Sie sind zurzeit offline. Es wird auf die erneute Herstellung einer Internetverbindung gewartet.

Gespiegeltes RAID-Volumes Bericht Synchronisation wird wiederholt Status nach dem Neustart von Windows 7 oder Windows Server 2008 R2

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 2913050
Problembeschreibung
Nachdem Sie ein Hotfix-Paket auf einem Windows 7 oder Windows Server 2008 R2-basierten Computer installieren und den Computer neu starten, melden gespiegelten RAID-Volumes auf dem Computer Status der Synchronisation wird wiederholt.

Ursache
Dieses Problem wird durch Treiber "Volsnap.sys" aus der Volumeschattenkopie-Dienst verursacht. Anbieter Softwaretreiber schreibt Daten auf die Volumes bis zur letzten Phase das System Herunterfahren. Dadurch können Volumes, die mit dem Posteingang Volume Manager synchron zu gespiegelt wurde.
Lösung
Microsoft ist sich dieses Problems bewusst und beabsichtigt, dies in zukünftigen Versionen von Windows zu lösen.
Abhilfe
Um dieses Problem zu umgehen, starten Sie Registrierungseditor, und navigieren Sie zum folgenden Registrierungsunterschlüssel:
HKEY_LOCAL_MACHINE\System\CurrentControlSet\Services\VSS\Settings
Setzen Sie den folgenden REG_DWORD-Werte auf 0:
  • FreeSpacePreCopyPercentage
  • HotBlocksPreCopyPercentage

Weitere Informationen
Der Volumeschattenkopie-Dienst wertet die Datenintegrität Snapshot vor Verwendung. Daher ist keine Auswirkung auf den Volumeschattenkopie-Dienst. Die Redundanz des Datenträgers bleibt nach Abschluss die erneute Synchronisierung des gespiegelten Volumes.

Synchronisation RAID-Spiegelung

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 2913050 – Letzte Überarbeitung: 01/31/2016 23:16:00 – Revision: 2.0

Windows 7 Enterprise, Windows 7 Professional, Windows 7 Ultimate, Windows Server 2008 R2 Datacenter, Windows Server 2008 R2 Enterprise, Windows Server 2008 R2 Standard

  • kbmt KB2913050 KbMtde
Feedback
body>/ms.js"> c1.microsoft.com/c.gif?DI=4050&did=1&t=">&t=">/html>>