Sie sind zurzeit offline. Es wird auf die erneute Herstellung einer Internetverbindung gewartet.

0x80040E21 oder 0 x 80004005 Fehler, wenn ein Datenflusstask in einem SSIS-Paket eine MDX-Abfrage ausgeführt wird, mithilfe von MSOLAP in SQL Server

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 2861775
Problembeschreibung
Betrachten Sie das folgende Szenario:
  • Sie führen ein Microsoft SQL Server Integration Services (SSIS)-Paket in SQL Server 2012, SQL Server 2008 R2, SQL Server 2008 oder SQL Server 2005.
  • Das SSIS-Paket enthält einen Datenflusstask.
  • Die Aufgabe wird eine Abfrage von multidimensionalen Ausdrücken (Multidimensional Expressions) in SQL Server Analysis Services (SSAS) mit Microsoft Analysis Services OLE DB-Provider für SQL Server (MSOLAP) in einem SSIS-Verbindungs-Manager ausgeführt.
In diesem Szenario erhalten Sie eine Fehlermeldung, die der folgenden ähnelt.

Fehlermeldung 1
Fehler: 0xC0202009 am Datenflusstask, OLE DB-Datenquelle [1]: eine OLE DB-Fehler ist aufgetreten. Fehlercode: 0 x 80004005.
Ein OLE DB-Datensatz ist verfügbar. Quelle: "Microsoft OLE DB Provider für Analysis Services 2005" Hresult: 0 x 80004005 Beschreibung: "Interner Fehler: Unerwarteter Fehler (Datei ' pcrsstore.cpp', Zeile 325, Funktion 'PCRSStore::UnLock').".
Fehler: 0xC004701A mit Datenflusstask, DTS.Pipeline: Komponente "OLE DB-Datenquelle" (1) Pre-execute-Phase ist fehlgeschlagen und hat den Fehlercode 0xC0202009 zurückgegeben.

Fehlermeldung 2
HRESULT: 0 x 80004005 Beschreibung: "eine Verbindung zum Analysis-Server herstellen kann. Der Server 'Giclssasbau\gi' wurde nicht gefunden. Stellen Sie sicher, dass die von Ihnen eingegebene Name korrekt ist, und wiederholen Sie den Vorgang".

Fehlermeldung 3
Fehler: 0xC0202009 am Datenflusstask, OLE DB-Datenquelle [1]: eine OLE DB-Fehler ist aufgetreten. Fehlercode: 0x80040E21.
Fehler: 0xC004701A mit Datenflusstask, DTS.Pipeline: Komponente "OLE DB-Datenquelle" (1) Pre-execute-Phase ist fehlgeschlagen und hat den Fehlercode 0xC0202009 zurückgegeben.
Abhilfe
Die Verbindungszeichenfolge der MSOLAP-Anbieter in der Verbindungs-Manager fügen Sie die folgende Klausel hinzu, um dieses Problem zu umgehen:

Format=Tabular;
Status
Microsoft hat bestätigt, dass dieses Problem auf die im Abschnitt "Gilt für" aufgeführten Microsoft-Produkten zutrifft.

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 2861775 – Letzte Überarbeitung: 07/22/2013 08:22:00 – Revision: 1.0

Microsoft SQL Server 2005 Developer Edition, Microsoft SQL Server 2005 Enterprise Edition, Microsoft SQL Server 2005 Enterprise X64 Edition, Microsoft SQL Server 2005 Evaluation Edition, Microsoft SQL Server 2005 Express Edition, Microsoft SQL Server 2005 Standard Edition, Microsoft SQL Server 2005 Workgroup Edition, Microsoft SQL Server 2008 R2 Datacenter, Microsoft SQL Server 2008 R2 Developer, Microsoft SQL Server 2008 R2 Enterprise, Microsoft SQL Server 2008 R2 Express, Microsoft SQL Server 2008 R2 Express with Advanced Services, Microsoft SQL Server 2008 Developer, Microsoft SQL Server 2008 Enterprise, Microsoft SQL Server 2008 Express, Microsoft SQL Server 2008 R2 Standard, Microsoft SQL Server 2008 R2 Web, Microsoft SQL Server 2008 R2 Workgroup, Microsoft SQL Server 2008 Standard, Microsoft SQL Server 2008 Web, Microsoft SQL Server 2008 Workgroup, Microsoft SQL Server 2012 Developer, Microsoft SQL Server 2012 Enterprise, Microsoft SQL Server 2012 Standard, Microsoft SQL Server 2012 Web, SQL Server 2012 Enterprise Core

  • kbsurveynew kbtshoot kbexpertiseadvanced kbmt KB2861775 KbMtde
Feedback
racking = 1; var varCustomerTracking = 1; var Route = "76500"; var Ctrl = ""; document.write(" /c1.microsoft.com/c.gif?DI=4050&did=1&t=">