Update, die Verbesserung der Cloud Service Provider Widerstandsfähigkeit in Windows Server 2012

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 2870270
Wichtig: Das Hotfix, das die 2870270 KB entspricht wurde hinzugefügt, mit dem Hotfix KB-2878635 enthält alle Updates, die zuvor in KB 2870270 enthalten waren.
Einführung
Dieser Artikel stellt eine Aktualisierung, die Cloud Service Provider-Stabilität in Windows Server 2012 verbessert. Nachdem Sie dieses Update installieren, werden die in den folgenden Microsoft Knowledge Base (KB)-Artikeln beschriebenen Probleme behoben:
2796995 Abgeladene Datenübertragungen fehlschlagen, auf einem Computer mit Windows 8 oder Windows Server 2012
2799728 Virtual Machine in einen angehaltenen Zustand wechselt oder ein CSV-Volume offline geschaltet wird, wenn Sie versuchen, eine Sicherung des virtuellen Computers auf einem Windows Server 2012-basierten Failover-Cluster erstellen
2801054 VSS_E_SNAPSHOT_SET_IN_PROGRESS Fehler beim Sichern eines virtuellen Computers in Windows Server 2012
2813630 Virtual Machine in einen angehaltenen Zustand wechselt oder ein CSV-Volume offline geschaltet wird, wenn Sie versuchen, eine Sicherung des virtuellen Computers auf einem Windows Server 2012-basierten Failover-Cluster erstellen
2848727 "Move-SmbWitnessClient" PowerShell-Befehl, in fehlschlägt Windows Server 2012
2824600 Virtuelle Computer in einen angehaltenen Zustand wechselt oder offline geschaltet wird, wenn Sie versuchen, eine Sicherung des virtuellen Computers auf einem CSV-Datenträger in Windows Server 2012 erstellen

2838669 Update zur Verbesserung der Widerstandsfähigkeit der Cluster in Windows Server 2012 ist verfügbar

2848344 Update verbessert die Stabilität der Cluster in Windows Server 2012


Hinweis Dieses Update ersetzt ein vorheriges Update zur Verbesserung der Stabilität, die in KB 2848344 beschrieben wird.

Neben den zuvor aufgeführten Fragen sind auch die folgenden Probleme durch dieses Update behoben.

Problem 1

Angenommen Sie, bei einem Windows Server 2012-basiertes Failover Cluster. Ein Cluster verwendet Cluster freigegebenen Volumes (CSV) wird verschoben oder umgeschaltet, zwischen gesteuerte Access und Access weitergeleitet, wenn der Systemmonitor ausgeführt wird. In diesem Fall stellt die Leistung nicht mehr Funktion.

Problem 2

Betrachten Sie das folgende Szenario:
  • Sie haben die Hyper-V-Serverrolle in Windows Server 2012-basierten Failover-Clusterknoten installiert.
  • Virtuelle Festplatte (VHD) Dateien der virtuellen Computer werden in einer Scale-Out-Dateifreigabe gespeichert.
  • Der Server ist stark ausgelastet.
In diesem Szenario kann der Server abstürzen und möglicherweise eine Stop-Fehlermeldung angezeigt, die der folgenden ähnelt:

STOP: 0X000000C2 (Parameter1, Parameter2, 3. Parameter, 4. Parameter)

Hinweise
  • Die Parameter in der Stop-Fehlermeldung variieren je nach Konfiguration des Computers.
  • Nicht alle sind "Stop 0x000000C2" von diesem Problem verursacht.

Problem 3

Bei Verwendung das Windows thin provisioning-Feature auf einem Computer mit Windows Server 2012-basierte treten die gleichen e/a-Verzögerungen oder e/a-Stellplätze, die während der Volume-Aufheben der Bereitstellung auftreten.

Hinweis Dieses Problem tritt nur auf NTFS-Volumes.
Lösung

Hotfix-Informationen

Ein unterstützter Hotfix ist von Microsoft erhältlich. Dieser Hotfix behebt jedoch nur das Problem, welches in diesem Artikel beschrieben wird. Wenden Sie diesen Hotfix nur auf Systeme an, bei denen dieses spezielle Problem auftritt.

Wenn der Hotfix zum Download zur Verfügung steht, ist gibt es ein Abschnitt "Hotfix Download Available" am oberen Rand dieser Knowledge Base-Artikel. Wenn dieser Link nicht angezeigt wird, senden Sie eine Anforderung an Microsoft Customer Service and Support, um den Hotfix zu erhalten.

