program Files (x86)\Microsoft Office\Office15"C:\Program Files (x86)\Microsoft Office\Office15>cscript ospp.vbs /dstatusMicrosoft (R) Windows Script Host Version 5.8Copyright (C) Microsoft Corporation. All rights reserved.---Processing-----------------------------------------------------------------SKU ID: 82cef0d9-d31d-456e-a3fa-ae2637ea2984LICENSE NAME: Office 15, OfficeProPlusSubR_Subscription editionLICENSE DESCRIPTION: Office 15, TIMEBASED_SUB channelEXPIRATION: 10/11/2013 4:59:59 PMLICENSE STATUS: ---NOTIFICATIONS---ERROR CODE: 0xC004F005ERROR DESCRIPTION: The Software Licensing Service reported that the product keydoes not match the product key for the license.Last 5 characters of installed product key: RMYP4------------------------------------------Exiting-----------------------------C:\Program Files (x86)\Microsoft Office\Office15>cscript ospp.vbs /unpkey:RMYP4Microsoft (R) Windows Script Host Version 5.8Copyright (C) Microsoft Corporation. All rights reserved.---Processing-----------------------------------------------------------------Uninstalling product key for: Office 15, OfficeProPlusSubR_Subscription edition<Product key uninstall successful>------------------------------------------Exiting-----------------------------

Schritt 5: Deinstallieren und erneut installieren

  1. Deinstallieren Sie Office von Office 365 mit folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
    2739501 Deinstallieren Sie Microsoft Office 2013 oder Office 365
    Hinweis Sie müssen die manuellen Schritte in diesem Artikel verwenden, wenn Sie weiterhin Probleme haben.
  2. Installieren Sie Office 365-Portal.

Benötigen Sie Hilfe? Klicken Sie auf der Office 365-Community Website.

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 2745026 – Letzte Überarbeitung: 06/01/2016 05:16:00 – Revision: 6.0

Microsoft Office 365 ProPlus, Microsoft Visio Pro for Office 365, Microsoft Project for Office 365

  • o365e o365p o365a o365m o365022013 o365 kbmt KB2745026 KbMtde
Feedback
/script> ml>html>> /c1.microsoft.com/c.gif?DI=4050&did=1&t=">/html>p;did=1&t=">&t=">