Sie werden unerwartet mit einem zweiten öffentlichen Telefonnetz übertragen in Lync 2013 aufrufen

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 2868300
Problembeschreibung
Betrachten Sie das folgende Szenario:
  • Sie haben eine Aries oder Tanjay-Telefon, die Lync Phone Edition ausgeführt wird.
  • Sie empfangen und beantworten eines Anrufs Public Switched Telephone Network (PSTN).
  • Sie erhalten einen zweiten PSTN-Anruf in einer aufrufenden Funktion, die die gleichen Anrufer-ID als der erste Aufruf hat.
In diesem Szenario werden die ersten Anruf beendet und Sie unerwartet in dem zweiten Aufruf übertragen.
Lösung
Um dieses Problem zu beheben, installieren Sie das folgende Sicherheitsupdate:
2817465 MS13-054: Beschreibung des Sicherheitsupdates für Lync 2013: 9 Juli 2013

Status
Microsoft hat bestätigt, dass dieses Problem auf die im Abschnitt "Gilt für" aufgeführten Microsoft-Produkten zutrifft.

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 2868300 – Letzte Überarbeitung: 07/09/2013 18:06:00 – Revision: 1.0

Microsoft Lync 2013

  • kbqfe kbfix kbexpertisebeginner kbsurveynew kbmt KB2868300 KbMtde
Feedback