Hinweis Falls weitere Probleme auftreten oder andere Schritte zur Problembehandlung erforderlich sind, müssen Sie möglicherweise eine separate Serviceanfrage erstellen. Die üblichen Support-Kosten gelten für zusätzliche Supportfragen und Probleme, die für diesen speziellen Hotfix nicht qualifizieren. Eine vollständige Liste der Microsoft-Kundendienst und Support-Telefonnummern oder die Möglichkeit zum Erstellen einer separaten Serviceanfrage finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website:Hinweis Das Formular "Hotfix Download Available" zeigt die Sprachen an, für die der Hotfix verfügbar ist. Wenn Ihre Sprache nicht angezeigt wird, liegt es daran, dass kein Hotfix für diese Sprache verfügbar ist.

Erforderliche Komponenten

Um diesen Hotfix anwenden zu können, müssen Sie Windows Server 2012 ausgeführt werden.

Registrierungsinformationen

Um den Hotfix in diesem Paket verwenden zu können, müssen Sie keine Änderungen an der Registrierung vornehmen.

Ist ein Neustart erforderlich?

Sie müssen den Computer neu starten, nachdem Sie diesen Hotfix anwenden.

Ersetzte Hotfixes

Das Hotfix, das die 2870270 KB entspricht wurde mit dem Hotfix KB-2878635 ersetzt enthält alle Updates, die zuvor in KB 2870270 enthalten waren. Verwenden Sie den Hotfix 2878635 KB, um die in KB2870270 beschriebenen Probleme zu beheben. Weitere Informationen finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
2878635 Update steht zur Verfügung, verbessert die Stabilität von Cloud-Dienstanbieter in Windows Server 2012: Dezember 2013

Dateiinformationen

Die internationale Version dieses Hotfixes installiert Dateien mit den Attributen, die in den folgenden Tabellen aufgeführt sind. Die Datumsangaben und Uhrzeiten für diese Dateien werden in Coordinated Universal Time (UTC) aufgeführt. Die Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien auf dem lokalen Computer werden in Ihrer lokalen Zeit zusammen mit Berücksichtigung der aktuellen Daylight Saving Time (DST) angezeigt. Darüber hinaus können die Datums- und Uhrzeitangaben ändern, wenn Sie bestimmte Operationen auf die Dateien anwenden.
Hinweise zu den Dateiinformationen für Windows Server 2012
Wichtig: Windows 8-Updates und Hotfixes für Windows Server 2012 sind im selben Paket enthalten. Allerdings nur "Windows 8" wird auf der Seite "Hotfix-Anforderung" aufgeführt. Um das Hotfix-Paket anzufordern, das für eines der oder beide Betriebssysteme gilt, wählen Sie den Hotfix, der unter "Windows 8" auf der Seite aufgeführt wird. Bezieht sich immer auf den Abschnitt "Beziehen sich auf" in Artikel, um das aktuelle Betriebssystem bestimmen, dem jeden Hotfix gilt.
  • Welche Dateien für bestimmte Produkte, Meilensteine (RTM, SPn), und Servicebereiche (LDR, GDR) identifiziert werden kann, durch die Versionsnummern der Datei untersuchen, wie in der folgenden Tabelle dargestellt:
    VersionProduktMeilensteinServicebereich
    6.2.920 0.20 XxxWindows Server 2012RTMLDR
  • Die MANIFEST-Dateien (. manifest) und MUM-Dateien (.mum), die installiert werden für jede Umgebung sind. separat aufgeführt in der "Weitere Dateiinformationen für Windows Server 2012" Abschnitt. MUM- und MANIFEST-Dateien sowie die zugehörigen Sicherheitskatalogdateien (.cat) sind sehr wichtig, um den Status der aktualisierten Komponenten beizubehalten. Die Sicherheitskatalogdateien, für die die Attribute nicht aufgelistet sind, sind mit einer digitalen Microsoft-Signatur signiert.
Für alle unterstützten X 64-basierten Versionen von Windows Server 2012
DateinameDateiversionDateigrößeDatumUhrzeitPlattform
Csvflt.sys6.2.9200.20712205,82410-Mai-201305:07x64
ClusSvc.exe6.2.9200.207127,220,22410-Mai-201306:17x64
Csvfs.sys6.2.9200.20712624,64010-Mai-201305:05x64
Fssagent.dll6.2.9200.20712506,88010-Mai-201306:14x64
Kernelbase.dll6.2.9200.20712976,38410-Mai-201306:15x64
"NTFS.sys"6.2.9200.207361,937,15205-Jun-201308:18x64
Rdbss.sys6.2.9200.20712423,42410-Mai-201305:05x64
Srv2.sys6.2.9200.20712619,52010-Mai-201305:05x64
Witness.dll6.2.9200.20712131,58410-Mai-201306:17x64
Kernelbase.dll6.2.9200.20712666,11210-Mai-201304:13X 86


