Informationen zum Erstellen von Kopf- und Fußzeilen für eine bestimmte Seite.

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 2832122
Zum Autor:
MVPLeo Lorenzo Luis ist ein Microsoft MVP, ist er auch Microsoft Student Partner 2009 bis 2011 und weltweit vorstellen Cup Finalist Philippinen 2011 darstellen, die in New York, USA statt. Er ist in der.NET Framework-Anwendung entwickeln und hat die Gemeinschaft seine Erfahrung und wissen über die Technologie helfen. Weitere Informationen über Leo auf seiner website http://www.luisleo.NET
Zusammenfassung
Es ist für einen Benutzer unterschiedliche Kopf-oder Fußzeilen für Seiten. Dieser Artikel soll Informationen zur Erreichung des Ziels.

1. erstellen Sie 1. eine Kopf- und Fußzeile für den ersten Bereich der Seite. Alle Seiten auf Kopf-und Fußzeile, was Sie wählen haben Sie derzeit mehrere würde automatisch deaktivieren.



2. sollen zunächst haben zur Folge, Screenshot möglicherweise unterschiedliche basierend auf die ausgewählte Vorlage Kopf- oder Fußzeile.




3. um Microsoft Word wissen, dass Sie nun einen andere Seitenabschnitt lassen müssen Sie klicken auf die Registerkarte Seitenlayout und Pausen wählen und auf Nächste Seite



4. dadurch entsteht eine duplizierte Seite basierend auf der Vorlage der vorherigen Seite jedoch wissen, dass dies nun eine andere Art von Abschnitt Microsoft Word.

5. Doppelklicken Sie auf im Kopf der neuen Seite erstellt wurde und Sie sehen der Fußzeilenbereich der ersten Seite als Abschnitt 1 gekennzeichnet ist, Header-Abschnitt der zweiten Seite als Abschnitt 2 gekennzeichnet ist.




6. Klicken Sie auf Design Kontextregisterkarte (Grün) und un Umschalten der vorherigen Schaltfläche.



7. einmal un-wechseln Sie Schaltfläche, Microsoft Word jetzt wissen, dass die vorherige Vorlage Kopf- und Fußzeile für die erste Seite nicht beeinträchtigt werden sollte. Beachten Sie, dass Sie auch in der Fußzeile der aktuellen Seite und Schritt 6 erneut ausführen.

8. Sie können nun zurück zur Registerkarte einfügen und ändern Sie das Design für Ihre Abschnitt 2 Header und Footer-Vorlage.

9. Ergebnis sollte nun wie folgt aussehen.


Community Solutions-Impressum

MICROSOFT CORPORATION UND/ODER SEINE LIEFERANTEN ÜBERNEHMEN KEINE VERANTWORTUNG EIGNUNG, ZUVERLÄSSIGKEIT ODER GENAUIGKEIT DER INFORMATIONEN UND DER ENTHALTENEN GRAFIKEN. DIESE INFORMATIONEN UND ZUGEHÖRIGEN GRAFIKEN DIENEN "WIE BESEHEN" OHNE GEWÄHRLEISTUNG JEGLICHER ART. MICROSOFT UND/ODER SEINE JEWEILIGEN LIEFERANTEN SCHLIESSEN HIERMIT ALLE GARANTIEN UND ZUSAGEN BEZÜGLICH DIESER INFORMATIONEN UND GRAFIKEN, EINSCHLIEßLICH ALLE KONKLUDENTEN GARANTIEN DER MARKTGÄNGIGKEIT, EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK NUTZERN, UND NICHT-VERLETZUNG. SIE AUSDRÜCKLICH IN KEINEM FALL MICROSOFT UND/ODER DEREN LIEFERANTEN HAFTBAR FÜR DIREKTEN, INDIREKTEN, STRAFRECHTLICHE, ZUFÄLLIGEN, SPEZIELLEN, ZUFÄLLIG ENTSTANDENE SCHÄDEN ODER ANDERE IRGENDWELCHER SCHÄDEN, VERLUST VON DATEN, ENTGANGENEN GEWINN SCHÄDEN, ENTSTEHEN ODER EINE WEISE VERBUNDEN MIT DER ODER DEN HIERIN INFORMATIONEN UND ZUGEHÖRIGEN GRAFIKEN VERWENDEN , BASIEREND AUF VERTRAG, UNERLAUBTE HANDLUNG, FAHRLÄSSIGKEIT, GEFÄHRDUNGSHAFTUNG ODER ANDERNFALLS AUCH WENN MICROSOFT ODER EINE SEINER LIEFERANTEN DIE MÖGLICHKEIT VON SCHÄDEN HINGEWIESEN WURDEN.

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 2832122 – Letzte Überarbeitung: 09/24/2015 05:50:00 – Revision: 4.0

Word 2016, Microsoft Word 2013, Microsoft Word 2010

  • kbstepbystep kbcommunity kbmvp kbmt KB2832122 KbMtde
Feedback