Sie sind zurzeit offline. Es wird auf die erneute Herstellung einer Internetverbindung gewartet.

Ihr Browser wird nicht unterstützt.

Sie müssen Ihren Browser aktualisieren, um die Website zu verwenden.

Aktualisieren Sie auf die neueste Version von Internet Explorer.

Keine Verbindung zu einem Windows Server-basierten Cluster-Dateifreigabe-Ressource von einem Clientcomputer aus bei einem Cluster Failover

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 2745955
Problembeschreibung
Betrachten Sie das folgende Szenario:
  • Sie konfigurieren einen eigenständigen Stamm (DFS = Distributed File System) auf einem Windows Server 2012-basierten oder Windows Server 2008 R2-basierten Failovercluster.
  • Sie konfigurieren eine oder mehrere Windows Server 2008 R2-basierten Failover-Clusterknoten für die DFS-Ressource.
  • Sie zuordnen ein Netzlaufwerk, um den DFS-Stamm auf einem Clientcomputer, auf dem Windows 7 oder Windows Server 2008 R2 ausgeführt wird.
  • Bei einem Cluster Failover, versuchen Sie das zugeordnete Netzlaufwerk vom Clientcomputer zugreifen, mit dem Protokoll (SMB = Server Message Block), Version 2.
In diesem Szenario nicht möglich Sie mit dem zugeordneten Netzlaufwerk verbinden. Darüber hinaus erhalten Sie eine Fehlermeldung, die der folgenden ähnelt:
Titel: Speicherort ist nicht verfügbar
Text: Pfad des Ordners bezieht sich auf einen Pfad, der nicht verfügbar ist. Dieser kann auf einer Festplatte auf diesem Computer oder in einem Netzwerk sein. Stellen Sie sicher, dass der Datenträger richtig eingelegt ist, oder dass Sie mit dem Internet oder Ihrem Netzwerk verbunden sind, und versuchen Sie es erneut. Wenn Sie noch nicht gefunden werden kann, wurde die Informationen möglicherweise an einen anderen Speicherort verschoben.

Darüber hinaus können nicht Sie immer noch auf das zugeordnete Netzlaufwerk verbinden, nach einem Failover, bis Sie den Computer neu starten oder melden Sie sich vom Computer abmelden und erneut anmelden, es.
Lösung

Hotfix-Informationen

Um dieses Problem zu beheben, installieren Sie den folgenden Hotfix-Paket auf die Windows Server 2012-basierten oder Windows Server 2008 R2-basierten Failover-Cluster-Knoten.

Ein unterstützter Hotfix ist von Microsoft erhältlich. Dieser Hotfix soll nur der Behebung des Problems dienen, das in diesem Artikel beschrieben wird. Wenden Sie dieses Hotfix nur auf Systeme an, bei denen das in diesem Artikel beschriebene Problem auftritt. Dieser Hotfix sollte weiteren Tests unterzogen werden. Wenn Ihr System durch dieses Problem nicht schwerwiegend beeinträchtigt ist, empfehlen wir sie, auf das nächste Softwareupdate zu warten, das diesen Hotfix enthält.

Wenn der Hotfix zum Download zur Verfügung steht, gibt es einen Abschnitt "Hotfixdownload available" ("Hotfixdownload verfügbar"), am oberen Rand dieses Knowledge Base-Artikel. Wenn dieser Abschnitt nicht angezeigt wird, wenden Sie sich an den Microsoft Customer Service and Support, um den Hotfix zu erhalten.

Hinweis Falls weitere Probleme auftreten oder andere Schritte zur Problembehandlung erforderlich sind, müssen Sie möglicherweise eine separate Serviceanfrage erstellen. Die normalen Supportkosten gelten für zusätzliche Supportfragen und Probleme, die nicht diesem speziellen Hotfix zugeordnet werden können. Für eine vollständige Liste der Telefonnummern von Microsoft Customer Service and Support oder für Erstellung eine separate Serviceanfrage, fahren Sie auf der folgenden Microsoft-Website fort: Hinweis Das Formular "Hotfixdownload available" ("Hotfixdownload verfügbar") zeigt die Sprachen an, für die der Hotfix verfügbar ist. Wenn Ihre Sprache nicht angezeigt wird, ist dieser Hotfix für Ihre Sprache nicht verfügbar.

