Sie sind zurzeit offline. Es wird auf die erneute Herstellung einer Internetverbindung gewartet.

Beschreibung des Hotfixpakets Office 2013 (Mso-X-none.msp): 12 April 2013

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 2768342
Hinweis
Dieses Hotfix-Paket ist aufgrund eines Problems, das auftritt, wenn Sie versuchen, installieren Sie das Hotfix-Paket nicht mehr verfügbar.
Zusammenfassung
Dieser Artikel beschreibt die Probleme, die in Microsoft Office 2013-Hotfix-Paket behoben werden, die 12 April 2013 datiert ist.
Einführung

Durch dieses Hotfix-Paket behobene Probleme

  • Nicht verbundene Active Directory-Benutzer können nicht in Office 2013 Drittanbieter-Speicher-Services verwenden.
  • Sie haben Microsoft-OneDrive für Unternehmen, die auf einem Computer mit Office 2013 installiert installiert. Sie können nicht jedoch ein 2013 Word-Dokument oder ein Arbeitsblatt Excel 2013 als HTM- oder HTML-Datei in den lokalen Ordner OneDrive speichern.
  • Nachdem Sie ein COM-add-in auf eine Office 2013-Anwendung installieren, zeigt das COM-add-in ein Symbolbild auf einer Multifunktionsleiste. Beim Anklicken der COM-add-in das Symbolbild ist nicht angezeigt so deutlich wie in einer Office 2010-Anwendung.
  • Sie öffnen eine e-Mail-Nachricht mit einer Arbeitsmappe Informationen rechts Management (IRM) in Outlook 2013. Anschließend speichern Sie die Arbeitsmappe auf Ihrer lokalen Festplatte. In diesem Fall ist die Arbeitsmappe beschädigt.
  • Ein IRM Office 2013 Dokument öffnen, das in einem Netzwerkspeicherort gespeichert ist, und trennen Sie dann die Netzwerkverbindung. In diesem Fall können nicht Sie das Dokument auf der lokalen Festplatte speichern. Darüber hinaus, Sie erhalten keine Benachrichtigung über das Speichern Fehler.
  • Beim Hinzufügen von Schaltflächen zu einer Symbolleiste für den Schnellzugriff in einem Dokument werden die Schaltflächen nicht angezeigt, wenn Sie das Dokument erneut öffnen.
  • Bei der Vorschau einer Besprechungsanfrage in den Ordner Junk-e-Mail erstellt Outlook 2013 unerwartet ein Kalenderelement in Ihrem Kalender.
  • Sie haben Microsoft Lync 2013 auf einer Plattform Trail Clover installiert, und Sie video-Feeds in Lync 2013 anzeigen. In diesem Fall werden die video-Feeds nicht in der richtigen Reihenfolge angezeigt.
  • Wenn Sie eine e-Mail-Nachricht in Outlook 2013, die Verbindung eines Servers mit Exchange 2007 im zwischengespeicherten Modus öffnen, fehlt die Absenderinformationen in der Visitenkarte.
Informationsquellen
Für weitere Informationen zur Softwareupdate-Terminologie, klicken Sie auf die folgende Artikelnummer, um den Artikel in der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:
824684 Beschreibung der Standardterminologie, die zum Beschreiben von Microsoft-Softwareupdates verwendet wird.

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 2768342 – Letzte Überarbeitung: 02/20/2015 20:16:00 – Revision: 6.0

Microsoft Office Home and Business 2013, Microsoft Office Home and Student 2013, Microsoft Office Personal 2013, Microsoft Office Professional 2013, Microsoft Office Professional Plus 2013, Microsoft Office Standard 2013

  • kbqfe kbsurveynew kbexpertiseinter kbhotfixrollup kbhotfixallversions kbmt KB2768342 KbMtde
Feedback
/html>