Problem während der Migration ANSI-D oder vNext in Office 365 dedizierte/ITAR reporting

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 3011547
Zusammenfassung
Während einer Migration zu hohe Verfügbarkeit (ANSI-D) oder Exchange vNext in Office 365 dedizierte/ITAR arbeiten Sie mit dem Microsoft-Bereitstellungsteam. Dieses Team hilft koordinieren die erforderlichen Änderungen für die Migration Postfächer auf den neuen Microsoft Exchange-Umgebung. Ressourcen des Teams sollten jedoch nicht direkt für Supportanfragen zu langsam oder weniger Service beschäftigt sein. Dienstprobleme, die während der Migration auftreten sollte, Microsoft Online Services Support (MOSSUP) weitergeleitet.

Viele Netzwerke und DNS-Änderungen, die vor einer erfolgreichen Migration erforderlich sind, sollen Sie im Laufe der Untersuchung einbezogen werden. Wenn Sie weitere Hilfe benötigen oder Traktion wegen Dringlichkeit, können Sie eine Support-Anfrage online übermitteln an MOSSUP oder Wenden Sie sich an Microsoft Online Services-Support per Telefon. Werden Sie für alle Eskalationen die folgenden Informationen bereit:
  • Liste der betroffenen Benutzer
  • Beschreibung des Problems
  • Fehler Informationen oder Bildschirm-Screenshots
  • Genaue Builds der Anwendung an (d. h. Betriebssystem, Outlook-Client, der Lync-Client, der Internet Explorer)
  • Schritte zur Problembehandlung und Ergebnisse abgeschlossen
Hinweis Wenn es möglich ist, unbedingt Client- und Netzwerkproblemen, bevor die Eskalation abgeschlossen sind. Stellen Sie außerdem sicher, dass alle verfügbaren Diagnoseinformationen Eskalation zu bieten.

ClientProblemtypDiagnose
Outlook-Client stelltAnmeldeinformationen aufgefordert, trennen, frei/gebucht-, auftrittOffCAT
Outlook-Protokolle für die Problembehandlung
Schritte Recorder
Browser und Web Service-ProblemenAutoErmittlung Outlook WebApp (OWA) und Exchange Verwaltungskonsole (BK) und Exchange-Webdienste (EWS)Fiddler *
Schritte Recorder

* Fiddler Traces erfassen verschlüsselten Datenverkehr. Wir empfehlen Microsoft Support bieten eine Diagnose-Paket und sichere upload dieser Daten.
Weitere Informationen
Vor dem Verschieben aller Postfächer ANSI-D oder Exchange vNext Topologie müssen Sie eine Pilotgruppe von Benutzern zu bestimmen. Diese Pilotbenutzer sollten verschiedene Postfächer, Benutzer und Kunden sich allgemeine Benutzersegmente bestehen. Tests sollten für Line of Business Applications, Core Geschäftsszenarien und Benutzerprofile abgeschlossen.

Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie mit den Übergang auf die technische Szenarien Matrix (vertraut sindhttp://AKA.ms/TSM) auf der Registerkarte Übergang EXO ANSI oder EXO vNext Übergang .


Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 3011547 – Letzte Überarbeitung: 06/21/2016 22:04:00 – Revision: 4.0

Microsoft Business Productivity Online Dedicated, Microsoft Business Productivity Online Suite Federal

  • vkbportal226 kbmt KB3011547 KbMtde
Feedback