Voraussetzungen

Um diesen Hotfix anwenden zu können, müssen Sie Windows Server 2008 R2 Service Pack 1 (SP1) ausgeführt werden.

Für weitere Informationen dazu, wie Sie ein Windows 7 oder Windows Server 2008 R2 Servicepack erhalten, klicken Sie auf die folgende Artikelnummer, um den Artikel in der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:
976932Informationen zum Servicepack 1 für Windows 7 und Windows Server 2008 R2

Informationen zur Registrierung

Um diesen Hotfix anwenden zu können, müssen Sie keine Änderungen an der Registrierung vornehmen.

Neustart Anforderung

Sie müssen den Computer neu starten, nachdem Sie diesen Hotfix anwenden.

Ersetzte Hotfixes

Dieser Hotfix ersetzt keine zuvor veröffentlichten Hotfix.

Datei-Informationen

Die internationale Version dieses Updates installiert Dateien mit den Attributen, die in den folgenden Tabellen aufgeführt sind. Die Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien sind in Coordinated Universal Time (UTC) aufgelistet. Die Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien auf Ihrem lokalen Computer sind in Ihrer Ortszeit zusammen mit Ihrem aktuellen Zeitunterschied Sommerzeit (DST) angezeigt. Darüber hinaus können sich die Datums- und Uhrzeitangaben ändern, wenn Sie bestimmte Operationen auf die Dateien anwenden.
Hinweise zu den Dateiinformationen für Windows 8 und Windows Server 2012
Wichtig Windows 8-Updates und Hotfixes für Windows Server 2012 sind im selben Paket enthalten. Allerdings werden Updates auf der Seite Hotfix Anforderung unter beiden Betriebssystemen aufgelistet. Um das Hotfix-Paket anzufordern, das auf eine oder beide Betriebssysteme angewendet wird, wählen Sie den Hotfix, der unter "Windows 8 / Windows Server 2012" auf der Seite erscheint. Beachten Sie im Abschnitt "Gilt für" im Artikel, um das aktuelle Betriebssystem zu bestimmen, dem die einzelnen Hotfixes gelten.
  • Die Dateien, die gelten für ein bestimmtes Produkt SR_Level (RTM, SPn) und Servicebereiche (LDR, GDR) können identifiziert werden, durch die Versionsnummern der Datei untersuchen, wie in der folgenden Tabelle dargestellt:
    VersionProduktMeilensteinServicebereich
    6.2.9200,21XxxWindows 8 und Windows Server 2012RTMLDR
  • Die MANIFEST-Dateien (. manifest) und MUM-Dateien (.mum), die installiert werden für jede Umgebung sind. separat aufgeführt im Abschnitt "zusätzliche Informationen". MUM- und MANIFEST-Dateien sowie die zugehörigen Sicherheitskatalogdateien (.cat) Dateien sind äußerst wichtig, den Status der aktualisierten Komponente beizubehalten. Die Sicherheitskatalogdateien, deren Attribute nicht aufgeführt sind, sind mit einer digitalen Microsoft-Signatur signiert.
Für alle unterstützten x86-basierten Versionen von Windows 8
DateinameDateiversionGröße der DateiDatumZeitPlattform
Srv2.sys6.2.9200.21409551,93605-Mär-201503:28x86
Für alle unterstützten X 64-basierten Versionen von Windows 8 oder Windows Server 2012
DateinameDateiversionGröße der DateiDatumZeitPlattform
Srv2.sys6.2.9200.21409674,30405-Mär-201504:29x64
Hinweise zu den Dateiinformationen für Windows Server 2008 R2
Wichtig Windows 7- und Windows Server 2008 R2-Hotfixes sind in denselben Paketen enthalten. Allerdings werden Updates auf der Seite Hotfix Anforderung unter beiden Betriebssystemen aufgelistet. Um das Hotfix-Paket anzufordern, das auf eine oder beide Betriebssysteme angewendet kann, wählen Sie den Hotfix aus, der auf der Seite unter "Windows 7/Windows Server 2008 R2" aufgeführt ist. Beachten Sie im Abschnitt "Gilt für" im Artikel, um das aktuelle Betriebssystem zu bestimmen, dem die einzelnen Hotfixes gelten.
  • Die Dateien, die gelten für ein bestimmtes Produkt SR_Level (RTM, SPn) und Servicebereiche (LDR, GDR) können identifiziert werden, durch die Versionsnummern der Datei untersuchen, wie in der folgenden Tabelle dargestellt:
    VersionProduktMeilensteinServicebereich
    6.1.760 Version 1.22XxxWindows Server 2008 R2;SP1LDR
  • Die MANIFEST-Dateien (. manifest) und MUM-Dateien (.mum), die installiert werden für jede Umgebung sind. separat aufgeführt im Abschnitt "zusätzliche Informationen". MUM- und MANIFEST-Dateien sowie die zugehörigen Sicherheitskatalogdateien (.cat) Dateien sind äußerst wichtig, den Status der aktualisierten Komponente beizubehalten. Die Sicherheitskatalogdateien, deren Attribute nicht aufgeführt sind, sind mit einer digitalen Microsoft-Signatur signiert.
Für alle unterstützten X 64-basierten Versionen von Windows Server 2008 R2
DateinameDateiversionGröße der DateiDatumZeitPlattform
Srv2.sys6.1.7601.22100408,57627-Aug-201215:03x64
Für alle unterstützten IA-64-basierten Versionen von Windows Server 2008 R2
DateinameDateiversionGröße der DateiDatumZeitPlattform
Srv2.sys6.1.7601.22100795,64827-Aug-201214:23IA-64

