Sie sind zurzeit offline. Es wird auf die erneute Herstellung einer Internetverbindung gewartet.

Beschreibung der Gruppe "Netzwerkkonfigurations-Operatoren"

Der Support für Windows XP wurde eingestellt

Microsoft stellte am 8. April 2014 den Support für Windows XP ein. Diese Änderung wirkt sich auf Ihre Softwareupdates und Sicherheitsoptionen aus. Erfahren Sie, was das für Sie bedeutet und wie Sie Ihren Schutz aufrechterhalten können.

Dieser Artikel wurde zuvor veröffentlicht unter D297938
Dieser Artikel wurde archiviert. Er wird im vorliegenden Zustand bereitgestellt und nicht mehr aktualisiert.
Zusammenfassung
Dieser Artikel beschreibt die neue integrierte Gruppe Netzwerkkonfigurations-Operatoren. Über diese Gruppe können Sie Rechte zum Verwalten der Konfiguration von Netzwerkfunktionen delegieren. Mitglieder dieser Gruppe haben folgende Fähigkeiten:
  • Ändern der TCP/IP-Eigenschaften für eine lokale Netzwerkverbindung (LAN-Verbindung), zu denen die IP-Adresse, die Subnetzmaske, das Standardgateway und die Namenserver gehören
  • Umbenennen der für alle Benutzer verfügbaren LAN- oder RAS-Verbindungen
  • Aktivieren oder Deaktivieren einer LAN-Verbindung
  • Ändern der Eigenschaften aller RAS-Verbindungen des Benutzers
  • Löschen aller RAS-Verbindungen des Benutzers
  • Umbenennen aller RAS-Verbindungen des Benutzers
  • Ausgeben der Befehle ipconfig, release oder renew
Weitere Informationen
Wenden Sie eine der folgenden Methoden an, um einen Benutzer zu der Gruppe "Netzwerkkonfigurations-Operatoren" hinzuzufügen.

Hinweis Wenn ein Benutzer sowohl Mitglied der Gruppe "Netzwerkkonfigurations-Operatoren" als auch der Gruppe "Administratoren" ist, kann er kein Produkt installieren, das einen Network Driver Interface Specification (NDIS) Intermediate Filter- oder Lightweight Filter-Treiber verwendet. Für den Fehler wird keine Fehlermeldung angezeigt oder in den Ereignis- oder Setupapi-Protokollen erfasst. Benutzer sollten entweder zur Gruppe "Netzwerkkonfigurations-Operatoren" oder zur Gruppe "Administratoren" gehören und nicht Mitglied beider Gruppen sein.

Methode 1: Wenn der Benutzer über ein Domänenkonto verfügt

  1. Öffnen Sie das MMC-Snap-In (Microsoft Management Console) Active Directory-Benutzer und -Computer, das sich im Ordner Verwaltungsprogramme befindet.
  2. Erweitern Sie die Domäne, in der sich das Benutzerkonto befindet, und klicken Sie anschließend auf das Element Vordefiniert.
  3. Doppelklicken Sie in dem rechten Fenster auf Netzwerkkonfigurations-Operatoren.
  4. Klicken Sie auf die Registerkarte Mitglieder, und klicken Sie anschließend auf Hinzufügen.
  5. Geben Sie den Benutzer ein, der hinzugefügt werden soll, und klicken Sie anschließend auf OK.
  6. Klicken Sie auf OK, um das Eigenschaftenfenster Netzwerkkonfigurations-Operatoren zu schließen.

Methode 2: Wenn der Benutzer über ein lokales Konto verfügt

  1. Öffnen Sie das MMC-Snap-In Computerverwaltung, das sich im Ordner Verwaltungsprogramme befindet.
  2. Erweitern Sie den Knoten Lokale Benutzer und Gruppen, und klicken Sie anschließend auf Gruppen.
  3. Doppelklicken Sie in dem rechten Fenster auf Netzwerkkonfigurations-Operatoren.
  4. Klicken Sie auf Hinzufügen.
  5. Geben Sie den Benutzer ein, der hinzugefügt werden soll, und klicken Sie anschließend auf OK.
  6. Klicken Sie auf OK, um das Eigenschaftenfenster Netzwerkkonfigurations-Operatoren zu schließen.

Erstellen einer neuen Netzwerkverbindung für alle Benutzer des Computers

In einigen Szenarien müssen Sie eine neue Netzwerkverbindung für alle Benutzer des Computers erstellen. Dazu müssen Sie die in den folgenden KB-Artikeln beschriebenen Hotfixes anwenden:
936129 Unter Windows XP können Sie keine neue Netzwerkverbindung herstellen, obwohl Sie ein Benutzerkonto verwenden, das Mitglied der lokalen Gruppe "Netzwerkkonfigurations-Operatoren" ist
909347 Unter Windows XP können die Mitglieder der Gruppe "Netzwerkkonfigurations-Operatoren" keine neue Verbindung für alle Benutzer erstellen
Eigenschaften

Artikelnummer: 297938 – Letzte Überarbeitung: 12/06/2015 02:30:36 – Revision: 2.0

  • Microsoft Windows XP Professional
  • kbnosurvey kbarchive kbenv kbinfo kbnetwork KB297938
Feedback