Sie sind zurzeit offline. Es wird auf die erneute Herstellung einer Internetverbindung gewartet.

MS13-093: Sicherheitsrisiko im Windows-Treiber für zusätzliche Funktionen kann Offenlegung von Informationen ermöglichen: 12. November 2013

Der Support für Windows Server 2003 ist am 14. Juli 2015 abgelaufen.

Microsoft beendete den Support für Windows Server 2003 am 14. Juli 2015. Diese Änderung wirkt sich auf Ihre Softwareupdates und Sicherheitsoptionen aus. Erfahren Sie, was das für Sie bedeutet und wie Sie Ihren Schutz aufrechterhalten können.

EINFÜHRUNG
Microsoft hat das Sicherheitsbulletin MS13-093 veröffentlicht. Das vollständige Sicherheitsbulletin finden Sie auf den folgenden Microsoft-Websites:

So erhalten Sie Hilfe und Unterstützung bei diesem Sicherheitsupdate

Hilfe bei der Installation von Updates: Support für Microsoft Update

Sicherheitslösungen für IT-Profis: TechNet Security – Problembehandlung und Support

Hilfe beim Schützen des Computers, auf dem Windows ausgeführt wird, vor Viren und Schadsoftware: Safety and Security Center

Lokaler Support entsprechend Ihrem Land: Internationaler Support

Weitere Informationen
DATEIINFORMATIONEN
Die englische Version (USA) dieses Softwareupdates installiert Dateien mit den in der nachstehenden Tabelle aufgelisteten Attributen. Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien sind in der "Universal Time Coordinated" (UTC) angegeben. Die Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien werden auf Ihrem lokalen Computer in Ihrer Ortszeit und unter Berücksichtigung der Sommerzeit angegeben. Außerdem können sich die Datums- und Uhrzeitangaben ändern, wenn Sie bestimmte Vorgänge mit den Dateien ausführen.

Dateiinformationen für Windows Server 2003

  • Welche Dateien für bestimmte Meilensteine (SPn) und Servicebereiche (QFE, GDR) gelten, ist in den Spalten "SP-Anforderung" und "Servicebereich" angegeben.
  • GDR-Servicebereiche enthalten nur allgemein freigegebene Korrekturen für weit verbreitete, kritische Probleme. QFE-Servicebereiche enthalten zusätzlich zu den auf breiter Basis veröffentlichten Korrekturen Hotfixes.
  • Neben den in diesen Tabellen aufgeführten Dateien installiert das Softwareupdate außerdem die zugehörige Sicherheitskatalogdatei (KBNummer.cat), die mit einer digitalen Microsoft-Signatur versehen ist.

Alle unterstützten x64-basierten Versionen von Windows Server 2003 und Windows XP Professional x64 Edition

File nameFile versionFile sizeDateTimePlatform
Afd.sys5.2.3790.5217292,35205-Sep-201302:23x64

Alle unterstützten IA-64-basierten Versionen von Windows Server 2003

File nameFile versionFile sizeDateTimePlatform
Afd.sys5.2.3790.5217583,68005-Sep-201302:23IA-64

Dateiinformationen für Windows Vista und Windows Server 2008

  • Welche Dateien für bestimmte Produkte, Meilensteine (SPn) und Servicebereiche (LDR, GDR) gelten, ist anhand der Dateiversionsnummern in der folgenden Tabelle zu erkennen:
    VersionProduktMeilensteinServicebereich
    6.0.6002.18xxxWindows Vista SP2 und Windows Server 2008 SP2SP2GDR
    6.0.6002.23xxxWindows Vista SP2 und Windows Server 2008 SP2SP2LDR
  • GDR-Servicebereiche enthalten nur allgemein freigegebene Korrekturen für weit verbreitete, kritische Probleme. LDR-Servicebereiche enthalten zusätzlich zu den auf breiter Basis veröffentlichten Korrekturen Hotfixes.
Hinweis Die MANIFEST- und MUM-Dateien, die installiert werden, sind in der Liste nicht aufgeführt.

Alle unterstützten x64-basierten Versionen von Windows Vista und Windows Server 2008

File nameFile versionFile sizeDateTimePlatform
Afd.sys6.0.6002.18928404,99204-Sep-201302:31x64
Afd.sys6.0.6002.23207404,99204-Sep-201307:49x64

Alle unterstützten IA-64-basierten Versionen von Windows Server 2008

File nameFile versionFile sizeDateTimePlatform
Afd.sys6.0.6002.18928985,08804-Sep-201302:07IA-64
Afd.sys6.0.6002.23207985,60004-Sep-201301:49IA-64

