Mit benutzerdefinierten Schreibbereich Rollenzuweisung in einer Umgebung Exchange Server 2013 schlägt fehl

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 2988660
Problembeschreibung
In einer Umgebung mit Microsoft Exchange Server 2013 Exchange-Webdienste (EWS)-Identitätswechsel fehlschlägt und Sie erhalten die folgende Fehlermeldung angezeigt:
ServiceResponseException "Active Directory-Vorgang ist fehlgeschlagen. Versuchen Sie es später noch einmal."

Einige andere Cmdlets, mit denen Rollenzuweisungen kann darüber hinaus mit einer Fehlermeldung fehlschlagen, die der folgenden ähnelt:
Informationen zu erhalten ChildDomain Beim Anfordern von CN =Benutzername, CN = Users, DC =ChildDomainName, DC =Domäne, DC = com aus
ServerName. Sie haben den falschen Server für diesen Vorgang angegeben.

Diese Probleme auftreten, wenn Exchange in einer untergeordneten Domäne installiert ist, und eine benutzerdefinierte Bereich schreiben, z. B. die Parameter CustomRecipientWriteScope und CustomAttribute1 bei diesen Operationen angegeben ist.
Lösung
Um dieses Problem zu beheben, installieren Sie Kumulative Update 9 für Exchange Server 2013.
Abhilfe
Um dieses Problem zu umgehen, verwenden Sie eine benutzerdefinierte Schreibbereich. Stattdessen sollte des Bereichs auf alle Postfächer in der Organisation anwenden.

Führen Sie z. B. einen der folgenden Befehle, um den Bereich CustomRecipientWriteScope und CustomAttribute1 zu entfernen:
  • Set-ManagementRoleAssignment"Benutzername"- CustomRecipientWriteScope $null
  • Set-ManagementRoleAssignment"Benutzername"-CustomAttribute1 $null

Status
Microsoft hat bestätigt, dass es sich um ein Problem bei den Microsoft-Produkten handelt, die im Abschnitt "Eigenschaften" aufgeführt sind.
Weitere Informationen
Weitere Informationen zum Konfigurieren von Exchange-Identitätswechsel finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website:

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 2988660 – Letzte Überarbeitung: 06/19/2015 08:11:00 – Revision: 2.0

Microsoft Exchange Server 2013 Enterprise, Microsoft Exchange Server 2013 Standard

  • kberrmsg kbsurveynew kbbug kbtshoot kbexpertiseadvanced kbfix kbqfe kbmt KB2988660 KbMtde
Feedback