Netzwerk-Fehler (23801, 23753) Wenn ein virtueller Computer eine statische IPv4-Adresse durch System Center 2012 R2 Virtual Machine Manager zugewiesen ist

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 2915463
Problembeschreibung
Wenn Sie System Center 2012 R2 Virtual Machine Manager einen virtuellen Computer migrieren, der Auftrag wurde erfolgreich abgeschlossen, aber eine oder beide der folgenden Fehlermeldungen in die Auftragsinformationen Ergebnis zurückgegeben:

Fehler (23801)

Keine verfügbare Verbindung mit ausgewählten VM Netzwerk zu finden.

Empfohlene Aktion

Sicherstellen Sie, dass Host-NICs Verbindung zum Fabric-Netzwerk auf dem VM-Netzwerk erstellt wird.


Fehler (23753)

Virtuelle Computer oder Tier Load Balancer Konfiguration erfordert einen IP-Adresspool und keine entsprechenden IP-Adresspools vom Host verfügbar sind.

Empfohlene Aktion

Wählen Sie einen Host mit einer entsprechenden IP-Pool, und versuchen Sie es erneut.

Dieses Problem tritt auf, wenn virtuelle Netzwerkadapter des virtuellen Computers zu einem Netzwerk verbunden ist, der keiner statischen IP-Adresspools definiert. Darüber hinaus IPv4-Adresstyp aus dynamischen statischen wurde innerhalb des virtuellen Computers und die IP-Adresskonfiguration manuell ändern.

Hinweis Je nach Netzwerkkonfiguration des virtuellen Netzwerkadapter enthalten die Liste der Fehler im Auftrag Ergebnis andere Netzwerk-bezogene Fehler.
Ursache
Wenn die IP-Adresskonfiguration innerhalb des virtuellen Computers von einem dynamischen statische geändert wird, aktualisiert Virtual Machine Manager IPv4AddressType Netzwerkadapter von dynamisch in statisch. Während der Migration sieht Platzierung Engine IPv4-Adresstyp als statisch. Außerdem erwartet er einen statischen IP-Adresspools definierten virtuellen Netzwerk, diesen virtuellen Netzwerkadapter verbunden ist. Daher Platzierung Engine Fehler generiert und das Ergebnis Auftrag hinzugefügt. Die Migration selbst ist weiterhin ohne Verbindung erfolgreich.
Lösung
Gehen Sie folgendermaßen vor, um dieses Problem zu beheben:
  1. In diesem Fall ignorieren Sie Informationen wie die Migration bereits abgeschlossen wurde. Optional haben Sie einen statischen IP-Adresspool für die VM-Netzwerk definiert.
  2. Verwenden Sie Hyper-V zum Durchführen der Migration.

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 2915463 – Letzte Überarbeitung: 06/11/2016 05:24:00 – Revision: 2.0

Microsoft System Center 2012 R2 Virtual Machine Manager

  • kbmt KB2915463 KbMtde
Feedback