Beschreibung des Hotfixpakets Office 2013 (Mso-X-none.msp): 8. April 2014

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 2863880
Zusammenfassung
Dieser Artikel beschreibt die Probleme, die in Microsoft Office 2013-Hotfix-Paket behoben werden, die am 8. April 2014 datiert ist.
Einführung

Durch dieses Hotfix-Paket behobene Probleme

  • Angenommen Sie, ein Add-in führen, das einen benutzerdefinierten Aufgabenbereich in einer Anwendung Office 2013 anzeigt. Wenn Sie zwischen Dokumentfenstern wechseln, dauert länger als erwartet.
  • Wenn Sie eine Datei, die das Kontrollkästchen Schreibschutz empfehlen2013 Word aktiviert wurde schließen, wird die Datei-Id gelöscht. Darüber hinaus wird durch OneDrive die SharePoint-Bibliothek synchronisiert, wird die Datei auch aus dem lokalen Ordner OneDrive gelöscht.
  • Wird davon ausgegangen Sie, dass Sie eine 2013 Word-Dokument, das aus einer Vorlage erstellt wird öffnen, enthält verknüpfte Objekte, wie z. B. verknüpften Excel-Diagramme. Beim Klicken auf Nr. im Dialogfeld möchten Sie dieses Dokument mit den Daten aus den verknüpften Dateien aktualisieren die verknüpften Objekte in dem Dokument werden weiterhin aktualisiert unerwartet beendet.
  • Wenn Sie unformatierten Text in einen Absatz, der durch eine benutzerdefinierte Formatvorlage formatiert ist, die Eigenschaften von einem anderen benutzerdefinierten Stil abgeleitet wird einfügen, wird die Formatierung des Textes um den eingefügten Text falsch geändert.
  • Wenn Sie ein Dokument, das in Word 2013 arabischen Text enthält drucken, unterscheidet sich von dem Seitenlayout des gedruckten Dokuments.
  • Wenn ein Teil des Inhalts die Tabellenzellen Abdeckung, die mehrere Spalten erstrecken steuert, können Sie nicht zu beantworten oder Weiterleiten eine e-Mail-Nachricht, die die Steuerelemente enthält.
  • Wenn Sie den Text Orangen, markieren Sie die Unterschiede zwischen einem alten und einer neuen Version eines Elements in Outlook 2013 verwenden, ist der orange Text vor einem weißen Hintergrund Lesen schwer.
  • Wenn Sie versuchen, ein Konto in einem Blog Blogger in Word 2013 registrieren, erhalten Sie die folgende Fehlermeldung angezeigt:
    Word kann Ihr Konto nicht registrieren.
Weitere Informationen

Hotfix-Informationen

Ein unterstützter Hotfix ist von Microsoft erhältlich. Dieser Hotfix soll nur der Behebung des Problems dienen, das in diesem Artikel beschrieben wird. Wenden Sie dieses Hotfix nur auf Systeme an, bei denen das in diesem Artikel beschriebene Problem auftritt. Dieser Hotfix sollte weiteren Tests unterzogen werden. Wenn Ihr System durch dieses Problem nicht schwerwiegend beeinträchtigt ist, empfehlen wir sie, auf das nächste Softwareupdate zu warten, das diesen Hotfix enthält.

Wenn der Hotfix zum Download zur Verfügung steht, gibt es einen Abschnitt "Hotfixdownload available" ("Hotfixdownload verfügbar"), am oberen Rand dieses Knowledge Base-Artikel. Wenn dieser Abschnitt nicht angezeigt wird, wenden Sie sich an den Microsoft Customer Service and Support, um den Hotfix zu erhalten.

Hinweis Falls weitere Probleme auftreten oder andere Schritte zur Problembehandlung erforderlich sind, müssen Sie möglicherweise eine separate Serviceanfrage erstellen. Die normalen Supportkosten gelten für zusätzliche Supportfragen und Probleme, die nicht diesem speziellen Hotfix zugeordnet werden können. Für eine vollständige Liste der Telefonnummern von Microsoft Customer Service and Support oder für Erstellung eine separate Serviceanfrage, fahren Sie auf der folgenden Microsoft-Website fort: Hinweis Das Formular "Hotfixdownload available" ("Hotfixdownload verfügbar") zeigt die Sprachen an, für die der Hotfix verfügbar ist. Wenn Ihre Sprache nicht angezeigt wird, ist dieser Hotfix für Ihre Sprache nicht verfügbar.

Voraussetzungen

Um dieses Hotfix-Paket installieren, müssen Sie Office 2013 installiert.

Neustart Anforderung

Sie müssen keinen Neustart des Computers nach der Installation dieses Hotfixes vornehmen.

Ersetzte Hotfixes

Dieser Hotfix ersetzt keine zuvor veröffentlichten Hotfix.

Informationen zur Registrierung

Wichtig Befolgen Sie die Schritte in diesem Abschnitt sorgfältig. Wenn Sie die Registrierung nicht ordnungsgemäß ändern, können schwerwiegende Probleme auftreten. Bevor Sie diese bearbeiten, Sichern Sie die Registrierung für die Wiederherstellung für den Fall, dass Probleme auftreten.