Status
Microsoft hat bestätigt, dass es sich um ein Problem bei den Microsoft-Produkten handelt, die im Abschnitt "Eigenschaften" aufgeführt sind.
Weitere Informationen
Weitere Informationen dazu, wie Sie einen DFS-Stamm zu erstellen, gehen zu der folgenden Microsoft-Website:Weitere Informationen zu Failoverclustern finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website:Für weitere Informationen zur Softwareupdate-Terminologie, klicken Sie auf die folgende Artikelnummer, um den Artikel in der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:
824684Beschreibung der Standardterminologie, die zum Beschreiben von Microsoft-Softwareupdates verwendet wird.

Weitere Dateiinformationen

Weitere Dateiinformationen für Windows 8 und Windows Server 2012

Weitere Dateien für alle unterstützten x86-basierten Versionen von Windows 8
File-EigenschaftWert
DateinameX86_08f3afac55205fbe78bfa5a783ea4bc3_31bf3856ad364e35_6.2.9200.21409_none_e89c22f81919862e.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Größe der Datei708
Datum ab (UTC)07-Mar-2015
Zeit (UTC)02:32
PlattformNicht zutreffend
DateinameX86_1e2f89dcb871a6e8b9e20197541f3a1f_31bf3856ad364e35_6.2.9200.21409_none_92e9d8fd082724ac.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Größe der Datei708
Datum ab (UTC)07-Mar-2015
Zeit (UTC)02:32
PlattformNicht zutreffend
DateinameX86_1ee86a9fa7d44f66fa9f235ddf43f34b_31bf3856ad364e35_6.2.9200.21409_none_37366c2ac0773cd1.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Größe der Datei708
Datum ab (UTC)07-Mar-2015
Zeit (UTC)02:32
PlattformNicht zutreffend
DateinameX86_27e37e51129a2678009e73927ac8023a_31bf3856ad364e35_6.2.9200.21409_none_89ee0b9461ca977f.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Größe der Datei708
Datum ab (UTC)07-Mar-2015
Zeit (UTC)02:32
PlattformNicht zutreffend
DateinameX86_33a2e9c2321e408ef61443b03c55273b_31bf3856ad364e35_6.2.9200.21409_none_3105c9e4d35ab9a8.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Größe der Datei700
Datum ab (UTC)07-Mar-2015
Zeit (UTC)02:32
PlattformNicht zutreffend
DateinameX86_3d31a3e26dbfa76f8a3106f802b76296_31bf3856ad364e35_6.2.9200.21409_none_b80a0fe9d4cb6791.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Größe der Datei708
Datum ab (UTC)07-Mar-2015
Zeit (UTC)02:32
PlattformNicht zutreffend
DateinameX86_3e76028a69f75c65cc8d0fbc0074e0ae_31bf3856ad364e35_6.2.9200.21409_none_99c7c1f6b199af6a.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Größe der Datei708
Datum ab (UTC)07-Mar-2015
Zeit (UTC)02:32
PlattformNicht zutreffend
DateinameX86_67ecd0446b036fdfed95655b0720fe4c_31bf3856ad364e35_6.2.9200.21409_none_2aa6a93ae2d1c27c.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Größe der Datei708
Datum ab (UTC)07-Mar-2015
Zeit (UTC)02:32
PlattformNicht zutreffend
DateinameX86_724c9c97a0b695724213537b6f962d0e_31bf3856ad364e35_6.2.9200.21409_none_66fcc3e3d57ff7d7.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Größe der Datei708
Datum ab (UTC)07-Mar-2015
Zeit (UTC)02:32
PlattformNicht zutreffend
DateinameX86_74e6bda2ce38e1bfe4934a95df0c62eb_31bf3856ad364e35_6.2.9200.21409_none_506f98f09731e4c4.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Größe der Datei708
Datum ab (UTC)07-Mar-2015
Zeit (UTC)02:32
PlattformNicht zutreffend
