Upgrade von Internet Explorer in Windows 7 oder Windows Server 2008 R2 nicht möglich

Wenn Sie versuchen, Internet Explorer 10 oder 11 unter Windows 7 oder Windows Server 2008 R2 zu installieren, wird der Vorgang möglicherweise nicht erfolgreich abgeschlossen. Zudem wird u. U. eine Fehlermeldung angezeigt.Dieses Problem kann aus verschiedenen Gründen auftreten. Gehen Sie wie folgt vor, um Internet Explorer erfolgreich zu installieren.

Hinweise
  • Internet Explorer 10 ist Bestandteil von Windows 8 und Windows Server 2012. Daher müssen Sie Internet Explorer 10 unter diesen Betriebssystemen nicht installieren.
  • Wenn Sie Internet Explorer 10 erneut zu installieren versuchen, nachdem Sie das Programm kürzlich deinstalliert haben, wird der Installationsvorgang möglicherweise nicht ordnungsgemäß ausgeführt. Dieses Problem kann auftreten, wenn das System noch nicht alle temporären Installationsdateien entfernt hat, die für die Erstinstallation des Programms erforderlich sind. Wenn Sie Explorer 10 kürzlich deinstalliert haben, empfehlen wir, 20 Minuten zu warten, bevor Sie das Programm erneut zu installieren versuchen.

Schritt 1: Sicherstellen, dass Service Pack 1 oder höher installiert ist

Die Installation von Internet Explorer setzt unter Windows 7 und Windows 2008 R2 Service Pack 1 (SP1) oder höher voraus.

Informationen dazu, wie Sie erkennen, welches Service Pack installiert ist oder wie Sie das neueste Service Pack installieren, finden Sie im Service Pack und Update Center für Windows 7. Informationen zu Windows Server 2008 R2 finden Sie unter Informationen zu Service Pack 1 für Windows 7 und für Windows Server 2008 R2.

Weitere Informationen zu den Mindestanforderungen bezüglich des Betriebssystems finden Sie unter Internet Explorer 10 – Systemanforderungen bzw. Internet Explorer 11 – Systemanforderungen
  • Windows 7, 32-Bit mit SP1, oder höhere Versionen
  • Windows 7, 64-Bit mit SP1, oder höhere Versionen
  • Windows Server 2008 R2, 32-Bit mit SP1, oder höhere Versionen
  • Windows Server 2008 R2, 64-Bit mit SP1, oder höhere Versionen

Schritt 2: Sicherstellen, dass die Mindestanforderungen bezüglich des Betriebssystems erfüllt sind

Sie müssen nur sicherstellen, dass SP1 installiert ist, sondern auch sicherstellen, dass der Computer die für Internet Explorer 10 bzw. Internet 11 geltenden die Mindestanforderungen an die Hardware erfüllt. Weitere Informationen finden Sie unter Internet Explorer 10 – Systemanforderungen oder Internet Explorer 11 – Systemanforderungen.

Stellen Sie auch sicher, dass Ihr Grafikkartentreiber mit Internet Explorer 10 kompatibel ist. Möglicherweise wird Fehlercode 9C57 oder 9C59 angezeigt, wenn Sie versuchen, Internet Explorer 10 mit einem inkompatiblen Grafikkartentreiber zu installieren. Informationen dazu, wie Sie überprüfen, ob Ihr Videokartentreiber kompatibel ist, oder wie Sie die aktuellen kompatiblen Treiber beziehen, finden Sie unter Internet Explorer 10 wird auf einigen Hybridgrafiksystemen nicht installiert.

Schritt 3: Sicherstellen, dass alle vorausgesetzten Updates installiert sind

Installieren aller vorausgesetzten Updates von Windows Update

Gehen Sie hierzu wie folgt vor:
  1. Öffnen Sie Windows Update, indem Sie auf die Schaltfläche Start klicken. Geben Sie Update in das Suchfeld ein, und klicken Sie in der Ergebnisliste auf Windows Update.
  2. Klicken Sie im Navigationsbereich (links) auf Nach Updates suchen.
  3. Klicken Sie im Fenster Windows Update auf <Zahl> wichtige Updates sind verfügbar, um zu prüfen, ob Internet Explorer 10 oder 11 in der Liste der verfügbaren Updates enthalten ist. Wenn Internet Explorer 10 bzw. 11 in der Liste enthalten ist, deaktivieren Sie das Kontrollkästchen, um Internet Explorer auszuschließen, bevor Sie die anderen Updates installieren.

    Hinweis Wenn während des Windows Update-Prozesses eine Fehlermeldung angezeigt wird, finden Sie unter Problem beheben, bei dem Windows Update nicht funktioniert weitere Informationen.
  4. Starten Sie den Computer neu.

Wenn Sie diese Updates nicht über Windows Update installieren können, installieren Sie sie manuell

Wenn Sie diese Updates nicht über Windows Update erfolgreich installieren können, müssen Sie die vorausgesetzten Updates manuell installieren.

Weitere Informationen zu Internet Explorer 10 finden Sie unter Vorausgesetzte Updates für Internet Explorer 10 für Windows 7 SP1
Weitere Informationen zu Internet Explorer 11 finden Sie unter Vorausgesetzte Updates für Internet Explorer 11

Schritt 4: Sicherstellen, dass die richtige Installer-Version ausgeführt wird

VorschlagWir schlagen vor, dass Sie vor der Installation von Internet Explorer 10 Antispyware und Antivirensoftware deaktivieren. Die Sicherheitseinstellungen auf Ihrem Computer können dadurch beeinträchtigt werden. Wenn Sie dies tun, sollten Sie entsprechende zusätzliche Maßnahmen treffen, um Ihren Computer zu schützen, und die Antispyware und Antivirensoftware nach der Installation von Internet Explorer wieder aktivieren.

Zur Installation von Internet Explorer 10 verwenden Sie einen der folgenden Links, um den richtigen Internet Explorer 10-Installer für Ihre Windows-Version herunterzuladen. Sie wissen nicht, welche Version von Windows Sie verwenden?Hinweis Achten Sie auch darauf, dass Sie das richtige Installationsprogramm für Ihre Sprachversion von Windows auswählen. Wenn Sie die englische Version des Installationsprogramms in einer anderssprachigen Windows-Version verwenden, wird der Installationsvorgang in Englisch fortgesetzt. Das installierte Programm entspricht jedoch der Sprachversion von Windows, die auf dem Computer ausgeführt wird.
Weitere Informationen
Installieren von Internet Explorer 10 nach der Durchführung eines "sauberer Neustarts"
Wenn Sie Internet Explorer weiterhin nicht installieren können, führen Sie einen "sauberen Neustart" durch, und führen Sie dann die Installation erneut aus. Bei einem sauberen Neustart wird Windows mit einer minimalen Anzahl von Treibern und Autostartprogrammen gestartet. Dadurch können Softwarekonflikte während der Installation vermieden werden. Informationen dazu, wie Sie einen sauberen Neustart auf Ihrem System durchführen, finden Sie unter Ausführen eines sauberen Neustarts in Windows.


internet explorer 10 ie10 Error 9c59
Eigenschaften

Artikelnummer: 2820688 – Letzte Überarbeitung: 05/29/2015 12:05:00 – Revision: 35.0

Windows Internet Explorer 10, Internet Explorer 11

  • kbquadrantinstall kbcip kbconsumer kbprodselector KB2820688
Feedback