Beantworten Sie alle Antwortnachricht in Outlook für Macintosh die e-Mail-Adresse des Absenders hinzugefügt

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 2878894
Problembeschreibung
Wenn Sie Alle Antwortenin einer e-Mail klicken, die in Ihrem Posteingang ist Ihre e-Mail-Adresse in Microsoft Outlook für Macintosh automatisch als einer der Empfänger enthalten. Daher wird Ihre Antwort, wenn Sie zuerst manuell die Adresse aus der Empfängerliste entfernen.
Ursache
Dieses Problem tritt auf, wenn Sie Ihr Konto in Outlook für Macintosh eine Adresse als die primäre SMTP-Adresse konfiguriert.


Lösung
Um dieses Problem zu beheben, installieren Sie 10 Juni 2015 Update ForOutlook 2016 für Mac Informationen zu diesem Update finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:

3048692 2016 Office für Mac-Vorschau – aktualisieren 10 Juni 2015

Das Update KB 3048692 gilt Outlook 2016 für Mac. Nachdem Sie dieses Update installieren, wird Outlook 2016 für Mac Version 15.11 aktualisiert. Outlook 2016 für Mac Version 15.10 und frühere Versionen und Outlook für Mac 2011 weiterhin das Problem auftritt. Wenn Sie Outlook 2016 für Mac Version 15.11 aktualisieren können, führen Sie die Schritte im Abschnitt "Abhilfe" dieses Problems.
Abhilfe
Wenn Sie Outlook 2016 für Mac Version 15.11 im Abschnitt "Lösung" aufgeführten aktualisieren können, folgendermaßen Sie vor, um Abhilfe.

Schritt 1: Ermitteln der primären SMTP-Adresse

Um die primäre SMTP-Adresse zu erhalten, können Sie den Exchange Server-Administrator wenden. Oder verwenden Sie eine der folgenden Methoden nach der Adresse, je nach Programm, das Sie verwenden.
Für Outlook für Macintosh
  1. Öffnen Sie auf dem Menüband Home der Adressbuchsuche. Verwenden Sie hierzu die geeignete Methode für Ihre Version von Outlook für Macintosh:
    • Outlook 2016 für Mac: Klicken Sie auf Adressbuch.
    • In Outlook für Mac 2011: Klicken Sie auf Kontakte suchen.
  2. Suchen Sie Ihren Namen und öffnen Sie Ihren eigenen Kontakt aus dem Unternehmensverzeichnis.
  3. Klicken Sie auf Details.
  4. Scrollen Sie nach unten, um die Proxy-Adressen anzuzeigen.

    Hinweis Ihre primäre e-Mail-Adresse für SMTP ist die erste Adresse in Großbuchstaben "SMTP" Bezeichnung vorangestellt ist.
Für Office 365 Outlook Web App (OWA)
  1. Anmelden https://Outlook.Office365.com Mithilfe der Exchange-Benutzernamen.
  2. Klicken Sie auf die Identität der oberen rechten Ecke.
  3. Klicken Sie auf mich.
  4. Überprüfen Sie im Bereich Kontakt Feld E-MailLocateyour primären SMTP e-Mail-Adresse ein.
Hinweis Wenn Ihr Exchange-Konto nicht in Office 365 gehostet wird, wenden Sie sich an Ihren Exchange Server-Administrator, ob Ihr Konto OWA aktiviert ist und die richtige Adresse für den Zugriff.

Schritt 2: Aktualisieren der adresseinstellung

Nach dem Festlegen die primäre SMTP-e-Mail-Adresse Aktualisieren der Informationen in Outlook für Mac. Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor:
  1. Klicken Sie im Menü Extras auf Konten.
  2. Wählen Sie das Exchange-Konto, das Sie ändern möchten.
  3. Geben Sie im Feld e-Mail-Adresse Ihre primäre e-Mail-Adresse für SMTP.
  4. Schließen Sie das Dialogfeld Konten .
Weitere Informationen
Dieses Problem tritt wegen wie Outlook für Macintosh bestimmt, ob dem Namen des Absenders in der Zeilean oder Cc . Dazu werden die e-Mail-Adressen der Empfänger mit der Adresse im Feld e-Mail-Adresse beim Setup Konto verglichen. Wenn Sie eine Adresse als die primäre SMTP-Adresse das Konto konfiguriert haben, findet Outlook keine Übereinstimmung beim Vergleich. Daher kopiert Ihre Adresse zur Liste Empfänger beim Klicken auf Allen Antworten.

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 2878894 – Letzte Überarbeitung: 08/11/2015 11:12:00 – Revision: 7.0

Microsoft Outlook 2016 for Mac, Outlook für Mac für Office 365, Microsoft Outlook 2011 for Mac

  • kbmt KB2878894 KbMtde
Feedback