DateinameX86_83f30747fe4fd1b87136668a5e8f7a34_31bf3856ad364e35_6.2.9200.21409_none_6ad9cdb8143ce467.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Größe der Datei708
Datum ab (UTC)07-Mar-2015
Zeit (UTC)02:32
PlattformNicht zutreffend
DateinameX86_89b99b242e708270317b2142f27451ba_31bf3856ad364e35_6.2.9200.21409_none_08d106700e24e1ca.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Größe der Datei708
Datum ab (UTC)07-Mar-2015
Zeit (UTC)02:32
PlattformNicht zutreffend
DateinameX86_a67866b03a9f6cadc306d730932e21f5_31bf3856ad364e35_6.2.9200.21409_none_97046cac9864b6ba.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Größe der Datei708
Datum ab (UTC)07-Mar-2015
Zeit (UTC)02:32
PlattformNicht zutreffend
DateinameX86_a68f06d8e7d871998dd28e048d4e2670_31bf3856ad364e35_6.2.9200.21409_none_36a1c515ed29f29c.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Größe der Datei708
Datum ab (UTC)07-Mar-2015
Zeit (UTC)02:32
PlattformNicht zutreffend
DateinameX86_ac170ff3f8aad4cca888d6e9965b4b17_31bf3856ad364e35_6.2.9200.21409_none_27b618dfca8222ec.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Größe der Datei708
Datum ab (UTC)07-Mar-2015
Zeit (UTC)02:32
PlattformNicht zutreffend
DateinameX86_aecc23c8adbb0e0094745d65270889e4_31bf3856ad364e35_6.2.9200.21409_none_3fe2e97958f37d3f.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Größe der Datei708
Datum ab (UTC)07-Mar-2015
Zeit (UTC)02:32
PlattformNicht zutreffend
DateinameX86_b1706f92b7621a4e0de7aa8f42c63cd0_31bf3856ad364e35_6.2.9200.21409_none_56c00b97679fda3e.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Größe der Datei708
Datum ab (UTC)07-Mar-2015
Zeit (UTC)02:32
PlattformNicht zutreffend
DateinameX86_b1b82b0f877d5ceca4424fa05ce09432_31bf3856ad364e35_6.2.9200.21409_none_5d2bdeb8cec35bec.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Größe der Datei708
Datum ab (UTC)07-Mar-2015
Zeit (UTC)02:32
PlattformNicht zutreffend
DateinameX86_b2c1b8b73f3c5f6f6735c42eeb59e64c_31bf3856ad364e35_6.2.9200.21409_none_68e0b57aba788745.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Größe der Datei708
Datum ab (UTC)07-Mar-2015
Zeit (UTC)02:32
PlattformNicht zutreffend
DateinameX86_c0c74836e7f5f0ac6d12d4bcc5422a3e_31bf3856ad364e35_6.2.9200.21409_none_96d9e451186f8ca6.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Größe der Datei708
Datum ab (UTC)07-Mar-2015
Zeit (UTC)02:32
PlattformNicht zutreffend
DateinameX86_c78e1b20ad5f47c270f1046226e57cf2_31bf3856ad364e35_6.2.9200.21409_none_59c308465277163e.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Größe der Datei708
Datum ab (UTC)07-Mar-2015
Zeit (UTC)02:32
PlattformNicht zutreffend
DateinameX86_d4b5e07c4e116c1eda91e044232767bd_31bf3856ad364e35_6.2.9200.21409_none_1d958beaee3f3f59.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Größe der Datei708
Datum ab (UTC)07-Mar-2015
Zeit (UTC)02:32
PlattformNicht zutreffend
DateinameX86_df3f63eb228d9c5d36478512b191d904_31bf3856ad364e35_6.2.9200.21409_none_20cdb99f20176486.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Größe der Datei708
Datum ab (UTC)07-Mar-2015
Zeit (UTC)02:32
PlattformNicht zutreffend
DateinameX86_f6d1725103f05f559ee8f32b7873d083_31bf3856ad364e35_6.2.9200.21409_none_9965b0be220375f8.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Größe der Datei708
