Sie sind zurzeit offline. Es wird auf die erneute Herstellung einer Internetverbindung gewartet.

MS14-003: Sicherheitsrisiko in Windows-Kernelmodustreibern können eine Rechteerweiterung ermöglichen: 14. Januar 2014

EINFÜHRUNG
Microsoft hat das Sicherheitsbulletin MS14-003 veröffentlicht. Das vollständige Sicherheitsbulletin finden Sie auf den folgenden Microsoft-Websites:

So erhalten Sie Hilfe und Unterstützung bei diesem Sicherheitsupdate

Hilfe beim Installieren von Updates: Support für Microsoft Update

Sicherheitslösungen für IT-Profis: TechNet Security – Problembehandlung und Support

Schützen Sie Ihren Windows-basierten Computer vor Viren und Schadsoftware: Virus and Security Center

Lokaler Support entsprechend Ihrem Land: Internationaler Support

Weitere Informationen
DATEIINFORMATIONEN
Die englische Version (USA) dieses Softwareupdates installiert Dateien mit den in der nachstehenden Tabelle aufgelisteten Attributen. Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien sind in der "Universal Time Coordinated" (UTC) angegeben. Die Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien werden auf Ihrem lokalen Computer in Ihrer Ortszeit und unter Berücksichtigung der Sommerzeit angegeben. Außerdem können sich die Datums- und Uhrzeitangaben ändern, wenn Sie bestimmte Vorgänge mit den Dateien ausführen.

Dateiinformationen zu Windows 7 und Windows Server 2008 R2

  • Welche Dateien für bestimmte Produkte, Meilensteine (RTM, SPn) und Servicebereiche (LDR, GDR) gelten, ist anhand der Dateiversionsnummern in der folgenden Tabelle zu erkennen:
    VersionProduktMeilensteinServicebereich
    6.1.7601.18xxxWindows 7 und Windows Server 2008 R2SP1GDR
    6.1.7601.22xxxWindows 7 und Windows Server 2008 R2SP1LDR
  • GDR-Servicebereiche enthalten nur allgemein freigegebene Korrekturen für weit verbreitete, kritische Probleme. LDR-Servicebereiche enthalten zusätzlich zu den auf breiter Basis veröffentlichten Korrekturen Hotfixes.
Hinweis Die MANIFEST- (.manifest) und MUM-Dateien (.mum), die installiert werden, sind in der Liste nicht enthalten.

Alle unterstützten x86-basierten Versionen von Windows 7

File nameFile versionFile sizeDateTimePlatform
Win32k.sys6.1.7601.183272,349,05626-Nov-201310:10x86
Win32k.sys6.1.7601.225252,357,76026-Nov-201310:06x86

Alle unterstützten x64-basierten Versionen von Windows 7 und Windows Server 2008 R2

File nameFile versionFile sizeDateTimePlatform
Win32k.sys6.1.7601.183273,156,48026-Nov-201310:32x64
Win32k.sys6.1.7601.225253,160,06426-Nov-201310:22x64

Für alle unterstützten IA-64-basierten Versionen von Windows Server 2008 R2

File nameFile versionFile sizeDateTimePlatform
Win32k.sys6.1.7601.183277,432,70426-Nov-201310:05IA-64
Win32k.sys6.1.7601.225257,435,77626-Nov-201309:53IA-64

Dateihashinformationen

File nameSHA1 hashSHA256 hash
Windows6.1-KB2913602-ia64.msu2FA13E0F5832FEECF0C5AE6DD3820135FCD5717C5956CD477F1118BC9D116F3176AA36810095A0C2F9E0E4FF798C86DF73DE64DD
Windows6.1-KB2913602-x64.msuE0C241D646009AD8C6178CC4FF0D65EA4073C92A9ECF99A5ADF39EFBD43CECFB345FFAB3AD2D58F6802C68A86E68B7BACA67F2EB
Windows6.1-KB2913602-x86.msuDA1500A6AF5D549F13E89F57073C98FF591D4556B81DEDF792DF15BEDFDA54B86DA8148A24E5D1BC82B03326E91E8EAF0D1B1B96
update security_patch security_update security bug flaw vulnerability malicious attacker exploit registry unauthenticated buffer overrun overflow specially-formed scope specially-crafted denial of service DoS TSE
Hinweis Dies ist ein Artikel, der im Schnellverfahren direkt von der Microsoft-Supportorganisation erstellt wurde. Die hierin enthaltenen Informationen werden als Reaktion auf neue Probleme wie besehen bereitgestellt. Da dieser Artikel im Schnellverfahren erstellt wurde, kann er Tippfehler enthalten und zu einem späteren Zeitpunkt ohne vorherige Ankündigung überarbeitet werden. Weitere zu berücksichtigende Informationen finden Sie in den Nutzungsbedingungen.
Eigenschaften

Artikelnummer: 2913602 – Letzte Überarbeitung: 01/17/2014 14:38:00 – Revision: 1.0

Windows 7 Service Pack 1, Windows Server 2008 R2 Service Pack 1

  • atdownload kbbug kbexpertiseinter kbfix kbsecbulletin kbsecurity kbsecvulnerability KB2913602
Feedback
/html>