Windows Embedded HandHeld 6.5 unterstützt SHA2 nicht.

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 2986556
Problembeschreibung

Windows Embedded Handheld (WEHH) 6.5 kann Verbindung mit Office 365 Exchange Online über Exchange ActiveSync nach Zertifikat Updates auf einem Server erfolgen, die SHA2-Verschlüsselung enthält.

Ursache
Dieses Problem tritt auf, weil Windows Embedded HandHeld 6.5 und älteren Versionen von Windows Mobile 6.5 OS SHA2 unterstützen.
Lösung

Bei Geräten mit Windows Embedded Handheld 6.5 ist SHA2 AKU 35, veröffentlicht im August 2014 unterstützt. Benutzer prüfen mit ihren sicherstellen, dass das Gerät ein Bild AKU 35 oder höher ausgeführt wird.

Weitere Informationen

Die Symptome sind auch für Geräte mit Windows Mobile (WM) 6.5. Wm6. 5 ist eine ältere Version von WEHH6.5. Version läuft auf dem Betriebssystem finden auf dem Gerät Clicken Sie auf Start, klicken Sie auf Optionen, klicken Sie aufSystemund Klicken.

Im Gegensatz zu desktop-Systemen bietet Microsoft keine vorgefertigten OS, Original Equipment Manufacturers (OEMs). Stattdessen wird ein Entwickler-Toolset zur OEMs, die jeder OEM wählen, welche Features sie für ihre Hardware möchten und Betriebssystem für das betreffende Gerät erstellen können. OEMs haben daher vollständige Kontrolle über das Betriebssystemabbild auf dem Gerät. Deshalb ist der Kunde ein Endbenutzer WEHH Geräte und nicht der Hersteller ist OEM des Geräts Kandidat bessere Unterstützung für diese Geräte. Endbenutzer wird WEHH Geräte immer über ihre OEM unterstützt. Microsoft unterstützt diese Geräte nur für OEMs.

Fügen Sie dazu Code SHA2 muss OEM des Geräts ein neues Abbild des Betriebssystems für WEHH6.5 Geräte erstellen.

Windows Mobile (WM) 6.5 ist derzeit nicht mehr unterstützt. Daher wird Microsoft keine Fixes für dieses Betriebssystem veröffentlichen. Weitere Informationen zu dem Supportlebenszyklus für wm6. 5 finden Sie auf der folgenden Microsoft Support-Website:

http://support.Microsoft.com/Lifecycle/Search/default.aspx?Sort=pn&QID=&Alpha=Windows+Mobile+6.5&Filter=FilterNO

Diese Designänderung SHA2 richtet sich an WEHH6.5. Daher müssen Geräte, die wie wm6. 5, ältere Betriebssystemversionen ausführen, zu WEHH6.5 SHA2 Unterstützung aktualisiert werden. Endbenutzer WM-WEHH 6.5-Medien wenden ihre jeweiligen OEMs melden Sie dieses Problem und fordern Sie ein Update der Betriebssystem-Image.

Weitere Informationen zum Supportzeitraum Produkt finden Sie auf der folgenden Microsoft Support-Website:

http://support.Microsoft.com/Lifecycle/default.aspx?ln=en-US&p1=14658&x=15&y=15

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 2986556 – Letzte Überarbeitung: 09/03/2015 17:48:00 – Revision: 2.0

  • kbmt KB2986556 KbMtde
Feedback