Datum ab (UTC)07-Mar-2015
Zeit (UTC)02:32
PlattformNicht zutreffend
DateinameX86_microsoft-Windows-Smbserver-v2_31bf3856ad364e35_6.2.9200.21409_none_d77cac24e0bad11d.manifest
DateiversionNicht zutreffend
Größe der Datei259,944
Datum ab (UTC)05-Mär-2015
Zeit (UTC)04:56
PlattformNicht zutreffend
Weitere Dateien für alle unterstützten X 64-basierten Versionen von Windows 8 und Windows Server 2012
File-EigenschaftWert
DateinameAmd64_02cbe699b5f17a4a4a4f0906acd3352f_31bf3856ad364e35_6.2.9200.21409_none_ad09f34173f64156.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Größe der Datei712
Datum ab (UTC)07-Mar-2015
Zeit (UTC)02:32
PlattformNicht zutreffend
DateinameAmd64_13a94b3a7092ad864be0375144960d31_31bf3856ad364e35_6.2.9200.21409_none_915decd9ee0d589d.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Größe der Datei712
Datum ab (UTC)07-Mar-2015
Zeit (UTC)02:32
PlattformNicht zutreffend
DateinameAmd64_151e4c8cecda0a8f3166d04a2e75a85c_31bf3856ad364e35_6.2.9200.21409_none_f00038d608536215.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Größe der Datei712
Datum ab (UTC)07-Mar-2015
Zeit (UTC)02:32
PlattformNicht zutreffend
DateinameAmd64_180e07a004c97dd58b67b9844713813b_31bf3856ad364e35_6.2.9200.21409_none_61eae82df1960be1.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Größe der Datei712
Datum ab (UTC)07-Mar-2015
Zeit (UTC)02:32
PlattformNicht zutreffend
DateinameAmd64_1b8375d6a36e4c9099723a2b321e703e_31bf3856ad364e35_6.2.9200.21409_none_34659ac5c13e16b4.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Größe der Datei712
Datum ab (UTC)07-Mar-2015
Zeit (UTC)02:32
PlattformNicht zutreffend
DateinameAmd64_2cc75bce214bfa8b95d1e83aec7fe4d5_31bf3856ad364e35_6.2.9200.21409_none_c3f6d0b390af4d1d.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Größe der Datei712
Datum ab (UTC)07-Mar-2015
Zeit (UTC)02:32
PlattformNicht zutreffend
DateinameAmd64_2d5fcc96aa3e87ae4528e89cc8e15017_31bf3856ad364e35_6.2.9200.21409_none_1fc284a325517bf9.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Größe der Datei712
Datum ab (UTC)07-Mar-2015
Zeit (UTC)02:32
PlattformNicht zutreffend
DateinameAmd64_30649069dbd4ddde003e7816a0c82b7e_31bf3856ad364e35_6.2.9200.21409_none_1f9284b53e5762a8.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Größe der Datei712
Datum ab (UTC)07-Mar-2015
Zeit (UTC)02:32
PlattformNicht zutreffend
DateinameAmd64_55297c2d3fe0ed7538c17092ac9f4be0_31bf3856ad364e35_6.2.9200.21409_none_55240b9e628cc42f.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Größe der Datei712
Datum ab (UTC)07-Mar-2015
Zeit (UTC)02:32
PlattformNicht zutreffend
DateinameAmd64_5553f0f65201172fd6a52234d9dd5cf5_31bf3856ad364e35_6.2.9200.21409_none_271cf7aaa69c93cb.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Größe der Datei712
Datum ab (UTC)07-Mar-2015
Zeit (UTC)02:32
PlattformNicht zutreffend
DateinameAmd64_5caf1c3dfe15fc597e9a35159e4cdb76_31bf3856ad364e35_6.2.9200.21409_none_1a374f625a21e568.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Größe der Datei712
Datum ab (UTC)07-Mar-2015
Zeit (UTC)02:32
PlattformNicht zutreffend
DateinameAmd64_5e818c4a644a667cc009dfd7506d9582_31bf3856ad364e35_6.2.9200.21409_none_f35a3409d36c4d0c.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Größe der Datei712