Dateiinformationen zu Windows 7 und Windows Server 2008 R2

  • Welche Dateien für bestimmte Produkte, Meilensteine (RTM, SPn) und Servicebereiche (LDR, GDR) gelten, ist anhand der Dateiversionsnummern in der folgenden Tabelle zu erkennen:
    VersionProduktMeilensteinServicebereich
    6.1.7601.18xxxWindows 7 und Windows Server 2008 R2SP1GDR
    6.1.7601.22xxxWindows 7 und Windows Server 2008 R2SP1LDR
  • GDR-Servicebereiche enthalten nur allgemein freigegebene Korrekturen für weit verbreitete, kritische Probleme. LDR-Servicebereiche enthalten zusätzlich zu den auf breiter Basis veröffentlichten Korrekturen Hotfixes.
Hinweis Die MANIFEST- und MUM-Dateien, die installiert werden, sind in der Liste nicht aufgeführt.

Alle unterstützten x64-basierten Versionen von Windows 7 und Windows Server 2008 R2

File nameFile versionFile sizeDateTimePlatform
Afd.sys6.1.7601.18272497,15228-Sep-201301:09x64
Afd.sys6.1.7601.22467496,12828-Sep-201301:14x64

Für alle unterstützten IA-64-basierten Versionen von Windows Server 2008 R2

File nameFile versionFile sizeDateTimePlatform
Afd.sys6.1.7601.182721,114,62428-Sep-201300:40IA-64
Afd.sys6.1.7601.224671,115,13628-Sep-201300:45IA-64

Dateiinformationen für Windows 8 und Windows Server 2012

  • Welche Dateien für bestimmte Produkte, Meilensteine (RTM, SPn) und Servicebereiche (LDR, GDR) gelten, ist anhand der Dateiversionsnummern in der folgenden Tabelle zu erkennen:
    VersionProduktMeilensteinServicebereich
    6.2.920 0.16 xxxWindows 8 und Windows Server 2012RTMGDR
    6.2.920 0.20 xxxWindows 8 und Windows Server 2012RTMLDR
  • GDR-Servicebereiche enthalten nur allgemein freigegebene Korrekturen für weit verbreitete, kritische Probleme. LDR-Servicebereiche enthalten zusätzlich zu den auf breiter Basis veröffentlichten Korrekturen Hotfixes.
Hinweis Die MANIFEST- und MUM-Dateien, die installiert werden, sind in der Liste nicht aufgeführt.

Alle unterstützten x64-basierten Versionen von Windows 8 und Windows Server 2012

File nameFile versionFile sizeDateTimePlatform
Afd.sys6.2.9200.16706576,51204-Sep-201303:11x64
Afd.sys6.2.9200.20814560,64004-Sep-201304:11x64

