RPC-Client-Dienst wird beendet, wenn Sie einen inaktiven Suchordner in Outlook 2007 in einer Umgebung Exchange Server 2010 SP3 auswählen

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 2924971
Problembeschreibung
Wird davon ausgegangen Sie, dass Sie Microsoft Office Outlook 2007 in einer Umgebung mit Microsoft Exchange Server 2010 Service Pack 3 (SP3) ausgeführt werden. Sie wählen einen inaktiven Suchordner in Outlook 2007, wie z. B. dieUngelesene Nachrichten Suchordner. In diesem Fall kann der Clientzugriffsserver RPC-Dienst unerwartet beendet. Darüber hinaus wird das folgende Ereignis im Anwendungsprotokoll protokolliert:

Name der fehlerhaften Anwendung: Microsoft.Exchange.RpcClientAccess.Service.exe, Version: 14.3.123.3, Zeitstempel: 0x5110a3ce
Fehlgeschlagenes Modulname: KERNELBASE.dll, Version: 6.1.7601.17651, Zeitstempel: 0x4e21213c
Ausnahme-Code: 0xe053534f
Fehleroffset: 0x000000000000cacd
Fehlerhaften Prozess-Id: 0 x %9
Fehlgeschlagene Anwendung Startzeit: 0 X % 10
Fehlerhaften Anwendungspfad: % 11
Fehlgeschlagenes Modulpfad: 12 %
Berichts-Id: % 13

Ursache
Dieses Problem tritt auf, weil die Einschränkungen Suche im Suchordner von Outlook 2007 durch eine rekursive Funktion verarbeitet werden. Anschließend tritt ein Stapelüberlauf. Daher reagiert der Prozess Microsoft.Exchange.RpcClientAccess.Service.exe.
Lösung
Um dieses Problem zu beheben, installieren Sie das folgende Updaterollup:
2917508 Hinweise zum Updaterollup 5 für Exchange Server 2010 Servicepack 3
Status
Microsoft hat bestätigt, dass dieses Problem auf die im Abschnitt "Gilt für" aufgeführten Microsoft-Produkten zutrifft.

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 2924971 – Letzte Überarbeitung: 03/01/2014 06:52:00 – Revision: 1.0

Microsoft Exchange Server 2010 Service Pack 3

  • kbqfe kbfix kbsurveynew kbexpertiseinter kbmt KB2924971 KbMtde
Feedback