Datum ab (UTC)07-Mar-2015
Zeit (UTC)02:32
PlattformNicht zutreffend
DateinameAmd64_61fff38e84cdef52bcad036ccd256903_31bf3856ad364e35_6.2.9200.21409_none_4932dc45ae2052fe.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Größe der Datei712
Datum ab (UTC)07-Mar-2015
Zeit (UTC)02:32
PlattformNicht zutreffend
DateinameAmd64_693d6bb1d7d58e727ea3641d9e74133e_31bf3856ad364e35_6.2.9200.21409_none_f5ecb945320ebd77.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Größe der Datei712
Datum ab (UTC)07-Mar-2015
Zeit (UTC)02:32
PlattformNicht zutreffend
DateinameAmd64_70b83d5eb9421840562a6fa72955c98f_31bf3856ad364e35_6.2.9200.21409_none_94e3a874d91fde4b.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Größe der Datei712
Datum ab (UTC)07-Mar-2015
Zeit (UTC)02:32
PlattformNicht zutreffend
DateinameAmd64_a502094da0d8cd97f05fa32ca8f6f159_31bf3856ad364e35_6.2.9200.21409_none_9923d0578d597517.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Größe der Datei712
Datum ab (UTC)07-Mar-2015
Zeit (UTC)02:32
PlattformNicht zutreffend
DateinameAmd64_a51805b455efeeb514adf0694b53f61d_31bf3856ad364e35_6.2.9200.21409_none_9a1db63860ffe2ac.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Größe der Datei712
Datum ab (UTC)07-Mar-2015
Zeit (UTC)02:32
PlattformNicht zutreffend
DateinameAmd64_a5aad5629c868402f0c509a2ee889fd2_31bf3856ad364e35_6.2.9200.21409_none_be4765a658c69808.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Größe der Datei712
Datum ab (UTC)07-Mar-2015
Zeit (UTC)02:32
PlattformNicht zutreffend
DateinameAmd64_b401e4a860724b0e6e879bd918fbd1d5_31bf3856ad364e35_6.2.9200.21409_none_0343c2538a07a02c.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Größe der Datei712
Datum ab (UTC)07-Mar-2015
Zeit (UTC)02:32
PlattformNicht zutreffend
DateinameAmd64_b5f60cc8a9f09942b79dbb09c8e02e26_31bf3856ad364e35_6.2.9200.21409_none_6d0d5f0b041ef7b9.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Größe der Datei712
Datum ab (UTC)07-Mar-2015
Zeit (UTC)02:32
PlattformNicht zutreffend
DateinameAmd64_c2606e29485bb945f045d9ffb055792d_31bf3856ad364e35_6.2.9200.21409_none_56adfd923bf8a6bc.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Größe der Datei712
Datum ab (UTC)07-Mar-2015
Zeit (UTC)02:32
PlattformNicht zutreffend
DateinameAmd64_c39e2de05502d30c76bef8c6d68589ae_31bf3856ad364e35_6.2.9200.21409_none_7f70317a3c68155a.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Größe der Datei712
Datum ab (UTC)07-Mar-2015
Zeit (UTC)02:32
PlattformNicht zutreffend
DateinameAmd64_d8fa926b17d1e92773e72d7f5e2f8cf9_31bf3856ad364e35_6.2.9200.21409_none_1d6c846d3344b5d9.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Größe der Datei712
Datum ab (UTC)07-Mar-2015
Zeit (UTC)02:32
PlattformNicht zutreffend
DateinameAmd64_f49213ebde328660d9ed47e1b0bb4538_31bf3856ad364e35_6.2.9200.21409_none_892f903a798670e3.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Größe der Datei704
Datum ab (UTC)07-Mar-2015
Zeit (UTC)02:32
PlattformNicht zutreffend
DateinameAmd64_microsoft-Windows-Smbserver-v2_31bf3856ad364e35_6.2.9200.21409_none_339b47a899184253.manifest
DateiversionNicht zutreffend
Größe der Datei259,948
Datum ab (UTC)05-Mär-2015
Zeit (UTC)07:23
PlattformNicht zutreffend