Dateihashinformationen

DateinameSHA1-HashSHA256-Hash
Windows6.0-KB2875783-ia64.msu6C30951AB22666B00CEC0F586D18C83FAC167DCFC1EB8DA5F4EF58397E269CD22A35B209BC727B7B3F5AC2EA61BC1A82B0E75D64
Windows6.0-KB2875783-x64.msu3C5D470A15C1563228590D5E89205528BC22DEFD7A8B2AA6B9E7DC82F4EB361C43874DF53F44C9EA31A469DBC24ADB65F3D8E5DD
Windows6.0-KB2875783-x86.msuEFF7690B1E4D639E66DDD6F01843454EBBE28C1BC15F5F37AC3261B36B9F1BDC8A2467878D6A74C03D7BCDC5FA359D800AF94420
Windows6.1-KB2875783-ia64.msu4E42E7167512F9A98DA666B6BB4196A32822CC1CEB315C81557C9762FD24EC7141D2381028E77675EC3C6D3BA65C1AF95F80B523
Windows6.1-KB2875783-x64.msuD900DC56A5D9C2C361D7E046784F8A9384F24102F158304792A581501B7D9C76789473E3D337554104320DA4893BBDFD3C8513B7
Windows6.1-KB2875783-x86.msuD3D641B4BF78CF6378EC448585F0DD0FCB8CE33E293DD0E9626C6AE0B2847793E209906609FEA8F11849C9F135A684C0A36BCBEB
Windows8-RT-KB2875783-x64.msuC6DEBB06ED2B95F6B33CEACDA860EE8D2A5EFD240FC7569AC1C8F3F611EADA33008E848AFF1711F86D6A576C960498CD63160C59
Windows8-RT-KB2875783-x86.msuEF052AA87E481E74B3CC1F13E0A08F1042DE0AC1638147C03518B4C9829005DC622F9904FED3A32385FFE0AEEEA8845FB70AA392
WindowsServer2003-KB2875783-ia64-DEU.exe790CDB8BE773C09A6465AF5F553F822B9EC5CC319E1B05921A1B92821D28DB8DC895745B8421387BFF8D8E1EBF6CCBA79BDF7578
WindowsServer2003-KB2875783-ia64-ENU.exe00700CB74CF90A9BA4EB6FD37EBC4037517F43AF22323FC2791D4368FB366ABDD48E72AF4F8717FFA1A6D9F2200046F589933EB2
WindowsServer2003-KB2875783-ia64-FRA.exe5853F44B404468D5C6F8092836031510EF55FE1447AD54CE2BDD537A2B7480D8ADC7EB609D7623C03449B1B9F7F077038DC2F0F5
WindowsServer2003-KB2875783-ia64-JPN.exeD3AE933155A9E4B75F8CBBB6C730D005847AD4BE742547EA3F050CB4020DEE6D572533A2D89DB12906E36FAF7C6858A1739AEBEC
WindowsServer2003-KB2875783-x86-CHS.exe6612744FEA04C0E4A132777836EF96639FD33B64361A3E455DB1E23AE6C53DF7B9FA6FD30E9D25310FBB96DF326E41DD0DBBB277
WindowsServer2003-KB2875783-x86-CHT.exeE0F4BB527E257AA4362E2FF61C22B4E16C1D2973A8751D154CB511B9E0E503DFEE2F836544D1F9E1039CA054D4813EF9A45F2806
WindowsServer2003-KB2875783-x86-CSY.exe294D8C44F8AEC5213CD7A73FF34A9285E7B95147F447A8DE93BE712F8D81502CB412F4B4115774ACB0B2B15F960EB09EDA30FA62
WindowsServer2003-KB2875783-x86-DEU.exe868679B46E16BD2C4B0278523C2E785F3982888C2D163F3FFAA7AEECE1D0AA1102646196BE528C861E934A74642845F353BE4EEC
WindowsServer2003-KB2875783-x86-ENU.exeA40A52EBEDEBD3B682A459CA5BD667F0CFE7C541F4C305ECAC4379C0402F0BC35B3DAE8E3BA6399DA5474468FC2FF0450A0B546A
WindowsServer2003-KB2875783-x86-ESN.exeFA3B29D138669E69F1976C7F497E9F592F994E934663E65C724183284952540E2B8E815A5BFB4075124B60417C70BA520DC17589
WindowsServer2003-KB2875783-x86-FRA.exe47B15A549E97E3BC6F20B8027A7E63AA4CC5AED44BD004F5E1EA10F47B91601B75D63CD869A4334A74A248409CC435D6F4083745
WindowsServer2003-KB2875783-x86-HUN.exe4C106E6067909850D9B3E6D15759B2BFEB848D9F993E4090ED571050573C70689198F822D924DC8906BEDF8B928166B29035F883
WindowsServer2003-KB2875783-x86-ITA.exe99D374EDF39999CCC48BB346C2AC97F04343FC21DC6781DBEC84AD444F3733B86F93DE7006B6B4E38741686076ABADFB440D452D
WindowsServer2003-KB2875783-x86-JPN.exeB401BCE46625B2B9F27FB0062DE5173F1D62D3078BE2C52803362D6EBCE524ABC62F624D4B447A5A5FB18640ED09DC76FB15923F
WindowsServer2003-KB2875783-x86-KOR.exe64EAA2D7B8D98D7ADBA03491344DC89074D5229DE60D92254539021A37E5A6E6516EB6528749E15ACD500BCE901BB3BE6BB4668B
WindowsServer2003-KB2875783-x86-NLD.exeA9EDA52D9C85B07E0B5F181DCBA32D2ED6FC6C92D2195B0B9844251DEF11B4C783C5A045E1DD7AAF8AC1387E24EB1B324AB36778
WindowsServer2003-KB2875783-x86-PLK.exe9D0E339DC979FB82A53335D65FBCE1D5E0871648D49CAD5E26A4334F7CDA699895F5B615A794519C56DEF1D746F20C580E2A71EE
