Update: Metadatenbeschädigung tritt Indexstatistiken mit inkrementell aktualisieren auf SQL Server 2014 =

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 2970386
Problembeschreibung
Angenommen Sie, Sie haben eine partitionierte Tabelle in Microsoft SQL Server 2014. Beim Aktualisieren der Indexstatistik mit inkrementell = ON, Metadaten-Beschädigung. Außerdem erhalten Sie folgende Fehlermeldung:
Msg 211, Schweregrad 23 Zustand 50, Zeile 1
Schema ist möglicherweise beschädigt. Führen Sie DBCC CHECKCATALOG.

Hinweis Verwenden Sie SQL Server 2014 RTM oder SQL Server 2014 kumulative Update 1 (CU1), erhalten Sie Fehler, wie im Abschnitt Symptom. Fehler 211 generische Metadatenbeschädigung, Zustand 50 ist dies erfolgt, wenn ein INKREMENTELLES = ON.
Lösung
Das Update CU2 oder neueste Servicepack verhindert künftige Auftreten des Fehlers. Jedoch wird das Update nicht die Metadaten repariert, die bereits in einem inkonsistenten Zustand. Beheben Sie den inkonsistenten Zustand Kundensupport von Microsoft SQL Server.
Das Problem wurde erstmals in folgenden kumulativen Update von SQL Server behoben.

Kumulative Update 2 für SQL Server 2014

Zu kumulativen Updates für SQL Server

Jeder neues Kumulatives Update für SQL Server enthält alle Hotfixes und alle die Sicherheitsupdates wurden in das vorherige kumulative Update enthalten. Lesen Sie die neuesten kumulativen Updates für SQL Server:
Status
Microsoft hat bestätigt, dass es sich um ein Problem bei den Microsoft-Produkten handelt, die im Abschnitt "Eigenschaften" aufgeführt sind.

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 2970386 – Letzte Überarbeitung: 07/29/2015 07:50:00 – Revision: 2.0

Microsoft SQL Server 2014 Developer, Microsoft SQL Server 2014 Enterprise, Microsoft SQL Server 2014 Standard

  • kbqfe kbfix kbsurveynew kbexpertiseadvanced kbmt KB2970386 KbMtde
Feedback
mit inkrementell = ON" in SQL Server 2014 partitionierte Tabelle." />
mit inkrementell = ON" in SQL Server 2014 partitionierte Tabelle." />