Status
Microsoft hat bestätigt, dass dieses Problem auf die im Abschnitt "Gilt für" aufgeführten Microsoft-Produkten zutrifft.
Weitere Informationen
Weitere Informationen zur Terminologie für Softwareupdates finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
824684 Beschreibung der Standardterminologie, die zum Beschreiben von Microsoft-Softwareupdates verwendet wird

Weitere Dateiinformationen

Weitere Dateiinformationen für Windows Server 2012

Weitere Dateien für alle unterstützten X 64-basierten Versionen von Windows Server 2012
DateinameAmd64_27994340dd049e23b2d64774c4b462e1_31bf3856ad364e35_6.2.9200.20712_none_300fcc12a8796556.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße1 072
Datum (UTC)10-Jul-2013
Zeit (UTC)20:44
PlattformNicht zutreffend
DateinameAmd64_6613901bf57e5318996b6b4a429dc66c_31bf3856ad364e35_6.2.9200.20712_none_99757945f9eabcb6.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße719
Datum (UTC)10-Jul-2013
Zeit (UTC)20:44
PlattformNicht zutreffend
DateinameAmd64_922d4f63a1c8ab31f6dff63e92a62579_31bf3856ad364e35_6.2.9200.20712_none_0f1f8aa6dd9dfde9.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße704
Datum (UTC)10-Jul-2013
Zeit (UTC)20:44
PlattformNicht zutreffend
DateinameAmd64_947bdf86b09a6a49eb3216dae99ff4b2_31bf3856ad364e35_6.2.9200.20736_none_9c43acb641740691.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße696
Datum (UTC)10-Jul-2013
Zeit (UTC)20:44
PlattformNicht zutreffend
DateinameAmd64_a95d3d1cc239e51fedcf0261c8b1cb93_31bf3856ad364e35_6.2.9200.20712_none_dd921d93f7a41420.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße697
Datum (UTC)10-Jul-2013
Zeit (UTC)20:44
PlattformNicht zutreffend
DateinameAmd64_dc467986d184b1a7077949c6f09d1de8_31bf3856ad364e35_6.2.9200.20712_none_8934c90ba2c8045f.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße718
Datum (UTC)10-Jul-2013
Zeit (UTC)20:44
PlattformNicht zutreffend
DateinameAmd64_ddb60263bde109357efa8fb379205b42_31bf3856ad364e35_6.2.9200.20712_none_b76bb2e3d560776d.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße1.046
Datum (UTC)10-Jul-2013
Zeit (UTC)20:44
PlattformNicht zutreffend
DateinameAmd64_f966788e5a5d620a33e02ca718218a41_31bf3856ad364e35_6.2.9200.20712_none_95f0c5bd05c59f4d.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße710
Datum (UTC)10-Jul-2013
Zeit (UTC)20:44
PlattformNicht zutreffend
DateinameAmd64_ff5a67ccf270dd4a552d610b7096eace_31bf3856ad364e35_6.2.9200.20712_none_ae0f58908c046f9c.Manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße702
Datum (UTC)10-Jul-2013
Zeit (UTC)20:44
PlattformNicht zutreffend
DateinameAmd64_microsoft-Windows-f...Cluster-Csvflt-core_31bf3856ad364e35_6.2.9200.20712_none_16a007495a5023b0.manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße4,685
Datum (UTC)10-Mai-2013
Zeit (UTC)07:45
PlattformNicht zutreffend
DateinameAmd64_microsoft-Windows-f...Overcluster-clussvc_31bf3856ad364e35_6.2.9200.20712_none_135ea20f4436a491.manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße10,086
Datum (UTC)10-Mai-2013
Zeit (UTC)07:45
PlattformNicht zutreffend
DateinameAmd64_microsoft-Windows-f...Rcluster-Csvfs-core_31bf3856ad364e35_6.2.9200.20712_none_2fd3cf0102189f33.manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße3087
Datum (UTC)10-Mai-2013
Zeit (UTC)07:45
PlattformNicht zutreffend
DateinameAmd64_microsoft-Windows-fileservervssagent_31bf3856ad364e35_6.2.9200.20712_none_3c9dfab27c0cbfad.manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße23,190
Datum (UTC)10-Mai-2013
Zeit (UTC)07:44
PlattformNicht zutreffend
DateinameAmd64_microsoft-Windows-kernelbase_31bf3856ad364e35_6.2.9200.20712_none_809f7115573ee78b.manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße2,777
Datum (UTC)10-Mai-2013
Zeit (UTC)08:53
PlattformNicht zutreffend