WindowsServer2003-KB2875783-x86-PTB.exeDBAFD44535BDD37B6123C08B280BA4BFE26B3F8C02CBB1A0DC937BBD304B794276DE6D662F0BC7454160CEDF3108E12A6BFB79CE
WindowsServer2003-KB2875783-x86-PTG.exe4FDFB358AD6F4E73D3E0B6B8831A5EFFD621659309E577A4B8CF7ED1413E4237460A1B2D131D9E8873497A9DCEF9AF7BE1993C7C
WindowsServer2003-KB2875783-x86-RUS.exe765D0CD2CED1EE219385F0B1ED5DE0EF88E6EE2CCBBEFFE15FFE9AB98DB8F88BF55D98189F95F0EF4E73B0166445E472CA04DECF
WindowsServer2003-KB2875783-x86-SVE.exe898DF1EA12135D54211CB6FB042F0145E90825E433C5EB9CF3B69DEF5D2852901B314030DAC9CC80E0D0F8BCAB0170751A504806
WindowsServer2003-KB2875783-x86-TRK.exeC5A6F37DEA72F5A177895650BA4ECCE33337BA321B5C90ADC43D54B15C78A0B0637CB4B92E226884A82A8C83D185D11BBA7885ED
WindowsServer2003.WindowsXP-KB2875783-x64-CHS.exeBAB0B2FC61248C4B25C3978DC8AF4672758DFCDDEA0C08AF8E795C0A02C718313EF081AC76E7A55639BFD956AF172291CDA103D1
WindowsServer2003.WindowsXP-KB2875783-x64-CHT.exeF2B22AE1B190C3B644601393185228F0486A61BAAE27FCAB26A10D160722AD42973E4FF9218EE043DE98A8DA259BC5B4F43E4F38
WindowsServer2003.WindowsXP-KB2875783-x64-DEU.exe0130567CD233D62D7FABCFE7BAA14DD61763E11387DE086FC23CC7677C6B3B3657118B6A1317E767DDADD4B21590150FCA39D56C
WindowsServer2003.WindowsXP-KB2875783-x64-ENU.exeA67FA24C28B1D7AC37266B3886DE9A0D68923BB1D77DDA3EDDBA2C2F6D990939E2542D9140AEE6D8F214D427FC32F13821C9E8AE
WindowsServer2003.WindowsXP-KB2875783-x64-ESN.exeF6C8C4F12BB4FF6FC39272DE7AD8EB9D0AF686DBE5A95BD833D29B59BEAEAA4AC712BCEFC0985625B497B9AD5C2486FFCB7AAE49
WindowsServer2003.WindowsXP-KB2875783-x64-FRA.exe43AA52E7DCC09EAB161EE6875EAEFD208469D1660D93B1604EA47D150B542D2C703FB64F82DFEB102FE5813BCB9E8B4D881365C2
WindowsServer2003.WindowsXP-KB2875783-x64-ITA.exeF3330487A45A477F7E790036AE5836CF5BEA7FECCE982F01BDA90E4D76099AA8FCB6186E282908E9BC5ECB5F602ABA2F79DF8950
WindowsServer2003.WindowsXP-KB2875783-x64-JPN.exe0BAA714A85BDAB54D9B2D3978493D4C307EC8A18F3FAA79D5523860D6DA3F9C85FD4EB0C73769B84103A17FD893F952A43199978
WindowsServer2003.WindowsXP-KB2875783-x64-KOR.exe6DE6018997A6308066D0202BE7982290F75DC3EEBF6DCB1F69400EAEFDF524DD4DD79BE84E05CF9582483327532C00F9790A8FD4
WindowsServer2003.WindowsXP-KB2875783-x64-PTB.exeD7AEFA77834563DF5368B7803CBB91028045A24D1EDDF5C0DF30C52EE5207694666604D23EC471DE872D607F47E48D5DCCC9F6B3
WindowsServer2003.WindowsXP-KB2875783-x64-RUS.exeCBE6D0D6AAC0FF3F1B0EF58B256C5169C196DA5606880BFB38201C7B65A2A966B90E513828626416B9D810B4B7293546E2F96EBB
update security_patch security_update security bug flaw vulnerability malicious attacker exploit registry unauthenticated buffer overrun overflow specially-formed scope specially-crafted denial of service DoS TSE
Hinweis Dies ist ein Artikel, der im Schnellverfahren direkt von der Microsoft-Supportorganisation erstellt wurde. Die hierin enthaltenen Informationen werden als Reaktion auf neue Probleme wie besehen bereitgestellt. Da dieser Artikel im Schnellverfahren erstellt wurde, kann er Tippfehler enthalten und zu einem späteren Zeitpunkt ohne vorherige Ankündigung überarbeitet werden. Weitere zu berücksichtigende Informationen finden Sie in den Nutzungsbedingungen.
Eigenschaften

Artikelnummer: 2875783 – Letzte Überarbeitung: 12/16/2013 12:01:00 – Revision: 2.0

Windows RT, Windows 8, Windows 8 Enterprise, Windows 8 Pro, Windows Server 2012 Datacenter, Windows Server 2012 Essentials, Windows Server 2012 Foundation, Windows Server 2012 Standard, Windows 7 Service Pack 1, Windows Server 2008 R2 Service Pack 1, Windows Server 2008 Service Pack 2, Windows Vista Service Pack 2, Microsoft Windows Server 2003 Service Pack 2

  • atdownload kbbug kbexpertiseinter kbfix kbsecbulletin kbsecurity kbsecvulnerability KB2875783
Feedback