Exchange-Kontrollfeld stürzt ab, wenn Sie Proxy Exchange 2013 für Exchange 2010

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 2981538
Problembeschreibung
Wenn Proxy Exchange Control Panel (ECP) von Microsoft Exchange Server 2013 auf Exchange Server 2010 Service Pack 3 (SP3) oder früheren Service packMSExchangeECPAppPoolAnwendungspool stürzt ab und wird eineSystem.NullReferenceException ausgelöst.

Hinweis Dieses Problem tritt nicht in Update-Rollup 1 für Exchange Server 2010 SP3 oder höher aktualisieren.

Darüber hinaus werden die folgenden Ereignisse im Anwendungsprotokoll in der Ereignisanzeige protokolliert:


Protokollname: Anwendung
Quelle: MSExchangeIS Front End-HTTP-Proxy
Datum: Datum und Uhrzeit
Ereignis-ID: 1003
Aufgabe Kategorie: Core
Stufe: Fehler
Schlüsselwörter: Klassisch
Benutzer: nicht vorhanden
Computer:Computer
Beschreibung
[Ecp] Ein interner Serverfehler ist aufgetreten. Nicht behandelte Ausnahme: System.NullReferenceException: Objektverweis nicht auf eine Objektinstanz festgelegt.
bei Microsoft.Exchange.HttpProxy.EcpProxyRequestHandler.AddDownLevelProxyHeaders (WebHeaderCollection Header, HttpContext Context)
bei Microsoft.Exchange.HttpProxy.BEResourceRequestHanlder.AddProtocolSpecificHeadersToServerRequest (WebHeaderCollection Header)
bei Microsoft.Exchange.HttpProxy.ProxyRequestHandler.PrepareServerRequest (HttpWebRequest ServerRequest)
bei Microsoft.Exchange.HttpProxy.ProxyRequestHandler.CreateServerRequest (HttpRequest ClientRequest, Uri TargetUrl)
am Microsoft.Exchange.HttpProxy.ProxyRequestHandler. <BeginProxyRequest>b__f()
bei Microsoft.Exchange.Common.IL.ILUtil.DoTryFilterCatch (TryDelegate TryDelegate, FilterDelegate FilterDelegate CatchDelegate CatchDelegate)
Ereignis-Xml:
<Event xmlns=" xmlns=""></Event xmlns="></BeginProxyRequest>http://Schemas.Microsoft.com/Win/2004/08/Events/Event">
<System>
<Provider name="MSExchange Front End HTTP Proxy"></Provider>
<EventID qualifiers="49152">1003</EventID>
<Level>2</Level>
<Task>1</Task>
<Keywords>0x80000000000000</Keywords>
<TimeCreated SystemTime=" systemtime=""></TimeCreated SystemTime="></System>Datum und Uhrzeit.000000000Z"/ &GT;
<EventRecordID>84143</EventRecordID>
<Channel>Anwendung</Channel>
<Computer></Computer>Computer
<Security></Security>

<EventData>
<Data>ECP</Data>
<Data>System.NullReferenceException: Objektverweis nicht auf eine Objektinstanz festgelegt.
bei Microsoft.Exchange.HttpProxy.EcpProxyRequestHandler.AddDownLevelProxyHeaders (WebHeaderCollection Header, HttpContext Context)
bei Microsoft.Exchange.HttpProxy.BEResourceRequestHanlder.AddProtocolSpecificHeadersToServerRequest (WebHeaderCollection Header)
bei Microsoft.Exchange.HttpProxy.ProxyRequestHandler.PrepareServerRequest (HttpWebRequest ServerRequest)
bei Microsoft.Exchange.HttpProxy.ProxyRequestHandler.CreateServerRequest (HttpRequest ClientRequest, Uri TargetUrl)
am Microsoft.Exchange.HttpProxy.ProxyRequestHandler. &lt; BeginProxyRequest &gt; b__f()
bei Microsoft.Exchange.Common.IL.ILUtil.DoTryFilterCatch (TryDelegate TryDelegate, FilterDelegate FilterDelegate CatchDelegate CatchDelegate)</Data>
</EventData>