DateinameAmd64_microsoft-Windows-ntfs_31bf3856ad364e35_6.2.9200.20736_none_fffc83cebfa30dc2.manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße15,743
Datum (UTC)05-Jun-2013
Zeit (UTC)09:20
PlattformNicht zutreffend
DateinameAmd64_microsoft-Windows-rdbss_31bf3856ad364e35_6.2.9200.20712_none_b371d08e04144685.manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße22,927
Datum (UTC)10-Mai-2013
Zeit (UTC)07:45
PlattformNicht zutreffend
DateinameAmd64_microsoft-Windows-Smbserver-v2_31bf3856ad364e35_6.2.9200.20712_none_3389923099268ab7.manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße207,159
Datum (UTC)10-Mai-2013
Zeit (UTC)07:44
PlattformNicht zutreffend
DateinameAmd64_microsoft-Windows-smbwitness_31bf3856ad364e35_6.2.9200.20712_none_195c34a0b72f2204.manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße6,942
Datum (UTC)10-Mai-2013
Zeit (UTC)07:45
PlattformNicht zutreffend
DateinamePackage_1_for_kb2870270 ~ 31bf3856ad364e35 ~ amd64 ~ ~ 6.2.1.0.mum
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße2,730
Datum (UTC)10-Jul-2013
Zeit (UTC)20:44
PlattformNicht zutreffend
DateinamePackage_2_for_kb2870270 ~ 31bf3856ad364e35 ~ amd64 ~ ~ 6.2.1.0.mum
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße2.500
Datum (UTC)10-Jul-2013
Zeit (UTC)20:44
PlattformNicht zutreffend
DateinamePackage_3_for_kb2870270 ~ 31bf3856ad364e35 ~ amd64 ~ ~ 6.2.1.0.mum
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße2,730
Datum (UTC)10-Jul-2013
Zeit (UTC)20:44
PlattformNicht zutreffend
DateinamePackage_4_for_kb2870270 ~ 31bf3856ad364e35 ~ amd64 ~ ~ 6.2.1.0.mum
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße2.500
Datum (UTC)10-Jul-2013
Zeit (UTC)20:44
PlattformNicht zutreffend
DateinamePackage_5_for_kb2870270 ~ 31bf3856ad364e35 ~ amd64 ~ ~ 6.2.1.0.mum
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße3,459
Datum (UTC)10-Jul-2013
Zeit (UTC)20:44
PlattformNicht zutreffend
DateinamePackage_6_for_kb2870270 ~ 31bf3856ad364e35 ~ amd64 ~ ~ 6.2.1.0.mum
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße2.031
Datum (UTC)10-Jul-2013
Zeit (UTC)20:44
PlattformNicht zutreffend
DateinamePackage_7_for_kb2870270 ~ 31bf3856ad364e35 ~ amd64 ~ ~ 6.2.1.0.mum
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße1.853
Datum (UTC)10-Jul-2013
Zeit (UTC)20:44
PlattformNicht zutreffend
DateinamePackage_8_for_kb2870270 ~ 31bf3856ad364e35 ~ amd64 ~ ~ 6.2.1.0.mum
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße2.732
Datum (UTC)10-Jul-2013
Zeit (UTC)20:44
PlattformNicht zutreffend
DateinamePackage_9_for_kb2870270 ~ 31bf3856ad364e35 ~ amd64 ~ ~ 6.2.1.0.mum
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße2,502
Datum (UTC)10-Jul-2013
Zeit (UTC)20:44
PlattformNicht zutreffend
DateinamePackage_for_kb2870270_rtm ~ 31bf3856ad364e35 ~ amd64 ~ ~ 6.2.1.0.mum
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße4,572
Datum (UTC)10-Jul-2013
Zeit (UTC)20:44
PlattformNicht zutreffend
DateinameWow64_microsoft-Windows-f...Overcluster-clussvc_31bf3856ad364e35_6.2.9200.20712_none_1db34c617897668c.manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße6,868
Datum (UTC)10-Mai-2013
Zeit (UTC)06:05
PlattformNicht zutreffend
DateinameWow64_microsoft-Windows-kernelbase_31bf3856ad364e35_6.2.9200.20712_none_8af41b678b9fa986.manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße2,785
Datum (UTC)10-Mai-2013
Zeit (UTC)05:51
PlattformNicht zutreffend

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 2870270 – Letzte Überarbeitung: 01/14/2014 09:33:00 – Revision: 1.0

Windows Server 2012 Datacenter, Windows Server 2012 Essentials, Windows Server 2012 Foundation, Windows Server 2012 Standard

  • kbautohotfix kbqfe kbhotfixserver kbfix kbsurveynew kbexpertiseadvanced kbmt KB2870270 KbMtde
Feedback