Installieren der Remotedesktop-Webverbindung in Windows XP

Support for Windows XP has ended

Microsoft ended support for Windows XP on April 8, 2014. This change has affected your software updates and security options. Learn what this means for you and how to stay protected.

Dieser Artikel wurde zuvor veröffentlicht unter D284931
Dieser Artikel wurde archiviert. Er wird im vorliegenden Zustand bereitgestellt und nicht mehr aktualisiert.
Zusammenfassung
Dieser Artikel beschreibt, wie Sie die Remotedesktop-Webverbindung in Windows XP installieren.
Weitere Informationen
Mit der Remotedesktop-Webverbindung können Sie eine Remotedesktop-Verbindung aus Ihrem Webbrowser heraus starten. Besuchen Sie hierzu mit Ihrem Browser einen Server, auf dem das Feature Remotedesktop-Verbindung installiert ist, laden Sie ein ActiveX-Steuerelement herunter und verbinden Sie sich anschließend über Remotedesktop mit einem Windows XP-basierten Server. Clientcomputer können sich auch mit einem Microsoft Windows 2000-basierten Server oder einem Server verbinden, auf dem Microsoft Windows NT 4.0 Terminal Server Edition installiert ist.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um die Remotedesktop-Webverbindung zu aktivieren:
  1. Klicken Sie auf Start und dann auf Systemsteuerung.
  2. Doppelklicken Sie auf Software.
  3. Klicken Sie auf Windows-Komponenten hinzufügen/entfernen.
  4. Klicken Sie auf Internet-Informationsdienste und anschließend auf Details.
  5. Klicken Sie auf World Wide Web und danach auf Details.
  6. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Remotedesktop-Webverbindung, und klicken Sie anschließend auf OK.
  7. Klicken Sie im Bildschirm Internet-Informationsdienste auf OK.
  8. Klicken Sie im Bildschirm Assistent für Windows-Komponenten auf Weiter.
Hinweis Wenn Sie sich nach dem Ausführen dieser Schritte nicht mit dem Remotecomputer verbinden können, sollten Sie überprüfen, ob das Remotedesktop-Feature aktiviert ist. Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor:
  1. Klicken Sie auf dem Desktop mit der rechten Maustaste auf Arbeitsplatz. Klicken Sie dann auf Eigenschaften.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Remote.
  3. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Benutzern erlauben, eine Remotedesktopverbindung herzustellen, und klicken Sie auf OK.
  4. Versuchen Sie erneut, sich mit dem Remotecomputer zu verbinden.
Die Dateien sollten nun installiert werden. Zum Starten der Remotedesktop-Webverbindung gehen Sie von einem Clientcomputer aus zu dem folgenden URL, wobei es sich bei Servername um den Namen Ihres Servers handelt:
http://servername/tsweb
Hinweis Wenn Sie einen Upgrade Ihrer XP-Version durchführen, wird das Steuerelement für die Remotedesktop-Webverbindung nicht aktualisiert. Gehen Sie folgendermaßen vor, um es zu aktivieren:
  1. Klicken Sie auf Start, klicken Sie auf Systemsteuerung, und klicken Sie anschließend auf Software.
  2. Klicken Sie auf Windows-Komponenten hinzufügen/entfernen.
  3. Klicken Sie auf Details.
  4. Wählen Sie World Wide Web Service, klicken Sie auf Details und aktivieren Sie danach das Kontrollkästchen links von Remotedesktop-Verbindung.
  5. Klicken Sie auf OK.

    Dadurch sollte die neueste Version angezeigt werden.
Eigenschaften

Artikelnummer: 284931 – Letzte Überarbeitung: 12/05/2015 23:46:30 – Revision: 4.0

Microsoft Windows XP Professional

  • kbnosurvey kbarchive kbenv kbhowto kbsetup KB284931
Feedback