"550 5.7.12", "550 4.4.7" oder "420 4.2.0" Unzustellbarkeitsbericht, wenn ein Benutzer e-Mail empfangen kann Nachrichten über EOP in Office 365 dedizierte/ITAR

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 3028012
Problembeschreibung
In Microsoft Office 365 für/ITAR, kann kein einzelnen Benutzer Web durch Microsoft Exchange Online (EOP) e-Mail Obwohl Synchronisierung aktiviert ist. Zusätzlich erhält der Absender einen Unzustellbarkeitsbericht (NDR), der der folgenden ähnelt:
550 5.7.12 KONFLIKTLÖSER. RST. SenderAuthenticated; Überprüfen der Lieferung Einschränkung wie Absender nicht authentifiziert

550 4.4.7 WARTESCHLANGE. Abgelaufen. Nachricht abgelaufen
420 4.2.0 Empfänger verzögert, da gibt es keine Mdb
420 4.2.0 RESOLVER. ADR. Mehrdeutige; nicht eindeutige Adresse
Ursache
Dieses Problem tritt auf, wenn die folgenden Bedingungen erfüllt sind:
  • Die synchronisierte Empfängerobjekte in Microsoft Azure Active Directory (Azure AD) ist falsch konfiguriert.
  • Die synchronisierte Empfängerobjekte in Azure AD verhindert e-Mail-routing für Office 365/ITAR Umgebung erreichen.

Lösung
Um dieses Problem zu beheben, leiten Sie den Fall an Microsoft. Sie könneneine Support-Anfrage online übermitteln Microsoft Online Services unterstützen. Sie können Wenden Sie sich an Microsoft Online Services-Support per Telefon.

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 3028012 – Letzte Überarbeitung: 07/13/2016 00:27:00 – Revision: 5.0

Microsoft Business Productivity Online Dedicated, Microsoft Business Productivity Online Suite Federal

  • vkbportal226 kbmt KB3028012 KbMtde
Feedback