Weitere Dateiinformationen für Windows Server 2008 R2

Weitere Dateien für alle unterstützten X 64-basierten Versionen von Windows Server 2008 R2
DateinameAmd64_7e2dd8ec6385acfd1f31815f306d93b1_31bf3856ad364e35_6.1.7601.22100_none_91f2709ecd751224.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Größe der Datei704
Datum ab (UTC)28-Aug-2012
Zeit (UTC)07:01
PlattformNicht zutreffend
DateinameAmd64_microsoft-Windows-Smbserver-v2_31bf3856ad364e35_6.1.7601.22100_none_38a2ea2726348462.manifest
DateiversionNicht zutreffend
Größe der Datei2.657
Datum ab (UTC)27-Aug-2012
Zeit (UTC)18:20
PlattformNicht zutreffend
Weitere Dateien für alle unterstützten IA-64-basierten Versionen von Windows Server 2008 R2
DateinameIa64_83e31a6933e42e71e2742e6e836c57f3_31bf3856ad364e35_6.1.7601.22100_none_3b6f744eb67b1d74.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Größe der Datei702
Datum ab (UTC)28-Aug-2012
Zeit (UTC)07:01
PlattformNicht zutreffend
DateinameIa64_microsoft-Windows-Smbserver-v2_31bf3856ad364e35_6.1.7601.22100_none_dc85f2996dd51c28.manifest
DateiversionNicht zutreffend
Größe der Datei2.656
Datum ab (UTC)27-Aug-2012
Zeit (UTC)18:07
PlattformNicht zutreffend

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 2745955 – Letzte Überarbeitung: 04/17/2015 05:23:00 – Revision: 3.0

  • Windows Server 2012 Datacenter
  • Windows Server 2012 Standard
  • Windows Server 2012 Essentials
  • Windows Server 2012 Foundation
  • Windows Server 2008 R2 Enterprise
  • Windows Server 2008 R2 Datacenter
  • Windows Server 2008 R2 for Itanium-Based Systems
  • Windows Server 2008 R2 Foundation
  • Windows Server 2008 R2 Standard
  • Windows Web Server 2008 R2
  • kbautohotfix kbqfe kbhotfixserver kbfix kbsurveynew kbexpertiseadvanced kbmt KB2745955 KbMtde
Feedback
>ow.location.protocol) + "//c.microsoft.com/ms.js'><\/script>");