Gehen folgendermaßen Sie vor, um Übergangsanimationen Fenster Benutzerdefinierte Tasks deaktivieren, dauert länger als erwartet, wenn Sie zwischen Dokumentfenstern wechseln:
  1. Klicken Sie auf Start, klicken Sie auf Ausführen, geben regedit ein im Feld Öffnen im Feld, und klicken Sie dann auf OK.
  2. Suchen Sie und wählen Sie dann den folgenden Registrierungsunterschlüssel:
    HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\15.0\Common\Toolbars\
  3. Klicken Sie im Menü Bearbeiten auf neu, und klicken Sie dann auf DWORD-Wert.
  4. Typ DisableWindowTransitionsOnAddinTaskPanes, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.
  5. Klicken Sie im Detailbereich mit der rechten Maustaste DisableWindowTransitionsOnAddinTaskPanes, und klicken Sie dann auf Ändern.
  6. Geben Sie im Feld Wertdaten1, und klicken Sie dann auf OK.
  7. Beenden Sie den Registrierungs-Editor.

Dateiinformationen

Dieses Hotfixpaket enthält möglicherweise nicht alle Dateien, die Sie benötigen, um ein Produkt vollständig auf den neuesten Stand zu aktualisieren. Dieses Hotfix-Paket enthält nur die Dateien, die Sie benötigen, um das Problem zu beheben, die in diesem Artikel aufgeführt wird.

Die internationale Version dieses Hotfix-Paket verwendet ein Microsoft Windows Installer-Paket, um das Hotfix-Paket installieren. Die Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien sind in Coordinated Universal Time (UTC) in der folgenden Tabelle aufgeführt. Wenn Sie die Dateiinformationen anzeigen, wird das Datum in Ortszeit konvertiert. Um die Differenz zwischen UTC und der Ortszeit zu finden, verwenden Sie die Registerkarte Zeitzone in das Element für Datum und Uhrzeit in der Systemsteuerung.

x 86-Version

Informationen zum Download
DateinameDateiversionGröße der DateiDatumZeit
Mso2013-kb2863880-Fullfile-X 86-glb.exe15.0.4605.1000127,589,94415-Mär-201404:52

Informationen zu Microsoft Windows Installer MSP-Dateien
DateinameDateiversionGröße der DateiDatumZeit
MSO-X-none.mspNicht zutreffend131,719,16814-Mär-201415:48

MSO-X-none.msp Dateiinformationen
DateinameDateiversionGröße der DateiDatumZeit
Mso.dll.x8615.0.4605.100026,109,63212-Mar-201412:07
Mso.tpn.txt.x86Nicht zutreffend1.81412-Mar-201412:07
Msointl.dll15.0.4599.10003,606,72012-Mar-201412:07
Msointl.Rest.idx_dll15.0.4569.15011,484,48812-Mar-201412:07
Msores.dll15.0.4569.150680,651,45612-Mar-201412:07
Msosqm.exe15.0.4603.1000548,02412-Mar-201412:07
Office.dll15.0.4603.1000457,38412-Mar-201412:06

x 64-Version

Informationen zum Download
DateinameDateiversionGröße der DateiDatumZeit
Mso2013-kb2863880-Fullfile-X 64-glb.exe15.0.4605.1000179,919,21615-Mär-201415:48

Informationen zu Microsoft Windows Installer MSP-Dateien
DateinameDateiversionGröße der DateiDatumZeit
MSO-X-none.mspNicht zutreffend184,074,24014-Mär-201415:58

MSO-X-none.msp Dateiinformationen
DateinameDateiversionGröße der DateiDatumZeit
Mso.dll.x6415.0.4605.100036,404,92812-Mar-201412:09
Mso.dll.x8615.0.4605.100026,109,63212-Mar-201412:13
Mso.tpn.txt.x64Nicht zutreffend1.81412-Mar-201412:09
Mso.tpn.txt.x86Nicht zutreffend1.81412-Mar-201412:09
Msointl.dll15.0.4599.10003,632,32012-Mar-201412:09
Msointl.Rest.idx_dll15.0.4569.15011,484,48812-Mar-201412:09
Msores.dll15.0.4569.150680,651,45612-Mar-201412:09
Msores.dll.x8615.0.4569.150680,651,45612-Mar-201412:13
Msosqm.exe15.0.4603.1000651,96012-Mar-201412:09
Office.dll15.0.4605.1000457,38412-Mar-201412:09
Informationsquellen
Für weitere Informationen zur Terminologie für Softwareupdates klicken Sie auf die folgende Artikelnummer, und fahren Sie mit dem Artikel in der Microsoft Knowledge Base fort:
824684 Beschreibung der Standardterminologie, die zum Beschreiben von Microsoft-Softwareupdates verwendet wird.

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 2863880 – Letzte Überarbeitung: 07/23/2015 02:58:00 – Revision: 2.0

Microsoft Office Home and Business 2013, Microsoft Office Home and Student 2013, Microsoft Office Personal 2013, Microsoft Office Professional 2013, Microsoft Office Professional Academic 2013, Microsoft Office Professional Plus 2013, Microsoft Office Standard 2013

  • kbqfe kbautohotfix kbhotfixserver kbexpertiseinter kbhotfixallversions kbsurveynew kbhotfixrollup kbmt KB2863880 KbMtde
Feedback