Protokollname: Anwendung
Quelle: ASP.NET 4.0.30319.0
Datum:-Datum und Uhrzeit
Ereignis-ID: 1309
Aufgabenkategorie: Webereignis
Ebene: Warnung
Schlüsselwörter: Klassisch
Benutzer: nicht vorhanden
Computer:Computer
Beschreibung
Ereigniscode: 3005
Meldung: eine nicht behandelte Ausnahme aufgetreten.
Ereigniszeit:Datum und Uhrzeit
Uhrzeit des Ereignisses (UTC):Datum und Uhrzeit
Ereignis-ID: f4bc0fb9f67847159ee540837c0c650a
Ereignisreihenfolge: 84
Ereignis auftreten: 1
Ereignisdetailcode: 0

Informationen zur Anwendung:
Anwendungsdomäne: /LM/W3SVC/1/ROOT/ecpAnwendungsdomäne
Vertrauen: vollständige
Virtueller Anwendungspfad: /ecp
Anwendungspfad: C:\Program c:\Programme\Microsoft\Exchange Server\V15\FrontEnd\HttpProxy\ecp\
Computername:Computer

Informationen:
Prozess-ID: Prozess-ID wie 1108
Prozessname: w3wp.exe
Kontoname: NT-AUTORITÄT\SYSTEM

Informationen zur Ausnahme:
Ausnahmetyp: NullReferenceException
Ausnahmezeichenfolge: Objektverweis nicht auf eine Objektinstanz festgelegt.
bei Microsoft.Exchange.HttpProxy.ProxyRequestHandler.EndProcessRequest (IAsyncResult Result)
Bei System.Web.HttpApplication.CallHandlerExecutionStep.OnAsyncHandlerCompletion (IAsyncResult Ar)

Informationen:
Anfrage-URL: Request-URL
Pfad der Anforderung: Pfad der Anforderung
Die Benutzerhostadresse: Benutzerhostadresse
Benutzer:
Ist authentifiziert: False
Authentifizierungstyp:
Thread-Kontoname: NT-AUTORITÄT\SYSTEM

Thread-Informationen:
Thread-ID: 50
Thread-Kontoname: NT-AUTORITÄT\SYSTEM
Wechselt Identität: False
Stack Trace: am Microsoft.Exchange.HttpProxy.ProxyRequestHandler.EndProcessRequest (IAsyncResult Result)
Bei System.Web.HttpApplication.CallHandlerExecutionStep.OnAsyncHandlerCompletion (IAsyncResult Ar)

Benutzerdefinierte Informationen:

Ereignis-Xml:
<Event xmlns=" xmlns=""></Event xmlns=">http://Schemas.Microsoft.com/Win/2004/08/Events/Event">
<System>
<Provider name="ASP.NET 4.0.30319.0"></Provider>
<EventID qualifiers="32768">1309</EventID>
<Level>3</Level>
<Task>3</Task>
<Keywords>0x80000000000000</Keywords>
<TimeCreated systemtime="Date and Time.000000000Z"></TimeCreated>
<EventRecordID>84147</EventRecordID>
<Channel>Anwendung</Channel>
<Computer> Computer</Computer>
<Security></Security>
</System>
<EventData>
<Data>3005</Data>
<Data>Eine nicht behandelte Ausnahme aufgetreten.</Data>
<Data> Datum und Uhrzeit</Data>
<Data> Datum und Uhrzeit</Data>
<Data>f4bc0fb9f67847159ee540837c0c650a</Data>
<Data>84</Data>
<Data>1</Data>
<Data>0</Data>
<Data>/LM/W3SVC/1/Root/ECP</Data></EventData>Anwendungsdomäne
<Data>Vollständige</Data>
<Data>/ECP</Data>
<Data>C:\Programme c:\Programme\Microsoft\Exchange Server\V15\FrontEnd\HttpProxy\ecp\</Data>
<Data> Computer</Data>
<Data>
</Data>
<Data></Data>Prozess-ID
<Data>w3wp.exe</Data>
<Data>NT-AUTORITÄT\SYSTEM</Data>
<Data>NullReferenceException</Data>
<Data>Objekt Verweis nicht auf eine Objektinstanz festgelegt.
bei Microsoft.Exchange.HttpProxy.ProxyRequestHandler.EndProcessRequest (IAsyncResult Result)
Bei System.Web.HttpApplication.CallHandlerExecutionStep.OnAsyncHandlerCompletion (IAsyncResult Ar)

