Einige Android-Geräte können kein Exchange-Konto einrichten.

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 3035227
Problembeschreibung
Ein Remote-Postfachbenutzer erhält die folgende Fehlermeldung, wenn er versucht, ein Exchange Active Sync-Konto auf einem Android Gerät zu konfigurieren:

Setup konnte nicht fertig gestellt werden.

Fehler bei der automatischen Suche des Exchange-Servers. Geben Sie die Einstellungen manuell ein

Setup konnte nicht fertig gestellt werden.

Dieses Problem erstmals nach der Aktualisierung des lokalen Clientzugriffsservers entweder eintritt Exchange Server 2010 Service Pack 3 (SP3) RU9,Exchange Server 2013 CU8, oder Exchange Server 2016.
Ursache
Exchange Server 2010 SP3 RU9 Exchange Server 2013 CU8 und Exchange Server 2016 enthalten den neuen MobileSyncRedirectBypass in den AutoErmittlungsdienst für Android-Geräte. Diese Funktion ist standardmäßig aktiviert. Einige Versionen von Android können dieses Feature nicht verstehen.

Hinweis MobileSyncRedirectBypass-Funktion ist allgemein bekannt als "451 Redirect." Weitere Informationen finden Sie unterExchange ActiveSync AutoErmittlung ist unvollständig.
Lösung
Wenn die Funktion MobileSyncRedirectBypass das Problem verursacht, können Sie sie deaktivieren, indem Sie die Datei web.config für das AutoErmittlung-Protokoll bearbeiten:
  1. Suchen Sie die Datei web.config für das AutoErmittlung-Protokoll:
    1. Für Exchange Server 2013 und Exchange Server 2016 MBX ist die Datei am folgenden Speicherort:

      %ExchangeInstallPath%\ClientAccess\Autodiscover
    2. Exchange Server 2010 Zertifizierungsstellen ist die Datei am folgenden Speicherort:
      %ExchangeInstallPath%\ClientAccess\Autodiscover
  2. Öffnen Sie web.config in Editor und Thenchange die vorhandene Zeichenfolge "True" auf "False".
  3. Speichern Sie die Datei.
  4. Ausführen IISRESET /Norecycle.
Diese Schritte auf AllExchange-Server, die AutoErmittlung Abfragen von Geräten empfangen werden.

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 3035227 – Letzte Überarbeitung: 11/14/2015 03:03:00 – Revision: 5.0

  • kbtshoot kbexpertiseinter kbmt kbsurveynew KB3035227 KbMtde
Feedback