Synchronisierung mit SharePoint-Aufgabenliste aus Project Professional

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 2876901
Zusammenfassung

Übersicht

Die Synchronisierung mit SharePoint können Projektmanager eine MPP-Projektdatei für Microsoft SharePoint-Benutzer freigeben. Dieses Feature steht für Office 365 SharePoint Server 2013 SharePoint Server 2016 und SharePoint Online über Project Professional 2013 Project Professional 2016 und Projekt verwenden. Diese Funktion erstellt eine SharePoint-Projekt-Website enthält eine Projektübersicht und Zeitplan, eine Aufgabenliste und einen Kalender. Synchronisierung speichert auch MPP-Datei auf der Website zur späteren Bearbeitung.

Hinweis Der Projektmanager muss Teil der SharePoint-Besitzer (oder zumindest berechtigt Designer) auf der übergeordneten Websitesammlung, in denen neue oder vorhandene Website befindet.

Synchronisierung wird umgekehrt auch. Haben Sie eine SharePoint-Aufgabenliste ist eine Projekt öffnen Schaltfläche des Plans in Project Professional öffnen. Diese Funktion können Sie die Project-Planungsmodul Planen von Updates in Project Professional 2013, Project Professional 2016 oder Projekt für Office 365 und synchronisieren Sie dann die statische Liste in der Aufgabenliste auf der SharePoint-Website verwenden.

Verwalten einer Projektsite Aufgabenliste auf diese Weise ist auchleicht Projektmanagement. Projektserver ist nicht für diese Funktion erforderlich. SharePoint Foundation 2013 oder SharePoint Foundation 2016 ist die Mindestanforderung für die Synchronisierungsfunktion in SharePoint verwenden.

Bei Verwendung von SharePoint Server können die Funktion "Alle meine Arbeit in einem Ort" Sie alle Aufgaben angezeigt, die Ihnen speziell zugewiesen werden. Aus der Vorgangsliste meiner persönlichen Website, anzeigen, organisieren und Ihre Arbeit von diesem Standort aktualisieren. Die URL für eine persönliche SharePoint-Aufgabenliste folgendermaßen aussehen:

https://TenantName-My.SharePoint.com/Personal/Name_TenantName_onmicrosoft_com/AllTasks.aspN

Szenarien für die Verwendung von Project Professional mit SharePoint Server oder SharePoint Online:
  • Erstellen eines Plans in Project und synchronisieren Sie dann mitneue SharePoint-Website. Eine Website und Aufgaben werden erstellt
  • Erstellen Sie einen Plan in Projekt und dann mithilfe derSharePoint-Websitesynchronisieren. Das vorhandene Liste aktualisiert oder erstellt eine neue Liste je.
  • In SharePoint bei Aufgaben in einer Aufgabenliste können SieProjekt öffnen des Plans in Project Professional zur Bearbeitung öffnen und dann auf der SharePoint-Website synchronisieren. MPP-Datei wird auf der Website zur späteren Bearbeitung gespeichert.
Der folgende Office-Artikel beschreibt einen Projektplan mit SharePoint synchronisiert. Erstellen Sie eine neue Website und eine vorhandene Projektwebsite Synchronisierung beschrieben:

Eine SharePoint-Aufgabenliste synchronisieren
Weitere Informationen

Hinweise

MPP
Da wir MPP-Datei auf der Projektsite Website speichern, sollten eine lokale Kopie des Plans zur Bearbeitung nicht speichern. Immer benötigen Öffnen mit Projekt Projekt mit der SharePoint-Aufgabenliste oder MPP-Datei aktualisieren möchten. Diese beiden Entitäten sind jetzt verknüpft und SharePoint-Aufgabenliste als "Master". MPP-Datei von einem beliebigen Standort als Website Anlagen öffnen den Link beschädigt und Probleme wie doppelte Aufgaben auf der SharePoint-Aufgabenliste. Sie erhalten auch eine Fehlermeldung angezeigt, der in diesem Artikel erläutert wird.

Speichern
Nachdem Sie einen Plan in einer SharePoint-Aufgabenliste synchronisieren, nächsten Aufgabenliste nur aktualisieren möchten, klicken Sie auf Projekt Speichern .

Manuell und automatisch geplante Vorgänge
Wenn Sie eine SharePoint-Aufgabenliste in Project Professional zum ersten Mal öffnen, werden die Aufgaben manuell oder automatisch geplant, je nach der Einstellung neu erstellten Vorgänge in Ihrem Projekt Client festgelegt werden. Diese Einstellung finden Sie auf das MenüDatei ,indem Optionen auswählen und dann die Registerkarte Zeitplan .

Vorgänger
Eine Aufgabe kann nicht derzeit mehr als 89 Links zu anderen Aufgaben enthalten. Project Professional stürzt mit einer größeren Anzahl von Vorgängern.

Externe links
Wenn Sie versuchen, einen Plan zu synchronisieren, der externe Links zu Vorgängen in anderen-Plänen enthält, erhalten Sie eine Fehlermeldung, die falsche Informationen enthält. Die Fehlermeldung sollte Ihnen sagen, einen Plan mit externen synchronisiert werden kann. Dies wird stattdessen angezeigt wird:


Kann die Website aus einem der folgenden Gründe nicht zugreifen:
  • Die Sharepoint-Website-Url ist ungültig
  • Die Sharepoint-Website ist zurzeit nicht verfügbar
  • Der Benutzer keine vollständige oder Berechtigungen in der Sharepoint-Website entwerfen
Plan zur Aufgabenliste speichern kann, aber die MPP nicht auf der Website gespeichert. Daher mithilfe nicht die MPP-Datei erneut zum Aktualisieren der Aufgabenliste. In diesem Fall empfiehlt die Unterwebsite löschen und ggf. erneut zu starten.