</Data>
<Data></Data>Request-URL
<Data> Pfad anfordern</Data>
<Data> Benutzerhostadresse</Data>
<Data>
</Data>
<Data>False</Data>
<Data>
</Data>
<Data>NT-AUTORITÄT\SYSTEM</Data>
<Data>50</Data>
<Data>NT-AUTORITÄT\SYSTEM</Data>
<Data>False</Data>
<Data>am Microsoft.Exchange.HttpProxy.ProxyRequestHandler.EndProcessRequest (IAsyncResult Result)
Bei System.Web.HttpApplication.CallHandlerExecutionStep.OnAsyncHandlerCompletion (IAsyncResult Ar)
</Data>



Protokollname: Anwendung
Quelle: MSExchange-Allgemein
Datum:-Datum und Uhrzeit
Ereignis-ID: 4999
Aufgabe Kategorie: Allgemein
Stufe: Fehler
Schlüsselwörter: Klassisch
Benutzer: nicht vorhanden
Computer:Computer
Beschreibung
Dr. Watson-Bericht, die Prozess-ID gesendet werden: Prozess-ID, mit Parametern: E12IIS, Typ, Versionsnummer, w3wp #MSExchangeECPAppPool, M.Exchange.FrontEndHttpProxy, M.E.H.EcpProxyRequestHandler.AddDownLevelProxyHeaders, System.NullReferenceException, XXXX, Versionsnummer.
ErrorReportingEnabled: True

Ereignis-Xml:
<Event xmlns=" xmlns=""></Event xmlns=">http://Schemas.Microsoft.com/Win/2004/08/Events/Event">
<System>
<Provider name="MSExchange Common"></Provider>
<EventID qualifiers="16388">4999</EventID>
<Level>2</Level>
<Task>1</Task>
<Keywords>0x80000000000000</Keywords>
<TimeCreated systemtime="Date and Time.000000000Z"></TimeCreated>
<EventRecordID>84148</EventRecordID>
<Channel>Anwendung</Channel>
<Computer> Computer</Computer>
<Security></Security>
</System>
<EventData>
<Data> Prozess-ID</Data>
<Data>E12IIS</Data>
<Data></Data></EventData>Typ
<Data></Data>Versionsnummer
<Data>w3wp #MSExchangeECPAppPool</Data>
<Data>M.Exchange.FrontEndHttpProxy</Data>
<Data>M.E.H.EcpProxyRequestHandler.AddDownLevelProxyHeaders</Data>
<Data>System.NullReferenceException</Data>
<Data></Data>XXXX
<Data></Data>Versionsnummer
<Data>True</Data>
<Data>False</Data>
<Data>w3wp #MSExchangeECPAppPool</Data>
<Data>
</Data>

Ursache
Dieses Problem tritt auf, weil Proxying Exchange Server 2013 nicht auf dem Zielserver Exchange 2010 für die Ressourcen im Ereignis-ID 1309 authentifiziert. Exchange Server 2010 SP3 und früheren Servicepacks Authentifizierung für alle Proxyanforderung.
Lösung
Um dieses Problem zu beheben, installieren Kumulative Update 7 für Exchange Server 2013.
Status
Microsoft hat bestätigt, dass es sich um ein Problem bei den Microsoft-Produkten handelt, die im Abschnitt "Eigenschaften" aufgeführt sind.

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 2981538 – Letzte Überarbeitung: 03/11/2016 08:17:00 – Revision: 2.0

Microsoft Exchange Server 2013 Enterprise, Microsoft Exchange Server 2013 Standard

  • kbfix kbqfe kbsurveynew kbexpertiseinter kbmt KB2981538 KbMtde
Feedback