Sie sind zurzeit offline. Es wird auf die erneute Herstellung einer Internetverbindung gewartet.

Produkte, die für ein Upgrade auf Windows XP qualifizieren

Der Support für Windows XP wurde eingestellt

Microsoft stellte am 8. April 2014 den Support für Windows XP ein. Diese Änderung wirkt sich auf Ihre Softwareupdates und Sicherheitsoptionen aus. Erfahren Sie, was das für Sie bedeutet und wie Sie Ihren Schutz aufrechterhalten können.

Dieser Artikel wurde zuvor veröffentlicht unter D292607
Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
292607 Windows XP supported upgrade paths
Zusammenfassung
In diesem Artikel sind die Versionen von Microsoft Windows aufgeführt, von denen aus Sie auf Microsoft Windows XP aktualisieren (upgraden) können.
Weitere Informationen

Microsoft Windows 3x

Kein Upgrade möglich

Microsoft Windows 95

Kein Upgrade möglich

Microsoft Windows 98, Microsoft Windows 98 Second Edition, Microsoft Windows Millennium Edition

Windows XP Home Edition Verkaufsversion (Vollversion)
Windows XP Home Edition Upgradeversion
Windows XP Professional Verkaufsversion (Vollversion)
Windows XP Professional Updateversion

Microsoft Windows NT 3.51 Workstation

Kein Upgrade möglich

Microsoft Windows NT 4.0 Workstation

Windows XP Professional Verkaufsversion (Vollversion)
Windows XP Professional Updateversion

Microsoft Windows 2000 Testversion

Kein Upgrade möglich

Microsoft Windows 2000 Professional

Windows XP Professional Verkaufsversion (Vollversion)
Windows XP Professional Updateversion

Microsoft Windows NT 3.51 Server

Kein Upgrade möglich

Microsoft Windows NT 3.51 Server mit Citrix

Kein Upgrade möglich

Microsoft BackOffice Small Business Server

Kein Upgrade möglich

Microsoft Windows XP Home Edition 

Windows XP Professional Verkaufsversion (Vollversion)
Windows XP Professional Updateversion

Microsoft Windows XP Home Edition mit SP1

Windows XP Professional mit Service Pack 1 Verkaufsversion (Vollversion)
Windows XP Professional mit Service Pack 1 Updateversion
Hinweise
  • Ein Upgrade von Windows XP Home Edition SP1 zu Windows XP Professional ohne SP1 ist nicht möglich.
  • Bei allen Versionen von Windows NT 4.0 (Workstation, Server, Enterprise und Terminal Server) muss vor dem Upgrade auf Windows XP das Service Pack 5 installiert werden. Windows NT 4.0 Server-Produkte können allerdings nicht auf Windows XP Home Edition oder Professional aktualisiert werden (siehe oben). Besuchen Sie die folgende Microsoft-Website, um Service Pack 5 (SP1) zu erhalten:
upgrade paths installation install migration
Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, dass nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.
Eigenschaften

Artikelnummer: 292607 – Letzte Überarbeitung: 11/17/2005 19:31:11 – Revision: 3.2

  • Microsoft Windows XP Home Edition
  • Microsoft Windows XP Professional
  • kbenv kbinfo kbsetup kbupgrade KB292607
Feedback