Benutzer können nicht auf Öffentliche Ordner zugreifen, nach der Aktualisierung auf Exchange Server 2013 kumulative Update 3

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 2918951
Problembeschreibung
Nach der Aktualisierung auf Microsoft Exchange Server 2013 kumulative Update 3 herstellen nicht öffentliche Ordner von Exchange Server 2013 Benutzer Microsoft Outlook unter Windows XP. Darüber hinaus erhalten Benutzer folgende Fehlermeldung, wenn sie Öffentliche Ordner öffnen:

Der Ordner kann nicht erweitert werden. Der Ordner kann nicht geöffnet werden. Ihr Profil ist nicht konfiguriert.

Hinweis Weitere Informationen zu diesem kumulativen Update klicken Sie auf die folgenden Artikelnummer der Microsoft Knowledge Base:
2892464 Beschreibung des kumulativen Update 3 für Exchange Server 2013
Lösung
Um dieses Problem zu beheben, installieren Sie Exchange Server 2013 Service Pack 1 (SP1) oder späterkumulative Updates für Exchange Server 2013. Weitere Informationen finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
2926248 Beschreibung des Exchange Server 2013 Servicepack 1
Status
Microsoft hat bestätigt, dass es sich um ein Problem bei den Microsoft-Produkten handelt, die im Abschnitt "Eigenschaften" aufgeführt sind.

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 2918951 – Letzte Überarbeitung: 05/19/2016 17:54:00 – Revision: 3.0

Microsoft Exchange Server 2013 Enterprise, Microsoft Exchange Server 2013 Standard

  • kbsurveynew kbtshoot kbexpertiseinter kbmt KB2918951 KbMtde
Feedback