Neuer Monitor zeigt Fehlermeldung "Signal außerhalb des gültigen Bereichs" oder verstümmelte Anzeige beim Starten des Computers

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 286331
Disclaimer zu nicht mehr gepflegten KB-Inhalten
Dieser Artikel wurde für Produkte verfasst, für die Microsoft keinen Support mehr anbietet. Der Artikel wird deshalb in der vorliegenden Form bereitgestellt und nicht mehr weiter aktualisiert.
Wenn dieser Artikel nicht das Hardware-Problem beschreiben, finden Sie auf folgender Website von Microsoft weitere Artikel zu Hardware:
Problembeschreibung
Bei versuchen, den Computer im normalen Modus starten und verwenden einen neuen Monitor, die Bildschirmanzeige erscheint verzerrt oder möglicherweise die folgende Fehlermeldung angezeigt:

Signal außerhalb des zulässigen Bereichs
Ursache
Dieses Verhalten kann auftreten, wenn das Signal von der Grafikkarte den Scan-Bereich den neuen Monitor überschreitet. Die Grafikkarte Einstellung für die Aktualisierung des Bildschirms (Aktualisierungsrate) ist nicht kompatibel mit dem Monitor.
Lösung
Um dieses Verhalten zu beheben, ändern Sie die Aktualisierungsrate oder ändern Sie Grafikkarte.

So ändern Sie die Aktualisierungsrate
  1. Starten Sie den Computer neu, und beim Starten, drücken Sie F8, bis das Startmenü angezeigt wird. Drücken Sie 3 ein, und drücken Sie dann die EINGABETASTE, um den Computer im abgesicherten Modus zu starten.
  2. Maustaste Desktop und Klicken Sie dannauf Eigenschaften.
  3. Klicken Sie auf Erweitertund dann klicken Sie auf Adapter Standard aus Aktualisierungsrate auf Adapter.
  4. Klicken Sie auf OK, klicken Sie erneut auf OK , und klicken Sie auf Ja, um den Computer im normalen Modus starten.
Sie können Ihre Voreinstellungen unter AnzeigeeigenschaftenBereich Farben und Bildschirm festlegen.


Ändern der Grafikkarte:
  1. Starten Sie den Computer neu, und beim Starten, drücken Sie F8, bis das Startmenü angezeigt wird. Drücken Sie 3 ein, und drücken Sie dann die EINGABETASTE, um den Computer im abgesicherten Modus zu starten.
  2. Maustaste Desktop und Klicken Sie dannauf Eigenschaften.
  3. Klicken Sie auf Erweitert, klicken Sie auf Adapter, und klicken Sie auf Ändern.
  4. Klicken Sie auf Weiter, und klicken Sie auf eine Liste der Treiber in einem bestimmten Verzeichnis anzeigen, damit Sie auswählen sollen.
  5. Klicken Sie auf Weiter, klicken Sie auf Alle Modelle anzeigen, und klicken Sie unter Herstellerauf Standardgrafikkartentypen .
  6. Klicken Sie auf Standardgrafikkarte (VGA), und klicken Sie auf Weiter.
  7. Klicken Sie auf Ja, klicken Sie auf Weiter, klicken Sie auf Fertig stellen,und klicken Sie auf Ja, um den Computer neu starten.
  8. Nach dem Starten des Computers mit der rechten Maustaste Desktop klicken Sie auf Eigenschaftenund Klicken.
  9. Klicken Sie auf 256 Farben, klicken Sie auf Übernehmenund starten Sie den Computer neu.
  10. Nach dem Starten des Computers klicken Sie auf Start, zeigen Sie auf Einstellungendeaktiviertund doppelklicken Sie auf System.
  11. Klicken Sie auf Geräte-Managerund klicken Sie dann auf Grafikkartenauf Geräte nach Typ anzeigen.
  12. Klicken Sie auf Standardgrafikkarte (VGA)und klicken Sie auf Entfernen.
  13. Installieren Sie alle aktualisierten Bildschirmtreiber.
HWDISEM

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 286331 – Letzte Überarbeitung: 07/03/2016 07:45:00 – Revision: 5.0

  • kbprb kbmt KB286331 KbMtde
Feedback