Große Anzahl von Aufgaben
SharePoint kann maximal 5000 Elemente in einer Liste werden, aber Sie schwerwiegende Leistungsprobleme mit 1000 Vorgängen in einer Liste. Projekt best Practices zeigen, dass 750 über große Zahl wie einen Projektplan enthalten soll. Eine SharePoint-Liste sollte auch für optimale Funktionalität und Verwendbarkeit kleiner sein; beispielsweise 100 Vorgänge in einer SharePoint-Aufgabenliste ist eine angemessene Anzahl arbeiten.

Ressourcen
Sind in Ihrem Plan zugeordneten Ressourcen, die nicht in SharePoint sind, erhalten Sie eine Nachricht, dass diese Ressourcen nicht auf der SharePoint-Aufgabenliste hinzugefügt werden jedoch in die Liste die Aufgaben synchronisiert werden. Diese Fehlermeldung ähnelt dem folgenden:

Resource <resource name="">der Aufgabenliste kann nicht synchronisiert werden, da die Ressource nicht auf dem SharePoint-Server vorhanden ist. Diese Ressource und andere Ressourcen, die nicht in SharePoint vorhanden bleibt zugewiesenen Aufgaben im Projektplan.</resource>
Wenden Sie sich an Ihren SharePoint-Administrator um diese Benutzer in SharePoint hinzufügen. Es wird empfohlen, immer die Personenauswahl verwenden Benutzer Aufgaben zuzuweisen.

Beginnend mit einer SharePoint-Aufgabenliste

Wenn Sie der Projektmanager eine Aufgabenliste in SharePoint beginnen, können sie jederzeit Projekt möchten die Planungsmodul einen genaueren Zeitplan berechnet. Sie können die Schaltfläche geöffneten Projekt aus der Liste Multifunktionsleiste, Project-Client als des aktuell angemeldeten Benutzers gestartet und können Sie mit der Bearbeitung beginnen.

Projekt öffnen
Wenn der Plan geöffnet wird, werden die Aufgaben manuell geplant oder automatisch geplant basierend auf dem Wert der Datei >Optionen > Zeitplan > neue Vorgänge erstellt. Aufgaben können hinzugefügt oder über alle Features im Project-Client bearbeitet und dann durch Klicken auf Speichernauf der SharePoint-Aufgabenliste synchronisiert.

Felder zuordnen
Felder, die zwischen den beiden Produkten zugeordnet werden synchronisiert. Die folgenden Felder Synchronisierung zwischen SharePoint-Liste und Projekt standardmäßig:

Vorgangsname
Startdatum
Endtermin (Fälligkeitsdatum)
% Abgeschlossen
Ressourcenname
Vorgänger

Wenn Sie weitere Felder zwischen Projekt und SharePoint synchronisiert zuordnen möchten, können dies auf der Registerkarte Info im Menü Datei mit Projekt jedoch. Insbesondere Öffnet das Dialogfeld " Felder zuordnen " und wählen Sie dann die neuen Felder, die Sie synchronisieren möchten. So, dass Ihr Team Berichten auf andere benutzerdefinierte Felder und Berichte basierend auf nicht standardmäßige SharePoint-Spalten generieren.

Eine vorhandene Aufgabenliste synchronisieren
Beim Synchronisieren einer vorhandenen Liste in einen anderen Plan verknüpft wurde Aufgaben (oder wenn die ursprüngliche Synchronisierung der MPP auf Website nicht kopiert wurden), wird die folgende Fehlermeldung angezeigt:

Die Aufgabenliste ist mit einem anderen Projektplan verknüpft. Wenn Sie die Synchronisierung fortsetzen wird die Liste Verknüpfung auf den aktuellen Projektplan geändert.

Möchten Sie die Synchronisierung fortsetzen?


Konfliktbehebung

Ist die MPP-Datei in Project öffnen gleichzeitig, die ein Benutzer hinzufügt oder bearbeitet Aufgabeninfo in der SharePoint-Aufgabenliste wieder, die MPP-Datei gespeichert ist, ein Konflikt angezeigt. In diesem Dialogfeld gibt dem Benutzer die folgenden Optionen:

  • Microsoft Project-Version für alle Felder beibehalten
  • Für alle Felder SharePoint-Version beibehalten
  • Wählen Sie zwischen SharePoint und Microsoft project

Outlook-Synchronisierung
Aufgaben in Outlook aktualisiert werden, aber sie können nicht in Outlook erstellt und in einer SharePoint-Aufgabenliste zurück verschoben.
PRJ2013 PJO PRJ2106 SPO

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 2876901 – Letzte Überarbeitung: 05/20/2016 21:49:00 – Revision: 3.0

Microsoft Project 2013 Professional, Microsoft Office SharePoint Online, Microsoft SharePoint Server 2013, Microsoft Project Professional 2016, Microsoft SharePoint Server 2016, Microsoft Project for Office 365

  • kbmt KB2876901 KbMtde
Feedback