Sie sind zurzeit offline. Es wird auf die erneute Herstellung einer Internetverbindung gewartet.

Verwenden von Python-Skripten mit IIS

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 276494
Zusammenfassung
Python ist eine interpretierte Skriptsprache Konzept her ähneln Microsoft Visual Basic Script (VBScript), Microsoft JScript, Perl oder anderen Skriptsprachen. Während Internet Information Server (IIS) den Windows Scripting Host für VBScript und JScript Anforderungen verwendet wird, können andere Skript-Interpreters für Active Server Pages (ASP) sowie einfache Common Gateway Interface (CGI)-Skripts mithilfe von IIS. Dieser Artikel beschreibt, wie Sie Python als Skriptsprache Wahl für CGI- und ASP-Scripts verwenden..
Weitere Informationen
Sie können die Python-Interpreter als Skript-Engine für die Verarbeitung von Python-Skripten. Im Beispiel in diesem Artikel wird ActiveStates ActivePython 2.0 verwendet.

Die folgenden Schritten zum Einrichten der installierten Python-Interpreter als Skriptmodul für die Verwendung mit IIS und ASP.
  1. Stellen Sie sicher, dass die Website die Python-Skripten mit eine Anwendung eingerichtet wurde. Führen Sie hierzu die folgenden Schritte aus:

    1. Im Internet Service Manager (ISM) mit der rechten Maustaste in des Verzeichnis, das Ausgangspunkt der Anwendung ist, und klicken Sie dann auf Eigenschaften.
    2. Klicken Sie auf der Home-Verzeichnis, Virtuelles Verzeichnis, oder Verzeichnis Registerkarte.
    3. Klicken Sie unter Anwendungseinstellungen, stellen Sie sicher, dass die Name das Textfeld aktiv ist, und einen Namen enthält.
    4. Wenn das Dialogfeld inaktiv ist, klicken Sie auf Erstellen Um eine Anwendung zu erstellen, und geben Sie der Anwendung einen Namen (der Standardname ist "Standardanwendung").
    5. Klicken Sie unter Berechtigungen, stellen Sie sicher, dass Führen Sie aus (einschließlich Skript) aktiviert ist.
    Weitere Informationen über das Einrichten von Anwendungen finden Sie unter "Konfigurieren von Anwendungen" in der IIS-Hilfe.
  2. Überprüfen Sie, ob die Zuordnung für Anwendungserweiterungen für .py-Dateien eingerichtet ist. Führen Sie hierzu die folgenden Schritte aus:
    1. Im Internetdienste-Manager klicken Sie unter Internet Informationsserver, mit der rechten Maustaste den Namen des Computers, und klicken Sie dann auf Eigenschaften.
    2. Aus der Haupteigenschaften Dropdown-Liste, klicken Sie auf WWW-Dienst , und klicken Sie dann auf Bearbeiten.
    3. Klicken Sie auf der Home-Verzeichnis Registerkarte, und klicken Sie dann auf Konfiguration.
    4. Um die Anwendungszuordnung hinzuzufügen, klicken Sie auf Hinzufügen, und erstellen Sie eine neue Zuordnung mit den folgenden Informationen (ersetzen den richtigen Pfad auf Ihrem Computer):
      • Ausführbare Datei: "C:\Python20\python.exe" % s"%s" (zwei "%s" nach der ausführbaren Datei sind für die konsolenbasierte Skript Dolmetscher erforderlich, aber wäre nicht erforderlich, für eine Internet Server-API [ISAPI]-basierte Skriptinterpreter).
      • Erweiterung: .py
      • Skriptmodul: ausgewählte.
      • Kontrollkästchen, die Datei vorhanden ist: Klicken Sie (aus Sicherheitsgründen) auf OK.

  3. Stellen Sie sicher, dass die Datei- und Verzeichnisberechtigungen in der Zugriffssteuerungsliste (ACL) für den Computer korrekt eingestellt sind. Für den anonymen Zugriff, das IUSR_[Computername] und IWAM_[Computername] Benutzerkonten müssen mindestens "(RX) Leseberechtigung besitzen". Wenn Sie andere Arten der Kennwortauthentifizierung verwenden, können die erforderlichen Berechtigungen variieren.
Das folgende Python-Skript kann verwendet werden, um die ordnungsgemäße Installation und Ausführung von Python-basierte CGI-Skripts mit IIS testen.

Erstellen Sie eine Datei in einem Text-Editor wie Microsoft Notepad, und enthalten Sie die folgenden Codezeilen. Speichern der Datei im Skriptordner wie Test.py.
printprint 'Status: 200 OK'print 'Content-type: text/html'printprint '<HTML><HEAD><TITLE>Python Sample CGI</TITLE></HEAD>'print '<BODY>'print '<H1>This is a header</H1>'print '<p>' #this is a commentprint 'See this is just like most other HTML'print '<br>'print '</BODY>'				

Suchen Sie auf der Website "Test.py":
http://<computer_name></computer_name>/Scripts/Test.py
Alternativ können Sie den Python-Interpreter als Ihren Skriptinterpreter in ASP-Seiten. Nachdem Sie das Python-Skriptmodul registriert haben, erstellen Sie eine Datei mithilfe von Editor und enthalten Sie die folgenden Codezeilen. Speichern Sie die Datei im Ordner "Scripts" als Python.ASP.
<%@LANGUAGE=Python%><HTML><head></head><body><h1>Python Test</h1><%#do some python stuff hereResponse.Write('Python Test<br>')Response.write('<h3>Smaller heading</hr>')%></body></html>				

Suchen Sie auf der Website "Python.asp":
http://<computer_name></computer_name>/Scripts/Python.ASP
Informationsquellen
Weitere Informationen zu Python finden Sie unter:Die Python-Interpreter ActiveState finden Sie unter:
Die Produkte von Drittanbietern, die in diesem Artikel beschriebenen werden von Unternehmen hergestellt, die von Microsoft unabhängig sind. Microsoft übernimmt keine implizite oder sonstige Garantie in Bezug auf die Leistung oder Zuverlässigkeit dieser Produkte.

Microsoft stellt Kontaktinformationen von Drittanbietern zur Verfügung, die Sie auf der Suche nach technischem Support unterstützen. Diese Kontaktinformationen können sich ohne vorherige Ankündigung ändern. Microsoft garantiert nicht die Richtigkeit dieser Kontaktinformationen von Drittanbietern.
IIS 5

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 276494 – Letzte Überarbeitung: 02/06/2014 09:30:00 – Revision: 5.0

  • kbinfo kbmt KB276494 KbMtde
Feedback
d=1&t=">ll-footer-lang" ms.cmpgrp="loc picker" ms.cmpnm="loc picker">
id=1&t=">I=4050&did=1&t=">;m.content='false';document.getElementsByTagName('head')[0].appendChild(m);" src="http://c1.microsoft.com/c.gif?"> >>ow.location.protocol) + "//c.microsoft.com/ms.js'><\/script>"); &t=">