Fehler "Initialisierung gescheitert" beim Versuch eine Verbindung zu Exchange Online mittels Exchange-Verwaltungskonsole in Exchange 2010

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 2912791
PROBLEM
Beim Starten von Exchange-Verwaltungskonsole in Exchange Server 2010, und anschließend versuchen, die Verbindung mit Exchange Online Office 365, wird die folgende Fehlermeldung angezeigt:
Initialisierung fehlgeschlagen
Fehler beim Abrufen von Verwaltungsinformationen für Bereich '<User account="">':</User>
Assembly kann nicht gefunden "Microsoft.Exchange.Data.Directory, Version = 15.0.0.0, Culture = Neutral, PublicKeyToken = 31bf3856ad364e35'.
URSACHE
Dieses Problem tritt auf, wenn ein Verwaltungsbereich in Ihrer Umgebung Exchange Online Benutzer zugewiesen ist, die Exchange-Verwaltungskonsole öffnet. Verwaltungsbereiche werden normalerweise verwendet, um einzuschränken, welche Benutzerkonten bestimmte Administratoren ändern können.
PROBLEMUMGEHUNG
Um dieses Problem zu umgehen, gehen Sie entsprechend Ihrer Situation folgendermaßen vor:
  • Verwenden Sie remote-PowerShell zum Verwalten Ihrer Exchange Online-Organisation. Remote-PowerShell können Sie eine remote shellsitzung Verbindung direkt zu erstellen. Weitere Informationen finden Sie unterVerbindung zu Remote-PowerShell verwenden.
  • Wenn in Ihrer lokalen Umgebung keine Exchange 2003-Server vorhanden sind, können Sie Exchange Server 2013 als Hybrid-Server. Administratoren können sowohl das lokale Exchange-Umgebung und mit verwalten Exchange 2013 enthalten Exchange Admin Center (BK).
  • Verwenden der Exchange-Verwaltungskonsole (EMC) im Exchange 2010 zum Verwalten von lokalen Postfächern, und Exchange Administrationscenter Exchange Online Cloud Postfächer zu verwalten.
  • In Exchange Online, entfernen den Verwaltungsbereich von Management-Rolle, die dem Benutzer zugewiesen oder Gruppe, die Exchange-Verwaltungskonsole verwendet.
Weitere Informationen
Weitere Informationen zum Arbeiten mit Verwaltungsbereiche finden Sie unter Grundlegendes zur Rolle Verwaltungsbereiche.

Brauchen Sie Hilfe? Brauchen Sie Hilfe? Klicken Sie auf der Office 365-Community Website oder Exchange TechNet-Foren.

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 2912791 – Letzte Überarbeitung: 10/26/2015 03:28:00 – Revision: 2.0

Microsoft Exchange Server 2010 Enterprise, Microsoft Exchange Server 2010 Standard, Microsoft Exchange Online

  • kbsurveynew o365 o365e o365a o365m o365022013 hybrid kbbug kbfix kbmt KB2912791 KbMtde
Feedback